Die Comdirect Baufinanzierung und ihre Konditionen im Detail

24. Januar 2016

Comdirect Baufinanzierung Erfahrungen auf kredittestsieger.org

In unserem Comdirect Baufinanzierung Test haben wir die Konditionen und Services, die mit der Baufinanzierung des deutschen Unternehmens einhergehen, genau unter die Lupe genommen.

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • Comdirect Baufinanzierung: Zu welchen Konditionen kann ich Sie erhalten?
  • Gibt es Extras für die Comdirect Baufinanzierung?
  • Das übrige Angebot von Comdirect unter der Lupe
  • Fazit: Die Baufinanzierung wird individuell zusammengestellt

Inhaltsverzeichnis:


zum Anbieter ComdirectHeutzutage wird es immer schwieriger, ein Eigenheim zu errichten, da nicht nur die bürokratischen Anforderungen, sondern auch die Kosten für ein eigenes Zuhause immer weiter ansteigen. Um diese Kosten decken zu können, greifen viele Verbraucher mittlerweile zu einer Baufinanzierung, die als Langzeit-Kredit den Bau eines Eigenheimes ermöglicht. Auch beim deutschen Unternehmen Comdirect wird eine solche Baufinanzierung angeboten, die wir in unserem Test genau unter die Lupe genommen haben, um Sie an unseren Erfahrungen mit der Comdirect Baufinanzierung Plus teilhaben lassen zu können.

  • Der Zinssatz für die Comdirect Baufinanzierung wird individuell festgelegt
  • Die Baufinanzierung kann zur Neufinanzierung, Modernisierung oder als Abschlussfinanzierung genutzt werden
  • Ab 0,95 Prozent Zinsen kann die Baufinanzierung in Anspruch genommen werden
  • Der Comdirect Baufinanzierung Rechner hilft bei der Ermittlung individueller Konditionen

Comdirect Baufinanzierung: Zu welchen Konditionen kann ich Sie erhalten?

FAQsUm die Comdirect Baufinanzierung erhalten zu können, müssen Sie im Vorfeld weder ein umfangreiches Online-Formular ausfüllen, noch eine Legitimation durchlaufen. Stattdessen müssen Sie zunächst eine Finanzierungsanfrage stellen, in welcher Sie die Eckdaten des geplanten Vorhabens sowie einige Informationen zur persönlichen Lebenssituation umschreiben. Dies kann dabei entweder online oder telefonisch innerhalb von fünf Minuten vonstattengehen. Ihr persönlicher Finanzierungsberater wird daraufhin Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um die näheren Details zur Finanzierung zur besprechen.

In einem persönlichen Gespräch werden daraufhin individuelle Bedürfnisse und Pläne festgelegt, auf deren Basis ein Finanzierungskonzept erstellt wird. Im Anschluss an das persönliche Gespräch erhält der Kunde daraufhin sein Finanzierungskonzept mit tagesaktuellen Konditionen, auf deren Basis sich der Kunde schließlich für oder gegen das Angebot entscheiden kann. Bei Fragen und Problemen sind die Finanzierungsexperten von Comdirect dabei stets telefonisch erreichbar. Hat sich der Kunde schließlich für ein Angebot entschieden, wird der Finanzierungswunsch an die ausgewählte Bank weitergeleitet und bei einer positiven Kreditentscheidung erhält der Kunde seinen Darlehensvertrag innerhalb weniger Tage. Hat er diesen unterschrieben und an die kreditgebende Bank zurückgeschickt, steht dem Darlehen nichts mehr im Wege.

Der Weg zur Comdirect Baufinanzierung

Der Kunde muss zunächst eine Anfrage stellen

Die Konditionen für die Comdirect Baufinanzierung werden dabei im persönlichen Gespräch auf Basis der individuellen Vorhaben und Voraussetzungen ermittelt. Möchten Kunden mit der Comdirect Baufinanzierung Erfahrungen sammeln, können Sie dabei mit einem Zinssatz ab 0,95 Prozent rechnen. Wie hoch dieser am Ende jedoch tatsächlich ausfallen wird, ist sowohl von den persönlichen Voraussetzungen des Antragstellers als auch von dessen Plänen abhängig. So werden für den Kauf einer Immobilie in der Regel niedrigere Zinsen berechnet als für die Investition in ein Haus oder ein Grundstück.

Die Konditionen, zu welchen die Comdirect Baufinanzierung in Anspruch genommen werden kann, sind von den Voraussetzungen und den Vorhaben des Kreditnehmers abhängig. Im persönlichen Gespräch, das nach der schriftlichen oder telefonischen Anfrage erfolgt, werden jedoch alle nötigen Konditionen und Leistungen in Absprache mit dem Kunden festgelegt, bevor dieser seinen Darlehensvertrag von der kreditgebenden Bank erhält.

Gibt es Extras für die Comdirect Baufinanzierung?

ChecklisteZu den Zusatzangeboten, mit denen die Kunden des deutschen Unternehmens bei der Inanspruchnahme einer Baufinanzierung rechnen können, gehört in erster Linie eine attraktive KfW-Förderung, welche einen Zinsvorteil von bis zu 0,25 Prozent verspricht. Darüber hinaus bringt die Comdirect jedoch noch ein besonders umfangreiches Serviceangebot mit vielen hilfreichen Informationen zur Baufinanzierung, zur Kapitalanlage und zur Kapitalverwaltung mit. Bei Fragen und Problemen kann der Kunde schließlich auch in Belangen zu seiner Comdirect Baufinanzierung Kontakt zum Kundensupport aufnehmen, der per Telefon, E-Mail, Live Chat, Rückruffunktion, Live Support und sogar per Video Chat erreichbar ist.

Zu den besonderen Vorteilen, die in direktem Zusammenhang mit der Baufinanzierung stehen, gehören jedoch insbesondere die zahlreichen verschiedenen Comdirect Baufinanzierung Rechner, die vom deutschen Unternehmen angeboten werden. Diese ermöglichen es dem Kunden, genauere Informationen zu seinem Darlehen zu ermitteln und dabei Einsparpotenzial aufzudecken und sich über die genaue Zusammensetzung aller anfallender Gebühren zu informieren. Zu den Rechnern, die mit der Comdirect Baufinanzierung einhergehen, gehören dabei folgende:

  • Zinsrechner
  • Tilgungsrechner
  • Budgetrechner
  • Notarkostenrechner
  • Vergleichsrechner
  • Haushaltsrechner
Rechner für die Comdirect Baufinanzierung

Zur Comdirect Baufinanzierung gehören zahlreiche Rechner

Den Zinsrechner können Kunden dabei nutzen, um zu ermitteln, in welchem Rahmen sich der individuelle Zinssatz bewegen wird, während der Tilgungsrechner die Laufzeit des Darlehens oder die Restschuld nach einer ausgewählten Laufzeit definieren kann. Der Budgetrechner steht den Interessenten und Neukunden von Comdirect indes zur Verfügung, damit dieser genau errechnen kann, wie viel seine Immobilie kosten darf, damit er sich die Finanzierung auf Basis seines Einkommens und eventueller Notlagen noch immer leisten kann. Auch der Notar- und Grundbuchkostenrechner erfüllt auf dem Weg zum Eigenheim einen wichtigen Zweck, da er es dem Kunden ermöglicht, Gebühren und zusätzliche Kosten im Vorfeld einzukalkulieren, die beim Erwerb oder beim Bau einer Immobilie anfallen können. Schließlich liefert auch die Vergleichsübersicht einen wertvollen Überblick über sämtliche verfügbaren Angebote, während der Haushaltsrechner berechnet, wie viel Geld dem Kunden im Monat nach Abzug aller Ausgaben für seine Darlehensrate zur Verfügung steht.

Mit der Comdirect Baufinanzierung gehen zusätzliche Serviceangebote einher, die sich der Kunde zunutze machen kann. Dazu gehört in erster Linie die KfW-Förderung, die Einsparungen von bis zu 0,25 Prozent der Zinsen ermöglicht, doch auch die zahlreichen verfügbaren Rechner erleichtern den Weg zum Eigenheim. Diese helfen dem Kunden dabei nämlich, seinen Zinssatz, seine Laufzeit oder sein verfügbares Budget genau zu kalkulieren und sollten demnach auf der Suche nach der besten Baufinanzierung keinesfalls ungenutzt bleiben.

Das übrige Angebot von Comdirect unter der Lupe

VerbrauchertippsSelbstverständlich gehört nicht nur die Comdirect Baufinanzierung zum Angebot des deutschen Unternehmens: Auch ein Girokonto, Kreditkarten, Anlagekonten, Depots und Kredite werden von Comdirect offeriert.

Das Girokonto von Comdirect zeichnet sich dabei in erster Linie durch eine kostenlose Kontoführung aus, die nicht an einen Mindestgeldeingang geknüpft ist. Darüber hinaus gehen mit diesem Konto die Comdirect VISA-Karte und die girocard einher, die der Kunde zum bargeldlosen Bezahlen von Waren und Dienstleistungen sowie zum Abheben von Bargeld in aller Welt nutzen kann. Auch diese Karten sind dabei kostenlos verfügbar und gehen nur bei der Inanspruchnahme von Sonderleistungen mit zusätzlichen Gebühren einher, die der Kunde dem Preis- und Leistungsverzeichnis des Unternehmens entnehmen kann. Insbesondere die VISA-Karte überzeugt dabei jedoch durch einen weiteren, großen Vorteil: Mit dem Wechselgeld-Sparen kann der Kunde bei jedem Einsatz der Karte Geld ansparen, das direkt auf sein Tagesgeldkonto fließt und dort verzinst wird.

Das Comdirect Tagesgeldkonto im Überblick

Zum Angebot von Comdirect gehört auch ein Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto selbst bringt dabei jedoch nur eine sehr geringe Verzinsung mit: Bis zu einem Guthaben von 10.000 Euro kann der Kunde von 0,20 Prozent extra profitieren. Die Zinsen werden dabei vierteljährlich gutgeschrieben, weshalb der Kunde sich die Vorteile des Zinseszinseffektes bei einer kostenlosen Kontoführung zunutze machen kann. Neben dem Festgeldkonto, das nur geringfügig höhere Zinsen zu bieten hat, steht den Kunden des deutschen Unternehmens schließlich auch ein Depot zur Verfügung, welches drei Jahre lang kostenfrei verfügbar ist und dabei den Handel zahlreicher Finanzprodukte erlaubt, die von Comdirect angeboten werden.

Das Angebot von Comdirect fällt sehr umfangreich aus: Das Girokonto des deutschen Unternehmen ist kostenfrei ohne Mindestgeldeingang verfügbar und geht dabei sogar mit einer girocard und einer VISA-Karte einher, die wiederum mit dem Wechselgeld-Sparen verbunden ist. Dabei wird für jeden Einsatz der Karte ein entsprechender Betrag auf das Tagesgeldkonto des Kunden gutgeschrieben und dort zu 0,20 Prozent verzinst. Neben dem Tagesgeldkonto können Kunden sich schließlich auch ein gering verzinstes Festgeldkonto und ein Depot zunutze machen, das ebenfalls für drei Jahre kostenfrei verfügbar ist.

Fazit: Die Baufinanzierung wird individuell zusammengestellt

BonusZu guter Letzt können wir festhalten, dass die Comdirect Baufinanzierung aus Frankfurt nach einer telefonischen oder schriftlichen Anfrage und einem Beratungsgespräch mit einem Mitarbeiter des Unternehmens in Anspruch genommen werden kann. Im Vorfeld können dabei die verfügbaren Rechner von Nutzen sein, ebenso wie der Kontakt zum Kundensupport, der auf vielerlei Wege erreichbar ist. Alternativ zur Baufinanzierung stehen den Kunden des Unternehmens schließlich auch zahlreiche andere Finanzprodukte zur Verfügung, die sie sich zunutze machen können.