Kredit ohne Schufa: Nicht alle Anbieter sind seriös

Kredit ohne SchufaDeutsche Banken greifen bei der Prüfung der Zahlungsfähigkeit ihrer potentiellen Kreditnehmer in der Regel auf das Verzeichnis der Schufa zurück. Hier sind Daten zum Zahlungsverhalten der Personen gespeichert. Wer hier negative Eintragungen aufweist, bekommt in der Regel keinen entsprechenden Kredit oder muss entsprechende zusätzliche Sicherheiten, wie beispielsweise einen Bürgen stellen.

Es ist aber auch möglich, einen Kredit ohne Schufa-Abfrage zu bekommen, allerdings sollte hier ein sorgfältiger Vergleich der Anbieter durchgeführt werden, da diese nicht alle seriös sind. Worauf Sie auf der Suche nach einem Kredit ohne Schufa achten müssen, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • Hier werden Kredite ohne Schufa angeboten
  • Unseriöse Angebote erkennen und vermeiden
  • Die Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa
  • Schnelle Auszahlung: Geld innerhalb von wenigen Tagen
  • Kredit ohne Schufa: Die Gebühren
  • Schufa und andere Verzeichnisse
  • Kostenlose Selbstauskunft
  • Kredit ohne Schufa zurückzahlen
  • Fazit: Auch ein Kredit ohne Schufa ist unter seriösen Bedingungen möglich

Themenübersicht:

creditoloJetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen

Hier werden Kredite ohne Schufa angeboten

Deutsche Banken überprüfen die Bonität ihrer Kunden in der Regel durch das Verzeichnis der Schufa. Daher werden schufafreie Kredite hier nur in Ausnahmefällen vergeben. Die meisten Vermittler von Krediten ohne Schufa arbeiten daher mit Schweizer Banken oder anderen Kreditinstituten im Ausland zusammen, über welche die Kredite ohne Schufa-Abfrage vergeben werden. Hier erfolgt die Bonitätsprüfung dann nach anderen Kriterien, wie beispielsweise über Einkommens- oder Vermögensnachweise. Diese werden auch von Banken in Deutschland herangezogen, normalerweise aber mit einer Schufa-Auskunft kombiniert. Da nicht alle Kreditvermittler seriös sind, sollte auf der Suche nach einem Kredit ohne Schufa auf jeden Fall hinterfragt werden, über welches Institut die Kreditvergabe erfolgt. Dies kann ein erster Anhaltspunkt dafür sein, ob es sich um einen seriösen Kredit oder möglicherweise um Betrug handelt. In unserem Anbieter-Vergleich sind Kredite ohne Schufa von Unternehmen mit positiver Reputation aufgelistet.

Kredit ohne Schufa - der Creditolo Kredit macht es möglich

Kredit ohne Schufa – Creditolo konnte im Vergleich überzeugen

Unseriöse Angebote erkennen und vermeiden

Auch bei einem Kredit ohne Schufa benötigt der Kreditvergeber Sicherheiten, welche ihm zeigen, dass der Kreditnehmer in der Lage ist, den erhaltenen Kredit zurückzuzahlen. Ein Kredit ohne Schufa ohne jegliche Bonitätsprüfung ist daher in der Regel unseriös und sollte gemieden werden.

Kosten entstehen bei seriösen Angeboten erst, wenn es auch zu einem Kreditvertrag kommen sollte. Für die Prüfung des Antrags oder die Zustellung der benötigten Informationen und Dokumente sollten keine Kosten anfallen, wenn der Kredit ohne Schufa seriös ist.

Oftmals wird von unseriösen Unternehmen auch versucht, dem Kreditsuchenden eine kostenpflichtige Schuldnerberatung oder andere Zusatzprodukte zu verkaufen. Hier ist Vorsicht geboten, denn derartige Leistungen werden normalerweise nicht benötigt und von anderen Instituten ohne Gebühren angeboten.

Die Kontaktaufnahme sollte bei seriösen Anbietern ohne Kosten für den Kunden möglich sein. Wenn ein Anruf über eine kostenpflichtige Hotline erforderlich ist oder andere Vorabkosten entstehen, handelt es sich in der Regel um unseriöse Unternehmen.

Hinweise auf unseriöse Kreditangebote

  • Prüfung des Kreditantrags nur gegen eine Vorabgebühr
  • es werden keine Bonitätsnachweise wie zum Beispiel Kontoauszüge oder Gehaltsabrechnungen verlangt
  • Versand der Unterlagen kostenpflichtig (oft per Nachname)
  • Angebot einer Schuldnerberatung gegen Gebühren
  • negative Bewertungen bei Kreditvergleichen
creditoloJetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen

Die Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa

Vor der Kreditvergabe prüfen die Banken auch bei Krediten ohne Schufa, ob der Kunde in der Lage ist, den Kredit im vertraglich festgelegten Zeitraum zurückzuzahlen. Dies erfolgt dann zwar nicht über die Schufa-Auskunft, der Antragsteller muss jedoch nachweisen, dass regelmäßiges Einkommen vorhanden ist, von welchem der den Kredit tilgen kann.

Für die Banken würde es zu Verlusten führen, wenn ein Kredit nicht zurückgezahlt werden kann, weswegen bei Angeboten ohne entsprechende Prüfung nicht davon ausgegangen werden kann, dass überhaupt ein Kredit vergeben wird. Hier geht es dann normalerweise darum, die Vorabgebühren zu kassieren.

Um einen Kredit ohne Schufa zu erhalten, müssen daher Sicherheiten vorhanden sein, welche eine zuverlässige Rückzahlung des Darlehens möglich machen. Hierbei wird in den meisten Fällen ein Gehaltsnachweis aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis gefordert. Die Antragsteller müssen die entsprechenden Dokumente an den Kreditvermittler oder die Bank übermitteln, bevor es zu einem Vertrag kommen kann. Genau wie die Gehaltsabrechnung kann auch ein Rentenbescheid dazu dienen, regelmäßige Einkünfte nachzuweisen und dadurch ein Darlehen zu erhalten. Ein Kredit ohne Schufa für Selbstständige ist deutlich schwieriger zu bekommen, wird aber auch von einigen Unternehmen angeboten. Hier sind dann aber andere Sicherheiten erforderlich. Wenn kein Besitz vorhanden ist, welcher gepfändet werden könnte, wenn der Kredit nicht zurückgezahlt wird, besteht auch die Möglichkeit, einen Bürgen für den Kredit hinzuzuziehen, welcher eine höhere Bonität aufweist.

Diese Dokumente werden in der Regel benötigt:

  • gültiger Personalausweis (Kopie)
  • Auskunft über bereits abgeschlossene Kreditverträge
  • Auskunft über das Haushaltseinkommen und die laufenden Kosten
  • Einkommensnachweis der letzten Monate
  • Kontoauszüge der letzten Monate
  • Arbeitsvertrag oder Rentenbescheid
Creditolo Kreditantrag

Die Kreditanfrage bei Creditolo kann schnell und unkompliziert gestellt werden

Schnelle Auszahlung: Geld innerhalb von wenigen Tagen

Wer einen Kredit ohne Schufa beantragt, benötigt das Geld oft relativ schnell, beispielsweise um einen finanziellen Engpass zu überwinden oder um bestehende Kredite abzulösen.

Auch ein Kredit ohne Schufa kann aber erst nach Prüfung der Bonität ausgezahlt werden. Eine sofortige Kreditauszahlung ist daher kritisch zu betrachten und sollte auf ihre Seriosität geprüft werden. Hier wird von Betrügern oft versprochen, dass Geld auszuzahlen, sobald eine Gebühr für die Bearbeitung der Unterlagen überwiesen wurde. Gebühren sollten bei seriösen Angeboten aber erst entstehen, nachdem der Vertrag zustande gekommen ist und werden in der Regel über die Zinsen berechnet.

Dennoch geht es bei den meisten Anbietern relativ schnell, bis dem Kreditnehmer der vereinbarte Betrag zur Verfügung gestellt wird. Innerhalb von 2 bis 5 Werktagen können die Kunden so bei vielen Kreditvermittlern damit rechnen, den Kredit nutzen zu können.

creditoloJetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen

Kredit ohne Schufa: Die Gebühren

Die Zinsen sind bei Krediten ohne Schufa oftmals deutlich höher, als es bei den regulären Kreditangeboten der Banken der Fall ist. Dies liegt daran, dass die Banken einem gewissen Verlustrisiko ausgesetzt sind, falls der Kunde den Kredit nicht zurückzahlen kann. Daher werden bei Krediten ohne Schufa in der Regel höhere Gebühren berechnet, um einen Ausfall eines Teils der Kreditnehmer zu kompensieren.

Der Kunde sollte daher im Vorfeld prüfen, ob es nicht günstiger ist, einen eventuell vorhandenen Dispokredit auszunutzen, bis die nächste Gehaltszahlung eingeht. Sollte dennoch ein Kredit ohne Schufa beantragt werden, müssen entsprechende Zinsen in Kauf genommen werden.

Die genaue Höhe der Kosten unterscheidet sich bei den einzelnen Anbietern deutlich, weswegen es sich lohnt, diese zu vergleichen. In unserem Kredit-Vergleich sind die Konditionen und Kosten übersichtlich aufgelistet, so dass unsere Leser unkompliziert den für sie am besten geeigneten Kredit ohne Schufa finden können.

Schufa und andere Verzeichnisse

Deutsche Banken nutzen bei der Prüfung der Zahlungsfähigkeit ihrer Antragsteller nicht nur das Verzeichnis der Schufa, sondern auch andere Dateien wie zum Beispiel Boniversum oder Deltavista. Diese arbeiten aber im Prinzip nach ähnlichen Methoden wie die Schufa, so dass sich die Einträge bezüglich eines Kunden in der Regel ähneln. Auch bei der Kreditvergabe durch eine Bank erfolgt die Bonitätsprüfung normalerweise nicht ausschließlich über Schuldnerverzeichnisse, sondern auch über Gehaltsnachweise und Vermögensauskünfte.

Für einen seriösen Kredit ohne die Abfrage bei den entsprechenden Verzeichnissen müssen die Antragsteller die Bank davon überzeugen, dass eine Rückzahlung möglich ist. Dies geschieht, genau wie auch bei regulären Krediten, über den Nachweis, dass regelmäßiges Einkommen vorhanden ist und dieses die regelmäßigen Ausgaben übersteigt.

Creditolo Produkte

Der Anbieter Creditolo bietet verschiedene Kredite zur Auswahl an

Kostenlose Selbstauskunft

Einmal pro Jahr können die Verbraucher bei der Schufa eine kostenlose Selbstauskunft einholen und bekommen so einen Überblick, welche Daten über sie dort gespeichert sind. Vor der Beantragung eines Kredits sollte von diesem Recht Gebrauch gemacht werden. Unter Umständen ist wider Erwarten doch ein regulärer Kredit mit Schufa-Abfrage möglich, bei welchem die Zinsen meistens erheblich niedriger ausfallen.

Es kann sich durchaus lohnen, bei einer Bank ein Angebot einzuholen, falls entsprechende Sicherheiten vorhanden sind, die zu einer Bewilligung des Kredits führen könnten.

creditoloJetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen

Kredit ohne Schufa zurückzahlen

Ein Kredit kann eine schnelle Möglichkeit darstellen, temporäre finanzielle Engpässe zu überbrücken und wieder liquide zu sein. Allerdings sollte im Vorfeld immer sichergestellt werden, dass der Kredit auch zurückgezahlt werden kann, da sich die finanziellen Probleme ansonsten durch einen zusätzlichen Kredit nur verschlimmern.

Seriöse Anbieter vergeben einen Kredit ohne Schufa normalerweise nicht ohne entsprechende Einkommensnachweise oder andere Sicherheiten. Auch der Kreditnehmer selber sollte sich vor der Beantragung eines Kredits einen Finanzplan aufstellen, in welchem die Raten für den Kredit enthalten sind.

Sollte der Kredit nicht zurückgezahlt werden können, so kommt es auch bei Krediten ohne Schufa zu einer Kündigung des Kreditvertrags und entsprechenden rechtlichen Schritten der Bank. Um dies zu vermeiden sollten die Kreditnehmer Rückzahlungen sorgfältig planen und nur einen Kredit beantragen, wenn diese sichergestellt sind.

Sollte eine Überschuldung vorliegen und es nicht möglich sein, den Kredit zurückzuzahlen, helfen professionelle Einrichtungen. Diese beraten kostenfrei und helfen, die finanzielle Situation wieder in den Griff zu bekommen. Von gebührenpflichtigen Schuldnerberatungen sollte dagegen Abstand genommen werden, da es sich hierbei oft um Betrug handelt und dem ohnehin schon finanziell angeschlagenen Kunden weitere Kosten entstehen. Sollte bei einer Anfrage nach einem Kredit ohne Schufa eine solche gebührenpflichtige Beratung angeboten werden, ist auch das Kreditangebot mit Vorsicht zu betrachten.

Fazit: Auch ein Kredit ohne Schufa ist unter seriösen Bedingungen möglich

Um einen Kredit zu erhalten, ist eine Abfrage der Schufa nicht zwingend nötig. Viele Anbieter haben sich darauf spezialisiert, Kredite auch ohne Schufa zu vermitteln. Da deutsche Banken in der Regel auf die Schufa-Dateien zurückgreifen, um die Bonität ihrer Antragsteller zu überprüfen, erfolgt die Vergabe eines solchen Kredites oftmals über Banken in der Schweiz, weswegen der Kredit ohne Schufa auch als Schweizer Kredit bezeichnet wird. Mittlerweile gibt es aber auch bei einigen Direktbanken und anderen Kreditinstituten aus dem Ausland entsprechende Angebote.

Um einen Kredit ohne Schufa zu erhalten, muss der Kunde nachweisen, dass er zu einer Rückzahlung des Darlehens in der Lage ist. Dies geschieht über einen Einkommensnachweis, unter Umständen müssen weitere Sicherheiten, wie zum Beispiel pfändbarer Besitz oder ein Bürge gestellt werden. Ohne die Prüfung der Zahlungsfähigkeit ist ein schufafreier Kredit dagegen nicht möglich, denn schließlich müssen sich auch die Banken gegen Zahlungsausfälle absichern. Daher sollten derartige Versprechen kritisch betrachtet werden.

Zahlungen vor der Kreditvergabe sind als unseriös anzusehen und sollten daher vermieden werden. Bei einem seriösen Kredit ohne Schufa entstehen für den Kunden erst Gebühren, wenn dieser auch das Geld ausgezahlt bekommen hat. Kosten für die Zustellung des Antrags, die Antragsprüfung oder eine Beratung sind ein Zeichen dafür, dass es sich um ein unseriöses Angebot handelt.

Ist ein realistischer Plan für die Rückzahlung des Darlehens vorhanden, so kann ein Kredit ohne Schufa eine gute Möglichkeit sein, temporäre finanzielle Engpässe zu überbrücken oder bestehende Kredite abzulösen. Bei der Suche nach einem geeigneten Anbieter hilft unser Kredit-Vergleich, einen günstigen und geeigneten Kredit ohne Schufa zu finden. Bei den meisten Banken können die Kunden damit rechnen, dass sie das Geld zeitnah zur Verfügung gestellt bekommen, wenn alle erforderlichen Unterlagen eingereicht wurden.

creditoloJetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen