Beste Kreditkarte 2018

9. Januar 2014

Beste KreditkarteGehören Sie bereits zu den Kreditkartenbesitzern? Bei vielen Verbrauchern ist das flexible Finanzierungsmodell beliebt und fast jeder wünscht sich heute eine solche Karte neben dem üblichen Girokonto. Das ist auch Banken und Sparkassen nicht verborgen geblieben, beinahe alle Geldhäuser haben in ihrem Produktportfolio eine Kreditkarte integriert. Die Beantragung für die Kunden ist dabei schnell und unkompliziert.

Aber die Beantragung ist eben nur der erste Punkt von vielen, auf den Verbraucher bei der Kreditkarte achten. Wichtig ist natürlich nicht nur eine einfache Abwicklung, sondern auch ein günstiges Gesamtangebot. Das zu finden, kann bei der Vielzahl von Anbietern auf dem Markt nicht immer leicht sein. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, einen Kreditkarten Vergleich durchzuführen. Der Testsieger ist damit schnell festgestellt und die Anbieter für die beste Kreditkarte 2018 auf einen Blick sichtbar.

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 1. So findet man die beste Kreditkarte
    • Augen offen halten beim Vergleich – worauf Sie achten sollten
  • 2. 5 Gründe warum wir die DKB Cash VISA Kreditkarte empfehlen können
  • 3. Die Kreditkarten Testsieger ändern sich laufend
  • 4. Fazit

Themenübersicht:


1. So findet man die beste Kreditkarte

Die Suche nach der besten Kreditkarte 2018 kann auf eigene Faust viel Zeit kosten. Der digitale Weg ist in diesem Fall der Bessere. Durch einen Online Kreditkarten Vergleich ist der Testsieger in wenigen Minuten ausfindig gemacht. Zu diesem Zweck ist nur notwendig, dass der Verbraucher folgende Angaben macht:

  • Angaben bezüglich der gewünschten Kartengesellschaft
  • Angaben bezüglich des voraussichtlichen Jahresumsatzes im Euro-Land
  • Angaben bezüglich des voraussichtlichen Jahresumsatzes im Nicht-Euro-Land
  • Angaben bezüglich der gewünschten Zahlvariante

Was gefällt, ist natürlich immer vom jeweiligen Verbraucher abhängig. Durch die Daten des Rechners können die Bedingungen und Prioritäten individuell angepasst werden und für die Person nach verschiedenen Kartenmodellen recherchiert werden. Der Testsieger wird direkt nach der Eingabe bekannt gegeben. Ein großes Plus gegenüber der Recherche in Eigenregie. Hier kann es nämlich auch vorkommen, dass Suchende unseriöse Anbieter in die Auswahl mit einbeziehen, ohne es zu merken. Mit einem Kreditkarten Vergleich sind Sie als Verbraucher auf der sicheren Seite. Die Rankings stellen in der Regel Experten ihres Fachs zusammen, die unabhängig agieren. Verbraucher sollten aber auf jeden Fall prüfen, wer hinter der Bewertung steht und welche Maßstäbe zur Ermittlung des Testsiegers angewendet wurden. So sind Sie sich der Objektivität des Vergleichs sicher.

DKB_Test

Einfach und handlich: Kreditabfragen bei der DKB

Augen offen halten beim Vergleich – worauf Sie achten sollten

  • Jahresgebühren

Es gibt verschiedene Modelle von Kreditkarten. Besonders günstig sind natürlich die kostenlosen Varianten. Hier sollten Sie aber darauf achten, dass die Karte wirklich dauerhaft nicht gebührenpflichtig ist. Einige Banken verlangen nämlich ab dem zweiten Jahr der Nutzung eine Gebühr. Die Kosten sind stark verschieden, auch bei kostenpflichtigen Kreditkarten können gute Angebote dabei sein. Wichtig ist, dass die Karte Ihren eigenen Vorstellungen entspricht, deshalb sollten Sie individuell prüfen, wie oft Sie eine Kreditkarte im Alltag verwenden. Brauchen Sie eine international akzeptierte Bezahlkarte zum Beispiel nur für den Urlaub, lohnt es sich meistens nicht teure Jahresgebühren zu bezahlen. Der Vergleichsrechner listet die Kosten der einzelnen Kreditkarten übersichtlich auf.

  • Sicherheit

Das eigene Geld ist eine sensible Angelegenheit und will gut geschützt sein. Gerade bei bargeldlosen Zahlungen sind viele Verbraucher oft skeptisch. Viele Kreditkartenanbieter haben deshalb verschiedene Techniken bei ihrem Kartenmodell integriert. Begleichen Sie häufig kleinere Beträge mit Karte, profitieren Sie beispielsweise von der Möglichkeit kontaktlos bezahlen zu können. Die Karte muss dann nicht aus der Hand gegeben werden, sondern wird an das Kartenterminal gehalten. Nicht alle Anbieter haben diesen Service integriert, ein Testsieger sollte es jedoch. Interneteinkäufer sollten besonders auf die sichere Bezahlung achten. So ist es durch die Eingabe einer PIN vor Abschluss des Kaufs überprüfbar, ob auch wirklich Sie die Ware kaufen. Einige Unternehmen bieten darüber hinaus an, beschädigte Einkäufe zu ersetzen und das entsprechende Geld zurück zu buchen.

  • Zusatzleistungen

Bei kostenlosen Kreditkarten sind die Zusatzleistungen nicht so umfangreich, aber doch vorhanden. Kunden, denen dieses Plus an Leistungen wichtig ist, sollten auf diesen Punkt einen genaueren Blick werfen. Vor allem für vielreisende Geschäfts- oder auch Privatpersonen lohnt sich vielleicht eine zusätzliche Auslandskranken- und Reiserücktrittsversicherung. Beliebt sind auch Vergünstigungen in Hotels oder Restaurants.

  • Gebühren beim Bezahlen und Abheben von Bargeld

Das sind wohl die häufigsten Funktionen einer Kreditkarte, die im Alltag genutzt werden. Wenn Sie sich über den Vergleichsrechner die passende Kreditkarte ausgewählt haben, prüfen Sie auf jeden Fall auch die Konditionen des jeweiligen Anbieters. Noch lange nicht jede Bank gewährt in Deutschland das kostenlose Abheben von Bargeld und auch im Ausland fallen üblicherweise Gebühren beim bargeldlosen Bezahlen an. Einige günstige Angebote gibt es aber durchaus. Über den Vergleichsrechner können Sie direkt zu den einzelnen Anbietern gelangen und diese einer genaueren Prüfung unterziehen.

  • Laufzeiten

Wie lange ist die Kreditkarte gültig und über welche Dauer binde ich mich an den Anbieter? Die meisten Banken legen bei den Kreditkarten keine Mindestlaufzeit fest, wohl aber eine Gültigkeit. Eine erneute Bonitätsprüfung kann nach Ablauf der Karte bei einigen Finanzinstituten eine Bedingung für die Lieferung einer Folgekarte sein. Seien Sie also auch hier genau.

Eine weiterer Weg die beste Kreditkarte 20156zu finden, geht über unabhängige Testurteile von Verbraucherschützern wie Stiftung Warentest und Ähnliche. Nachdem Sie sich über den Kreditkarten Vergleich einen Überblick über die Top-Platzierten gemacht haben, lohnt es sich bei dem Favoriten nach Testberichten und Meinungen von Fachmedien zu recherchieren.

DKB_Sicht-der-Verbraucherschützer

Auch andere Medien sind vom Angebot der DKB überzeugt

2. 5 Gründe warum wir die DKB Cash VISA Kreditkarte empfehlen können

  • Dauerhaft keine Jahresgebühren
  • Kostenloses Girokonto bei der DKB
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Niedrige Gebühren beim Bezahlen im Ausland
  • Vergünstigungen durch den kostenlosen DKB Club

3. Die Kreditkarten Testsieger ändern sich laufend

Mit einem Kreditkarten Vergleich können Verbraucher auf der Grundlage ihrer persönlichen Gewohnheiten schnell und einfach einen günstigen Anbieter für eine Kreditkarte finden. Dabei gilt jedoch zu beachten, dass sich die Konditionen der verschiedenen Anbieter regelmäßig verändern können. Aus diesem Grund ist es denkbar, dass die beste Kreditkarte vom vorigen Jahr heute nicht mehr das beste Angebot darstellen muss.

Deshalb sollte ein Kreditkarten Vergleich regelmäßig durchgeführt werden. Unter Umständen könnte es nämlich für den Verbraucher sinnvoller sein, den Anbieter zu wechseln. Der Kreditkarten Testsieger 2018 könnte nämlich bessere Bedingungen bieten als der Testsieger aus einem anderen Jahr.

4. Fazit

Wer die beste Kreditkarte 2018 finden will, der sollte einen Online Vergleich nicht scheuen. Der Testsieger kann dadurch schnell und einfach ermittelt werden. Auch bei den Spitzenpositionierten sollte aber ein tiefgründiger Blick erfolgen. Besonders Sicherheitsmerkmale und Gebühren sind wichtige Punkte, in denen sich Kreditkarten stark unterscheiden können.