Deutsche Bank Mastercard Test 2019: Wie schneidet die Deutsche Bank Kreditkarte im Vergleich ab?

28. Januar 2016

Deutsche-Bank MasterCard Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Was hat die Deutsche Bank Kreditkarte (MasterCard) zu bieten? Wir zeigen es Ihnen

Deutsche Bank MasterCardEs gibt sehr viele Kreditkartenanbieter und es ist gar nicht so einfach, sich für eine Kreditkarte zu entscheiden. Um Ihnen die Suche ein wenig zu erleichtern, wollen wir Ihnen das Kreditkartenangebot der Deutschen Bank vorstellen. Wir zeigen Ihnen alle wichtigen Kosten und Konditionen und erklären auch, wie die Beantragung der Deutsche Bank MasterCard klappt.

Deutsche Bank MasterCard: Das Wichtigste auf einen Blick

  • Fünf verschiedene Varianten der Deutsche Bank MasterCard
  • Kartenabhängige Jahresgebühren ab 39 Euro
  • Zusatzleistungen wie Versicherungspakete, Reiserückvergütungen, Vorzugstarife oder auch Priority-Pässe
  • Kartenverwaltung kann via Telefonbanking, Online Banking oder über eine spezielle Kreditkarten-App erfolgen

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • Deutsche Bank Kreditkarte: So sieht das Angebot aus
  • Diese Leistungen erwarten Kreditkarteninhaber
  • Schritt für Schritt: So beantragen Sie die Deutsche Bank MasterCard
  • Deutsche Bank Card Plus
    • Wie funktioniert die Alternative zur Deutsche Bank Kreditkarte?
  • Deutsche Bank MasterCard mit Wunschmotiv verschönern
    • Wie bringe ich das gewünschte Motiv auf meine Deutsche Bank Kreditkarte?
  • Kontaktlose Zahlen mit der Deutsche Bank MasterCard: Wie sicher ist der neue Service?
    • Durchführung der kontaktlosen Zahlung
  • Leistungen der Bank testen: kein Problem mit dem Demokonto
    • Kostenlose Tour durch Deutsche Bank Konto
  • Fazit: Vielseitiges Kreditkartenangebot

Inhaltsverzeichnis:

vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich

Deutsche Bank Kreditkarte: So sieht das Angebot aus

VerbrauchertippsNicht umsonst zählen Kreditkarten zu den wichtigsten und beliebtesten Zahlungsarten. Mit diesen kleinen Kärtchen können fast überall auf der Welt und in fast jeder Währung Einkäufe getätigt, Rechnungen bezahlt und Bargeld abgehoben werden.

Was die Deutsche Bank Kreditkarten angeht, so sind ausschließlich MasterCard Kreditkarten zu finden und eine Deutsche Bank Card, bei der es sich um eine Maestro-Bezahlkarte handelt. Bei der Deutsche Bank MasterCard sind fünf verschiedene Ausführungen zu finden und Kunden der Bank können sich auch für eine individuelle Motivkarte entscheiden. Schauen wir uns die einzelnen Kartenvarianten in puncto Kosten ein wenig näher an:

  • Deutsche Bank MasterCard: Wer diese Kreditkarte besitzt, zahlt eine Jahresgebühr in Höhe von 39 Euro und für eine Partnerkarte werden weitere 15 Euro im Jahr fällig.
  • Deutsche Bank MasterCard Gold: Diese Karte kostet 82 Euro im Jahr und die Zweitkarte weitere 46 Euro. Wer die Kreditkarte im Zusammenhang mit dem BestKonto der Deutschen Bank nutzt, zahlt dagegen keine Jahresgebühren.
  • Deutsche Bank MasterCard Platin: Hierbei fallen jährliche Kosten in Höhe von 200 Euro an und wer eine Partnerkarte haben möchte, zahlt zusätzlich 120 Euro pro Jahr.
  • Deutsche Bank MasterCard Black: Diese Karte beinhaltet die meisten Leistungen und ist dabei am teuersten. 600 Euro werden im Jahr fällig.
  • Deutsche Bank MasterCard Travel: Diese MasterCard kostet jährlich 94 Euro und bei der Partnerkarte sind es 60 Euro. In Kombination mit dem BestKonto werden für die Hauptkarte nur noch 60 Euro im Jahr fällig.
Die Kreditkarten bei der Deutschen Bank

So sieht das Kreditkartenangebot der Deutschen Bank aus

Trotz der Unterschiede bei den Jahresgebühren gibt es auch einige Gemeinsamkeiten bei den Kostenpunkten und Konditionen. So werden beispielsweise für Bargeldabhebungen am Schalter Gebühren in Höhe von 2,5 Prozent p. a. und dabei mindestens 5,75 Euro berechnet. Am Schalter sind es drei Prozent, die für jede Transaktion fällig werden. Was bargeldose Zahlungen angeht, so werden innerhalb der EWR-Staaten und bei Transaktionen in Euro keine Deutsche Bank MasterCard Kosten berechnet und ansonsten sind es 1,75 Prozent des Transaktionsbetrags und mindestens 1,50 Euro.

Will man seine Deutsche Bank MasterCard sperren, weil sie verloren gegangen oder gestohlen worden ist, dann ist dies rund um die Uhr in wenigen Minuten unter der Sperrhotline möglich. Alle Transaktionen können mit Hilfe des Deutsche Bank MasterCard SecureCode umgesetzt und dabei handelt es sich um ein Sicherheitsverfahren, für das sich der Kartennutzer registrieren muss. Alle Kartenumsätze und Transaktionen lassen sich im Deutsche Bank Online Banking verwalten und die Nutzung aller Funktionen ist kostenlos.

Insgesamt fünf verschiedene MasterCard Kreditkarten sind bei der Deutschen Bank zu finden. Was die Jahresgebühren angeht, so gelten kartenabhängige Regelungen, aber bei den Auslandseinsätzen und bei Bargeldabhebungen gelten dieselben Regelungen. In jedem Fall können Transaktionen via SecureCode erfolgen und rund um den Globus finden Kartennutzer mehr als 36 Millionen Akzeptanstellen.

Diese Leistungen erwarten Kreditkarteninhaber

VerbrauchertippsDie Kosten haben wir uns nun angeschaut, kommen wir zu den Extras und Leistungen, die Kartenbesitzer erhalten. Dabei gelten ganz unterschiedliche, kartenabhängige Regelungen und auch hier wollen wir uns jede Deutsche Bank MasterCard Variante im Einzelnen anschauen.

  • Deutsche Bank MasterCard: Besitzer dieser Kreditkarte erhalten eine Warenschutzversicherung, die bis zu einem Betrag von 550 Euro im Einzelfall und bis zu einer Gesamtsumme von 3.100 Euro pro Jahr gilt und das für einen Zeitraum bis zu 90 Tagen ab dem Kauf. Pro Schadensfall gilt ein Selbstbehalt von 50 Euro.
  • Deutsche Bank MasterCard Gold: Hier gibt es ebenfalls die Warenschutzversicherung und zusätzlich erhalten Kartenbesitzer auch eine Auslandsreisekrankenversicherung, die ebenfalls für Familienmitglieder erhältlich ist.
  • Deutsche Bank MasterCard Platin: Bei dieser Kreditkarte sind zahlreiche Leistungen zu finden und dazu gehört beispielsweise ein PriorityPass für den Zugang zu weltweiten Airport-Lounges, Vorzugstarife bei Urlaubs- und Mietfahrzeugbuchungen sowie einen Concierge-Service. Ein umfangreiches Versicherungspaket ist ebenfalls zu finden und dieses beinhaltet Leistungen wie die Deutsche Bank MasterCard Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversichern oder auch eine Reise-Unfallversicherung.
  • Deutsche Bank MasterCard Black: Hier gibt es die meisten Leistungen und neben allen Extras der anderen Karten bekommt der Nutzer dieser Kreditkarte weitere Versicherungsleistungen, einen Reiseservice sowie spezielle Rabatte und exklusive Angebote aus der PremiumCollection der Partner der Deutschen Bank.
  • Deutsche Bank MasterCard Travel: Mit dieser Kreditkarte bekommen Nutzer beispielsweise Reiserückvergütungen von 6 Prozent, wenn der Karteninhaber den Reiseservice der Deutschen Bank nutzt. Weiterhin gibt es Reiseversicherungen und bei dieser Karte fällt zudem noch die Auslandseinsatzgebühr weg.

Bei allen Kartenvarianten gibt es die Möglichkeit, die Verwaltung via Deutsche Bank Mobile Banking zu realisieren und dazu gibt es sogar eine spezielle App, die kostenlos im eigenen App Store zum Download zur Verfügung steht. Auch per Telefonbanking lassen sich übrigens bestimmte Transaktionen veranlassen.

Mit jeder Kreditkarte bekommt der Nutzer ein anderes Leistungspaket und zu den Kartenextras gehören beispielsweise unterschiedliche Versicherungspakete, Reiserückvergütungen und Premium-Angebote von den Partnerunternehmen der Deutschen Bank.
vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich

Schritt für Schritt: So beantragen Sie die Deutsche Bank MasterCard

FAQsEs ist gar nicht so schwer, eine Deutsche Bank Kreditkarte zu beantragen, wobei die Art und Weise der Beantragung von der jeweiligen Kreditkarte abhängt. So können beispielsweise weder die Platin- noch die Black-Kreditkarte online beantragt werden und die Beantragung erfolgt mit einem persönlichen Termin mit einem der Mitarbeiter der Bank. Bei den anderen Kartenvarianten ist es möglich, die Antragstellung am PC zu realisieren. Dazu füllt der Kunde den entsprechenden Online-Antrag aus und kontrolliert anschließend seine Angaben noch einmal sorgfältig. Dann nur noch die Unterschrift darunter setzen und schon kann eine Legitimation vorgenommen werden.

Um sich zu legitimieren, kann der Antragsteller auf unterschiedliche Weisen vorgehen:

  • PostIdent-Verfahren in einer Filiale der Post
  • Online-Ident-Verfahren am PC
  • Legitimation in einer Filiale der Deutschen Bank
Kreditkartenantrag der Deutschen Bank

So sieht der Kreditkartenantrag bei der Deutschen Bank aus

Für welche Variante sich der Kunde auch immer entscheidet, ein Personalausweis oder Reisepass ist notwendig und das Ganze nimmt nicht mehr als fünf Minuten in Anspruch. Anschließend gehen alle Unterlagen an die Deutsche Bank und wenn die Bearbeitung und Kontoeröffnung abgeschlossen ist, wird der neue Karteninhaber über den Abschluss informiert und bekommt die neue Karte einige Tage später mit der Post. Wer den Zugang zum Online Banking haben möchte, muss diesen übrigens durch eine spezielle Registrierung freischalten. Dies dauert allerdings nur wenige Minuten und ist unkompliziert.

In wenigen Schritten lässt sich eine Deutsche Bank MasterCard beantragen. Einfach Online-Antrag ausfüllen, alle notwendigen Unterlagen beilegen und eine Identitätsfeststellung vornehmen lassen. Dann noch die Bearbeitung der Unterlagen abwarten und schon liegt die neue Deutsche Bank Kreditkarte innerhalb weniger Tage im Briefkasten. Die MasterCard Platin und Black können nicht online, sondern nur persönlich beantragt werden.

Deutsche Bank Card Plus

Wir kennen bereits die Deutsche Bank MasterCard, doch die Bank hat noch etwas anderes zu bieten: Card Plus. Mit ihr werden die Vorzüge einer Girokarte und einer weltweit akzeptierten Kreditkarte miteinander kombiniert. Die Karteninhaber können überall bequem zahlen und überall Geld abheben. Ab einem Jahresbeitrag von 18,00 Euro gibt es die Karte für alle Kunden der Deutsche Bank. Für den Einsatz im Ausland wird allerdings ein Entgelt von 1,0 Prozent berechnen. Im Vergleich zu Deutsche Bank MasterCard ist das deutlich weniger, denn bei ihr sind es üblicherweise 1,75 Prozent.

Wie funktioniert die Alternative zur Deutsche Bank Kreditkarte?

Bei der Deutsche Bank MasterCard erhalten die Kunden einmal monatlich eine Berechnung, mit der auch das Girokonto belastet wird. Die Card Plus funktioniert allerdings etwas anders. Wer sie für seine Einkäufe oder die Bargeldabhebungen nutzt, erhält direkt die Abbuchung vom Konto. Damit haben die Kunden jederzeit die volle Kostenkontrolle und wissen, wie viel finanziellen Spielraum sie noch haben. Ansonsten bietet die Karte sämtliche Vorzüge einer Girokarte, wie beispielsweise das kontaktlose Zahlen oder die Verwaltung über die Bank eigene App. Außerdem gibt es weltweit Millionen Akzeptanzstellen für die MasterCard, die sich die Card Plus ebenfalls zu Nutze macht.

Als Ergänzung zur Deutsche Bank MasterCard steht die Card Plus zur Verfügung. Sie ist eine Kombination aus Kreditkarte und Girokarte, wobei die Abbuchung immer direkt vom Konto bei allen Transaktionen durchgeführt wird. Der Karteneinsatz im Ausland ist deutlich günstiger als bei der konventionellen Deutsche Bank Kreditkarte und beläuft sich auf 1,0 Prozent.
vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich

Deutsche Bank MasterCard mit Wunschmotiv verschönern

Es gibt eine ganz besondere Möglichkeit, um seine Kreditkarte zu individualisieren. Wer möchte, kann seine Kreditkarte mit einem Wunschmotiv versehen. Zur Auswahl stehen über 70 bereits gestaltete Motive aus verschiedenen Kategorien:

  • Elegant
  • Modern
  • Ungewöhnlich

Die Kunden können allerdings auch ihr eigenes Motiv hochladen und beispielsweise ein Bild vom letzten Urlaub auf die Karte bringen. Für den Wechsel probiert werden 7,99 Euro berechnet.

Wie bringe ich das gewünschte Motiv auf meine Deutsche Bank Kreditkarte?

Die Kunden können das gewünschte Motiv ganz einfach auswählen. Dafür steht auf der Website der Bank ein entsprechender Button „jetzt Wunschmotiv beantragen“ zur Verfügung. Wer darauf klickt, gelangt automatisch zum Formular, bei dem das Motiv ausgewählt werden kann. Auf Wunsch kann sogar eine kleine Vorauswahl aus den individuellen Motiven erfolgen, die es bereits durch die Deutsche Bank gibt. Wie im Test gesehen haben, stehen verschiedene berühmte Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Freiheitsstatue oder der Eiffelturm, zur Verfügung. Auch Bilder aus dem Tierreich sind optional möglich. Kunden, die sich für Technik interessieren, finden ebenfalls bereits gestaltete Motive, unter anderem einen Ferrari oder Abbildungen aus dem Motorsport. Farbenfroh kann es bei den Wunschmotiven ebenfalls zu gehen, denn es stehen unzählige farbliche Gestaltungen in modernen Ausführungen zur Verfügung.

Wer möchte, kann seine Kreditkarte auch mit seinem Lieblingsmotiv verschönern. Zur Auswahl stehen bereits über 70 Designs, aber die Kunden können auch ein eigenes Foto für die Gartengestaltung nutzen. Dieser Service kostet pro Foto und Umgestaltung 7,99 Euro.

Kontaktlose Zahlen mit der Deutsche Bank MasterCard: Wie sicher ist der neue Service?

Das kontaktlose Zahlen ist eine neue, noch bequemere Möglichkeit, um die Kreditkarte einzusetzen. Doch wie sicher sind die Zahlungen wirklich und was müssen die Kartenbesitzer achten? Mit der Deutsche Bank Kreditkarte können die Kunden mittlerweile an unzähligen Akzeptanzstellen kontaktlos zahlen. Kleinere Beträge bis zu 25 Euro müssen nicht einmal bestätigt werden. Stattdessen wird die Karte einfach an das Terminal gehalten und die Zahlung durchgeführt. Eine Unterschrift oder die Eingabe der Geheimzahl ist nicht nötig. Beträge über 25 Euro erfordern allerdings nach wie vor noch die Eingabe der Geheimzahl oder wahlweise die Unterschrift.

Durchführung der kontaktlosen Zahlung

Die kontaktlose Zahlung ist denkbar einfach. Die Kunden halten die Karte nur eine Sekunde an das Lesegerät. Damit kein Missbrauch durch das Abfangen der Zahlungsdaten geschehen kann, arbeitet die Kreditkarte nach einem neuen Prinzip. Dafür wird die MasterCard maximal vier Zentimeter an das Lesegerät gehalten, sodass Daten auf dieser kurzen Distanz nicht abgefangen werden können. Auf diese Weise ist die kontaktlose Zahlung deutlich sicherer als einige Vorgänge in der Vergangenheit. Mittlerweile haben alle neuen Kreditkarten der Deutsche Bank die Funktion für die kontaktlose Zahlung. Die Kunden sehen es an dem Wellensymbol, welches auf den dafür geeigneten Karten aufgedruckt ist.

Die kontaktlose Zahlung ist mittlerweile mit ein neun Kreditkarten der Bank möglich. Kleinere Beträge unter 25 Euro müssen nicht einmal eine Unterschrift oder Eingabe der Geheimzahl bestätigt werden. Da die Karten maximal vier Zentimeter vom Lesegerät entfernt gehalten werden, ist auch der Datenklau äußerst unwahrscheinlich und die Zahlungsmethode daher enorm sicher.
vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich

Leistungen der Bank testen: kein Problem mit dem Demokonto

Die Leistungen der Deutsche Bank sind äußerst vielseitig. Dazu gehören nicht nur die vielen Konto- und Kartenangebote, sondern auch Finanzierungen, Investitionen und vieles mehr. Neue Kunden können sich ganz ohne Risiko ungestört bei der Bank umsehen und müssen dafür nicht einmal ein richtiges Konto eröffnen. Damit bietet die Deutsche Bank eine Möglichkeit, dies nicht bei allen Kreditinstituten gibt. Das Demokonto lässt sich kostenfrei nutzen und benötigt wieder eine Verifizierung noch eine Einzahlung von Kapital. Die Kunden können sich entscheiden, welche Ansicht sie wählen möchten. Zur Auswahl stehen neben der Finanzübersicht auch die Inlandsüberweisungen, die Vermögensaufstellung und vieles mehr.

Kostenlose Tour durch Deutsche Bank Konto

Mit dem Demokonto haben die Kunden die Möglichkeit, sich die verschiedenen Features und Tools ohne Risiko anzusehen. Das Konto steht zeitlich unbegrenzt zur Verfügung und ist eine gute Möglichkeit, um sich mit den Möglichkeiten der Bank vertraut zu machen. Haben sich die Kunden dann für ein echtes Girokonto entschieden, kann die Eröffnung ganz bequem online erfolgen. Notwendig dafür sind dann allerdings die persönlichen Angaben und die Verifizierung. Wer mit dem Girokonto die Vorzüge, wie beispielsweise den Dispo oder die MasterCard nutzen möchte, braucht außerdem eine ausreichende Bonität.

Bei der Deutsche Bank gibt es ein kostenloses Demokonto, mit dem die Interessenten sämtliche Funktionen der Bank testen können. Sie erhalten kostenlos und ohne Guthaben Einblicke in den Aufbau ihres Kontos und die Möglichkeiten (beispielsweise die Finanzübersicht oder der Finanzplanung).

Fazit: Vielseitiges Kreditkartenangebot

BonusKunden der Deutschen Bank können sich aus insgesamt fünf verschiedenen Kreditkartenvarianten entscheiden. All diese Karten weisen ganz spezifische Merkmale auf und bieten unterschiedliche Leistungen und Extras. Bei allen Karten handelt es sich um eine Deutsche Bank MasterCard und somit finden Nutzer mehr als 36 Millionen Akzeptanzstellen weltweit und können auch rund um den Globus Bargeld abheben. Die Kartenverwaltung kann via Online Banking, Mobile Banking und Telefonbanking erfolgen. Zu den Leistungen der Kreditkarten gehören beispielsweise Reiseversicherungen, Vorzugstarife, Priority-Pässe sowie Reiserückvergütungen.

vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich