Valovis Bank MasterCard Swing Test – Jetzt Erfahrungen lesen

Valovis Bank Testergebnis Die Valovis Bank ist eine Tochterbank der TARGOBANK und baut ihr Geschäft vornehmlich auf die Säulen Kreditkarte, Absatzfinanzierung, Mittelstands-Factoring, Konsumenten-Factoring und Immobilienfinanzierung auf.

Als Kreditkarte wird von der Valovis Bank unter anderem die MasterCard Swing angeboten, eine Prepaid Kreditkarte mit Guthabenfunktion. Diese hat besonders durch ihre hohe Akzeptanz auf sich aufmerksam gemacht.

Zunächst als Bank zur Durchführung von Hypothekengeschäften 2001 gegründet, wurde nach der Umfirmierung 2007 zur Valovis Bank AG das Kerngeschäft auf fünf Felder verteilt: Absatzfinanzierung, Finanzierung von Immobilien, Factoring für den Mittelstand, Factoring für Konsumenten und Kreditkarten. Die Targobank übernahm Anfang 2014 nennenswerte Teile des Privatkundengeschäfts, darunter auch das Kreditkartengeschäft mit ca. 800.000 Kunden. Die vollständige Integration in die Angebote der Targobank ist bis Anfang 2016 abgeschlossen.

Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot der Valovis Bank Mastercard Swing? Unser Valovis Bank Mastercard Swing Test verrät es!

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 1. Pro und Contra im Valovis Bank MasterCard Swing Test
    • Pro:
    • Contra:
  • 2. Valovis Bank MasterCard Swing Steckbrief: Wichtige Details auf einen Blick
  • 3. Unsere Valovis Bank MasterCard Swing Erfahrungen im ausführlichen Testbericht
    • Valovis Bank MasterCard Swing Kreditkartenangebot: Auch für Schüler und Studenten
    • Konditionen: Jahresgebühr wird fällig
    • Anforderungen an den Antragssteller: Wohnsitz in Deutschland
    • Bargeld abheben und Bezahlen: Vorsicht Gebühren
    • Guthabenzinsen: Keine Verzinsung möglich
    • Zusatzleistung: Fünf Prozent Rückvergütung bei Urlaubsplus
    • Support: Hilfsbereit und zuvorkommend
    • Sicherheit: Sicherheit wird groß geschrieben
    • Expertenmeinungen: Interessante Ansätze
    • Weitere Produkte: Keine weiteren Produkte
  • 4. Unser Fazit: Für junge Leute geeignet
  • 5. FAQ: Oft gestellte Fragen zu Valovis Bank MasterCard Swing
    • Kann ich mit der Valovis Bank MasterCard Swing kostenlos Bargeld abheben?
    • Ist die Valovis Bank MasterCard Swing kostenlos?
    • Wird mein Guthaben bei der Valovis Bank MasterCard Swing verzinst?
    • Handelt es sich bei der Valovis Bank MasterCard Swing um eine Prepaid Kreditkarte?
    • Ist die Valovis Bank MasterCard Swing zum Einkaufen geeignet?
    • Ist die Valovis Bank MasterCard Swing geeignet zum Reisen?
    • Wie hoch sind die Gebühren für die Bargeldabhebung?

Themenübersicht:

1. Pro und Contra im Valovis Bank MasterCard Swing Test

Pro:

  • 35 Millionen Akzeptanzstellen
  • Guthabenkontrolle
  • Abfrage des Guthabens per Telefon möglich
  • keine Schufa
  • kostenfreie Aufladung per Überweisung
  • Design frei wählbar
  • 5 Prozent Rückvergütung auf Reise bei Urlaubsplus

Contra:

  • 19,99 Euro Jahresgebühr
  • Gebühren für Bargeldabhebung
  • keine Partnerkarte erhältlich

2. Valovis Bank MasterCard Swing Steckbrief: Wichtige Details auf einen Blick

    • Kartenart: MasterCard
    • Bargeld abheben kostenlos: Nein
    • Bezahlung kostenlos: Innerhalb Europa kostenlos
    • Guthabenzinsen: Nein
    • Dispolimit-/zins: Nein
    • Bonusprogramm: Nein
    • Zusatzleistungen: 5 Prozent Rabatt bei Reisebuchungen bei Urlaubsplus.de
    • Standardlimit: Bargeld täglich 520 Euro
    • Nebenkosten & Gebühren: 19,99 Euro Jahresgebühr
    • Anforderung Antragsteller: Wohnsitz in Deutschland

3. Unsere Valovis Bank MasterCard Swing Erfahrungen im ausführlichen Testbericht

Valovis Bank MasterCard Swing Kreditkartenangebot: Auch für Schüler und Studenten

Bei der Valovis Bank MasterCard Swing handelt es sich um eine Prepaid Kreditkarte. Das bedeutet, dass diese auf Guthabenbasis benutzt werden kann. Bevor Zahlungen getätigt werden können, muss also ein entsprechendes Guthaben auf die Karte eingezahlt werden. Die Vorteile liegen natürlich auf der Hand, denn so droht keine Verschuldung. Zusätzlich dazu genießt man als Kunde aber die gesamten Vorteile einer MasterCard. Diese wird weltweit an über 35 Millionen Akzeptanzstellen angenommen und kann so immer eingesetzt werden. Beachten muss man dabei allerdings, dass das Abheben von Bargeld eine Gebühr von 3,00 Prozent nach sich zieht. Mindestens werden hier aber 5,50 Euro fällig. Bargeldlose Zahlungen sind innerhalb der Europäischen Union aber gebührenfrei.

Unsere Valovis Bank MasterCard Swing Erfahrungen haben gezeigt, dass die Kreditkarte durchaus ein nützlicher Begleiter sein kann. Allerdings handelt es sich um eine Prepaid-Kreditkarte, die also erst aufgeladen werden muss. Auch der Zuständigkeitsbereich konnte in unserem Test nicht überragend abschneiden. Kostenlose Abhebungen von Bargeld sind leider nicht möglich, diese Erfahrungen haben wir auch schon mit der Santander Consumer Bank SunnyCard gemacht.

Prepaid-Master-Card Valovis Bank MasterCard Swing

Bei der MasterCard Swing handelt es sich um eine Prepaid-Kreditkarte

Konditionen: Jahresgebühr wird fällig

Für die Nutzung der Karte wird unseren Erfahrungen mit Valovis Bank MasterCard Swing nach, eine Jahresgebühr von 19,99 Euro fällig. Positiv sind solche Gebühren für den Karteninhaber nie, allerdings fallen diese mit 19,99 Euro für eine Prepaid-Kreditkarte noch relativ gering aus. Aber auch im weiteren Verlauf unseres Valovis Bank MasterCard Swing Test haben sich noch ein paar Kostenfallen versteckt. Eine ganz große ist das Abheben von Bargeld. Dieses ist nämlich überall gebührenpflichtig und kostet 3,00 Prozent der auszahlungssumme, mindestens aber 5,50 Euro. Beim bargeldlosen Bezahlen begrenzt sich das Angebot der MasterCard Swing auf Deutschland und die Europäische Union. Wie bei den meisten Kreditkarten offenbaren sich weitere Kosten erst auf den zweiten Blick. Ein Verlust der Karte wird mit 15,00 zum Tragen kommen, eine neue PIN fällt mit fünf Euro ins Gewicht.

Leider wird für die Nutzung der Valovis Bank MasterCard Swing eine Jahresgebühr fällig. Im Vergleich zu vielen anderen Prepaid-Kreditkarten liegt der Preis mit 19,99 Euro aber noch im unteren Bereich. Definitiv zu vermeiden sind nach unseren Erfahrungen mit Valovis Bank MasterCard Swing Bargeldabhebungen. Hierfür ist es unerheblich, ob man sich gerade in Deutschland oder einem anderen Land befindet. Die Gebühren von 3,00 Prozent, aber mindestens 5,50 Euro, werden in jedem Fall fällig.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.valovisbank.de

Anforderungen an den Antragssteller: Wohnsitz in Deutschland

Unser Valovis Bank MasterCard Swing Erfahrungsbericht zeigt, dass bei den Anforderungen an den Antragssteller keine großen Hürden zu überwinden sind. Obwohl es sich hierbei um eine Kreditkarte handelt, die die Vorzüge einer MasterCard genießt, wird zum Beispiel keine Schufa-Abfrage getätigt. Auch die Bonität des Antragsstellers ist unerheblich. Der Grund dafür ist klar, denn bei der MasterCard Swing der Valovis Bank handelt es sich um eine Prepaid-Kreditkarte. Das bedeutet, dass diese nach einem Guthabenprinzip funktioniert und man nur dann mit ihr bezahlen kann, wenn das entsprechende Guthaben auch auf der Karte vorhanden ist. Besonders schön ist, dass man sich gleich zu Beginn des Antrags sein Wunschmotiv aussuchen kann. Sollte man sich jedoch später für einen Wechsel entscheiden, dann werden hierfür 7,50 Euro fällig.

Bei der Stellung eines Antrags für die Valovis Bank MasterCard Swing erwarten den Antragssteller keine großen Hürden. Ganz im Gegenteil: Da es sich um eine Prepaid-Karte handelt, fallen die privaten Angaben zur Bonität oder dem Arbeitgeber weg. Ähnlich präsentierte sich in unserem Test auch die Kreditkarte von N26. Auch eine Schufa-Abfrage wird nicht benötigt. So hat sich in unserem Valovis Bank MasterCard Swing Testbericht gezeigt, dass diese Karte besonders für Stunden oder auch Schüler verwendet werden kann. Dank der Prepaid-Funktion herrscht immer volle Kostenkontrolle.

Ansicht Antrag Valovis Bank MasterCard Swing

Angaben zum Einkommen müssen nicht gemacht werden

Bargeld abheben und Bezahlen: Vorsicht Gebühren

Im Zuge unseres Valovis Bank MasterCard Swing Erfahrungsbericht haben wir festgestellt, dass das Thema Zahlungen bei der Prepaid-Kreditkarte ein heikles Thema ist. Positiv muss hier sicherlich erwähnt werden, dass der bargeldlose Zahlungsverkehr innerhalb der Europäischen Union völlig gebührenfrei abläuft. Die Kehrseite der Medaille allerdings ist, dass weder in Deutschland, noch in einem anderen Land die kostenlose Bargeldabhebung angeboten wird. Bei jeder Abhebung werden mindestens 5,50 Euro Gebühren, oder aber 3,00 Prozent der Abhebesumme, fällig. Somit sollte bei der Verwendung der MasterCard Swing größtenteils auf das Abheben von Bargeld verzichtet werden. Für Reisen innerhalb der Europäischen Union ist die Valovis Bank MasterCard Swing nur bedingt zu empfehlen. Auch hier sollte auf das Abheben von Bargeld so gut wie möglich verzichtet werden.

Unser Valovis Bank MasterCard Kreditkarte Test hat einen großen Knackpunkt im System der Prepaid-Kreditkarte offengelegt, die Bargeldabhebungen. Diese sind leider weder in Deutschland, noch einem anderen Land kostenfrei möglich. Positiv in unserem Test war aber, dass der bargeldlose Zahlungsverkehr innerhalb der Europäischen Union vollkommen gebührenfrei von statten geht. Auch die Santander Consumer Bank SunnyCard bietet das gebührenfreie bargeldlose Bezahlen innerhalb der Europäischen Union an.

Guthabenzinsen: Keine Verzinsung möglich

Unser Valovis Bank MasterCard Swing Testbericht hat ergeben, dass leider keine Guthabenverzinsung bei der MasterCard Swing vorgesehen ist. Obwohl dies bei vielen kostenpflichtigen Kreditkarten der Fall ist, gestaltet sich die Sachlage bei den Prepaid-Kreditkarten natürlich etwas anders. Guthabenzinsen wird man hier vergeblich suchen, da die Bank sonst Gefahr läuft mit der Kreditkarte ein Minusgeschäft zu fahren. Eine Guthabenverzinsung ist bei der Valovis Bank MasterCard Swing aber auch gar nicht von Nöten, denn das Guthaben kann so lange auf einem anderen Konto verweilen und dort verzinst werden, bis es benötigt wird. Die Überweisung des Guthabens auf die Karte ist laut unseren Valovis Bank MasterCard Swing Kreditkarte Erfahrungen vollkommen kostenlos.

Bei dieser Prepaid-Kreditkarte wird keine Guthabenverzinsung angeboten. Diese ist allerdings auch nicht dringend notwendig. So kann zum Beispiel ein größerer Betrag auf einem anderen Konto verweilen und dort verzinst werden. Bei Bedarf kann die Summe dann einfach und kostenlos auf die Valovis Bank MasterCard Swing überwiesen werden. Eine Guthabenverzinsung ist bei Prepaid- und kostenlosen Kreditkarten auch eine Seltenheit.

Zusatzleistung: Fünf Prozent Rückvergütung bei Urlaubsplus

ChecklisteUnsere Valovis Bank MasterCard Swing Kreditkarte Erfahrungen haben hervorgebracht, dass eine Rückvergütung in Höhe von 5 prozentigen auf das Angebot es Reisebüros Urlaubsplus angeboten wird. Hierbei sollte allerdings überprüft werden, ob sich die Nutzung dieses Angebots wirklich rechnet. Oftmals sind die Angebote auch nach Abzug dieser fünf Prozent noch teurer, als vergleichbare Angebote. Weitere Prämien oder gar ein Bonus-Programm wird man bei der Valovis Bank MasterCard Swing nicht finden.

Die Partnerschaft mit dem Reisebüro Urlaubsplus ist zwar im Falle dieser Kreditkarte äußerst sinnvoll, da diese vor allem für die Buchungen von Reisen geeignet ist, allerdings sollten vor einer Buchung bei Urlaubsplus weitere Angebote eingeholt werden. Oftmals sind die Angebote trotz der fünf prozentigen Rückvergütung am Ende teurer als vergleichbare Angebote.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.valovisbank.de

Support: Hilfsbereit und zuvorkommend

Der Support der Valovis Bank hat in unserem Testbericht sehr gut abgeschnitten. Genau wie bei der Karte der Mutterbank, der TARGOBANK Online-Classic-Karte, hat auch hier der Kundenservice überzeugt. Dieser ist per Telefon, E-Mail und postalisch erreichbar. Den besten Eindruck hinterließ aber der Kundensupport am Telefon. Hier geht man hilfsbereit und verständnisvoll auf die Fragen des Kunden ein. Binnen kürzester Zeit ist für die meisten Probleme auch eine Lösung gefunden. Ist das Anliegen nicht unbedingt dringend, dann genügt auch E-Mail an den Kundenservice. Diese wird im Regelfall binnen weniger Tage beantwortet, länger als zwei Tage dauert es aber eigentlich nie. Hilfreich ist, dass man sich über das verfügbare Guthaben auf der Valovis Bank MasterCard Swing per Telefon informieren lassen kann. Ist man also einmal nicht sicher, wie viel Geld noch auf der Karte vorhanden ist, so genügt ein einfacher Anruf beim Kundensupport. Für die Sperrung der Karte im Notfall gibt es eine alternative Telefonverbindung, diese steht natürlich rund um die Uhr zur Verfügung.

Der Support der Valovis Bank kann sich wirklich sehen lassen. Dieser ist rund um die Uhr verfügbar und steht bei allen Fragen und Problemen tatkräftig mit großer Hingabe zur Verfügung. Für dringende Fragen sollte man allerdings auf den telefonischen Kontakt setzen. Hier werden die Probleme direkt am Telefon gelöst und sind so im Nachhinein vielleicht besser verständlich.

Sicherheit: Sicherheit wird groß geschrieben

Da es sich bei der Valovis Bank um die Tochterbank der TARGOBANK, also um eine deutsche Bank handelt, unterliegt diese natürlich auch dem Verfahren für die Sicherung von Einlagen in Deutschland. Für den Kunden bedeutet das, dass die Valovis Bank in der Grundabsicherung von Beträgen bis zu 100.000 vollends von der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken abgesichert ist. Bei höheren Summen greift der freiwillige Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. Im Falle einer Zahlungsunfähigkeit greifen also verschiedene Systeme und stellen sicher, dass die Kunden der Valovis Bank ihr Geld auch erhalten. Unsere Valovis Bank MasterCard Swing Kreditkarte Erfahrung hat auch gezeigt, dass natürlich auch der Bereich des Online-Bankings bei der Valovis Bank strengsten Sicherheitsregularien entspricht. Selbstverständlich ist die Benutzung nur nach Anmeldung möglich, hierzu wird das Online-Banking durch ein Zertifikat automatisch authentifiziert. Außerdem ist die Valovis Bank MasterCard Swing mit einem EMV-Chip ausgestattet und verfügt über den MasterCard SecureCode.

Die Valovis Bank wird bei der Grundabsicherung im Falle einer Zahlungsunfähigkeit von der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken abgesichert. Das Geld des Kunden ist also, auch in Krisenzeiten der Bank, sicher. Die Valovis Bank MasterCard Swing an sich ist mit der neusten Sicherheitstechnologie wie etwa einem EMV-Chip oder MasterCard SecureCode ausgestattet. Das Online-Banking allgemein ist durch die allgemein geltenden Sicherheitsregularien der deutschen Banken abgesichert.

Expertenmeinungen: Interessante Ansätze

Verbrauchertipps
Wir konnten während unseres Test der Valovis Bank MasterCard Swing einige interessante Ansätze entdecken. Besonders hilfreich für den Kunden ist zum Beispiel der Informationsservice per Telefon. Hier gehen auch Experten mit uns konform, denn diese sind vom starken Kundensupport der Valovis Bank ebenso überzeugt wie wir. Leider sollte unbedingt das Problem der Geldabhebungen ausgebessert werden. Orientieren könnte sich die Valovis Bank zum Beispiel an ihrer Mutterbank, der TARGOBANK. Hier können Bargeldbeträge wenigstens an den eigenen Stationen kostenfrei abgeholt werden. Eine Kooperation auf dieser Ebene wäre wünschenswert. Lobend hervorgehoben wurde, dass das bargeldlose Zahlen innerhalb der Europäischen Union vollkommen kostenfrei möglich ist.

Wir sind hier mit den Experten durchaus einer Meinung. Der Ansatz des gebührenfreien, bargeldlosen Zahlungsverkehrs ist gut, aber nicht zu Ende gedacht. Es steht momentan quasi nur die Möglichkeit zur Verfügung, mit der Karte zu bezahlen. Kostenfreie Bargeldverfügungen sind undenkbar, hier sollte schleunigst nachgebessert werden. Mit der TARGOBANK hat man zudem einen kompetenten Partner mit eigenen Stationen. Hier wäre eine Kooperation tatsächlich wünschenswert, so dass wenigstens an Stationen der TARGOBANK kostenfrei Geld abgehoben werden könnte.

Weitere Produkte: Keine weiteren Produkte

Bonus-Angebote wird man bei einer Prepaid-Kreditkarte kaum finden, so ist es auch bei der MasterCard Swing der Valovis Bank. Auch Treueboni dürfen hier, trotz der Jahresgebühr von 19,99 Euro, nicht erwartet werden. Lediglich eine fünf prozentige Rückgutschrift im Partnerreisebüro Urlaubsplus wird angeboten, dieses Angebot ist aber mit Vorsicht zu genießen – hier lohnt sich vergleichen.

Trotz der 19,99 Euro Jahresgebühr werden von der Valovis Bank keinerlei Bonus-Angebote oder Treue-Boni verteilt. Bei einer Prepaid-Kreditkarte ist das aber auch nicht Gang und Gebe. Beim Buchen einer Reise über das Partnerreisebüro sollten unbedingt die Augen offen gehalten werden, denn oftmals entpuppt sich das Angebot als teurer im Vergleich zu anderen Angeboten – und das trotz der fünf Prozent Rückvergütung.

4. Unser Fazit: Für junge Leute geeignet

Die Valovis Bank MasterCard Swing wusste in unserem Test auf mehreren Ebenen zu überzeugen. Lobend muss hier neben dem gebührenfreien bargeldlosen Zahlungsverkehr innerhalb der Europäischen Union auch der Kundensupport hervorgehoben werden. Dieser ist im höchsten Maße motiviert, dem Kunden bei der Lösung seines Problems zu helfen. Allerdings tauchen im Zusammenhang mit der MasterCard Swing der Valovis Bank gar nicht viele Probleme oder Fragen auf. Trotz des Lobes für den bargeldlosen Zahlungsverkehr müssen wir bemängeln, dass in keiner Weise die Möglichkeit einer kostenlosen Bargeldabhebung besteht. Eigene Stationen besitzt die Valovis Bank nicht und daher fällt immer eine Gebühr von mindestens 5,50 Euro, oder aber 3,00 Prozent der Auszahlungssumme an. Besonders schade ist, dass man mit der TARGOBANK hier durchaus einen schlagkräftigen Partner an der Seite hat. Zu einer Kooperation auf dieser Ebene ist es dabei aber leider noch nicht gekommen. Eine Schuldenfalle kann mit der MasterCard Swing zwar nicht entstehen, da immer nur so viel ausgegeben werden kann, wie auch auf der Karte vorhanden ist. Dennoch ist es hilfreich, sich von Zeit zu Zeit vom Support über seinen Guthabenstand informieren zu lassen. Dies geht bei der Valovis Bank mit einem einfachen Telefonanruf. Allerdings nützt es nichts, das Geld auf der Karte zum Verweilen liegen zu lassen. Eine Guthabenverzinsung findet leider nicht statt. Eine mögliche Idee ist jedoch, dass Geld solange auf einem anderen Konto verzinsen zu lassen, bis es benötigt wird. Die Überweisung auf die Valovis Bank MasterCard Swing ist dann nämlich vollkommen kostenfrei. Insgesamt ist die Valovis Bank MasterCard Swing besonders für junge Menschen wie etwa Schüler oder Studenten geeignet. Diese bekommen in der Regel aufgrund ihrer Bonität noch keine reguläre Kreditkarte, können aber dank der Prepaid-Kreditkarte weltweit am Zahlungsverkehr teilnehmen – und das ohne die Gefahr einer Verschuldung.

5. FAQ: Oft gestellte Fragen zu Valovis Bank MasterCard Swing

FAQsKann ich mit der Valovis Bank MasterCard Swing kostenlos Bargeld abheben?

Nein, kostenfreie Bargeldabhebungen sind nicht möglich, der bargeldlose Zahlungsverkehr innerhalb der Europäischen Union ist aber gebührenfrei

Ist die Valovis Bank MasterCard Swing kostenlos?

Nein, für die Nutzung der Karte fällt eines Jahresgebühr von 19,99 Euro an

Wird mein Guthaben bei der Valovis Bank MasterCard Swing verzinst?

Nein. Eine Verzinsung des Guthabens ist bei Prepaid-Kreditkarten generell nicht die Regel

Handelt es sich bei der Valovis Bank MasterCard Swing um eine Prepaid Kreditkarte?

Ja. Die Valovis Bank MasterCard Swing ist eine Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenfunktion und bietet somit eine vollständige Kostenkontrolle. Es kann nur so viel ausgegeben werden, wie auch auf der Karte vorhanden ist.

Ist die Valovis Bank MasterCard Swing zum Einkaufen geeignet?

Ja. Der bargeldlose Zahlungsverkehr innerhalb der Europäischen Union ist mit der Valovis Bank MasterCard Swing gebührenfrei, daher eignet sie sich besonders für Einkäufe im Internet

Ist die Valovis Bank MasterCard Swing geeignet zum Reisen?

Jain. Innerhalb der Europäischen Union sind die Zahlungen mit der Valovis Bank MasterCard Swing gebührenfrei. Von Bargeldabhebungen sollte allerdings größtmöglich abgesehen werden, denn hier werden Gebühren fällig

Wie hoch sind die Gebühren für die Bargeldabhebung?

Leider fällt die Gebühr für die Bargeldabhebungen immer an, da die Valovis Bank über keine eigenen Stationen verfügt. Hierbei liegt die Mindestgebühr bei 5,50 Euro, oder aber 3,00 Prozent des ausgezahlten Betrags.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.valovisbank.de