Postbank Sparcard: Mit der Sparcard ohne feste Laufzeit Geld anlegen

7. Februar 2016

Postbank Sparcard Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • 1. Die Postbank Sparcard: Welche Vorteile bietet die Postbank Sparcard?
  • 2. So kann die Sparcard beantragt werden
  • 3. Wie sieht es hinsichtlich der Flexibilität aus?
  • 4. Woher weiß ich, wo sich ein Geldautomat im Ausland befindet?
  • 5. Fazit: Die Postbank Sparcard mit vielen Vorzügen

Inhaltsverzeichnis:

Postbank Sparcard

Postbank Sparcard: Ein guter Finanzdienstleister rund um das Thema Geld

Die Postbank mit ihren vielen Filialen ist sehr bekannt und bei vielen Leuten beliebt. Der Finanzdienstleister hat sich überwiegend auf die Privatkunden spezialisiert und bietet entsprechende Produkte an. Privatkunden können beispielsweise einen Kredit abschließen oder über die Postbank Immobilien kaufen. Zu den weiteren Produkten der Bank zählen beispielsweise:

  • Girokonto
  • Wertpapiere und Depots
  • Tagesgelder
  • Baufinanzierungen
  • Sparcard

Für diejenigen Leute, die Geld anlegen und sparen möchten, sind mit einer Sparcard der Postbank sehr gut beraten. Die Sparcard bringt doch einige Vorteile mit sich. Hierzu zählt eine gewisse Flexibilität ohne vorgeschriebene Laufzeiten.

1. Die Postbank Sparcard: Welche Vorteile bietet die Postbank Sparcard?

Wer sich für die Postbank Sparcard entscheidet, der kann clever sparen und von vielen Vorteilen profitieren. Mit der Sparcard kann ganz flexibel und ohne feste Laufzeiten gespart werden. Außerdem gibt es einen guthabenabhängigen Zinssatz. Der Zinssatz ist variabel und kann daher natürlich auch angepasst werden. Liegt das Guthaben unter 100.000 Euro, so gibt es einen Prozentsatz von 0,50 Prozent pro Jahr. Bei einem Überschreiten des Guthabens gibt es allerdings nur noch einen stark reduzierten Prozentsatz von 0,05 Prozent. Mit der Sparcard kann man übrigens zu jeder Zeit entgeltfrei an den Geldautomaten der Postbank Geld abheben. Man kann also immer über die Spareinlagen verfügen. Auch im Ausland kann die Sparcard an den VISA Plus Geldautomaten genutzt werden. Zu beachten ist, dass insgesamt 10 Auslandverfügungen über das Jahr hinweg entgeltfrei bleiben.

Die Postbank mit der Sparcard bietet doch erhebliche Vorteile im Gegensatz zu einem herkömmlichen Sparbuch. Man kann die Sparcard nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland zum Einsatz bringen und über die angelegten Gelder verfügen. Zudem kann man an Geldautomaten Geld abheben. Die Gelder sind bei der Postbank sicher und risikolos angelegt.
Postbank Sparcard mit vielen Vorteilen

Die Postbank Sparcard ist eine gute Alternative zu einer Festgeldanlage oder einem herkömmlichen Sparbuch. Man kann zu jeder Zeit einen Geldbetrag abheben und frei verfügen

2. So kann die Sparcard beantragt werden

Wenn man eine Sparcard beantragen möchte, ist es nicht einmal nötig, zu einer Postfiliale zu gehen. Man kann den Antrag online ausfüllen und anschließend ausdrucken. Um die Sparcard online abzuschließen, muss man einfach im Online-Portal auf Online abschließen klicken. Danach füllt man das Formular aus und druckt es bequem mit dem eigenen Drucker aus. Nicht nur der Antrag wird ausgedruckt, ebenfalls wird der PostIdent-Coupon ausgedruckt, der für die Legitimation nötig ist. Hat man alles beisammen, so begibt man sich auf den Weg zur nächsten Postfiliale. Den Ausweis darf man nicht vergessen, denn der ist für die Identifizierung notwendig.

Hat die Postbank alle Unterlagen samt Identifizierung erhalten, so dauert es nicht mehr lange, bis die Sparcard mit der Post zugestellt wird. Natürlich kommt auch mit separater Post zeitversetzt die Geheimzahl für die Sparcard. Für Kunden der Postbank, die am Online Banking teilnehmen, gestaltet sich die ganze Sache wesentlich einfacher und schneller. Denn in dem Fall loggt man sich einfach im Online Banking ein. Da bereits schon viele Daten im Auftragsformular voreingetragen sind, spart man sich jede Menge Zeit. Um den Auftrag zu bestätigen, ist nur die Eingabe einer TAN notwendig.

Der Vorgang der Beantragung der Sparcard gestaltet sich sehr einfach und komfortabel. Besonders schnell geht es, wenn man bereits Online Banking Kunde der Postbank ist. In dem Fall funktioniert die Beantragung bequem über den Online Zugang.

Postbank Sparcard online beantragen

Die Postbank Sparcard kann von Bestandskunden mit Online Banking Zugang online beantragt werden. Alle anderen Kunden drucken den Antrag aus und schicken ihn mit der Post ab


3. Wie sieht es hinsichtlich der Flexibilität aus?

Mit der Sparcard sind Kunden besonders flexibel unterwegs. Man kann immer und überall auf das Sparguthaben zugreifen. Das ist ein großer Vorteil im Gegensatz zu dem herkömmlichen Sparbuch. Vor allem kann man mit der Sparcard an den Geldautomaten der Postbank Geld abheben, ohne Gebühren zahlen zu müssen. Auch hinsichtlich der Einlagen ist man sehr flexibel. Es können große Beträge wie beispielsweise 3000 Euro und kleine Beträge wie 30 Euro angelegt werden. Eine Mindestsparrate gibt es bei der Postbank Sparcard nicht.

Ebenso gibt es keine festgelegten Termine, an denen Einzahlungen durchgeführt werden müssen. Man kann also frei entscheiden, an welchem Tag eine Einlage getätigt wird. Allerdings sollte man beachten, dass die Gesamtsumme der Sparcard nicht unbedingt über die 100.000 Euro hinausgeht. Ansonsten gibt es nur noch einen reduzierten Zinssatz von 0,05 Prozent. Sehr schön ist auch die Möglichkeit, dass man im Ausland die Sparcard nutzen kann. An den VISA Plus Geldautomaten im Ausland können bis zu zehn Aktivitäten pro Jahr entgeltfrei durchgeführt werden. Man kann pro Monat über 2000 Euro frei verfügen, ohne dass Vorschusszinsen anfallen oder eine Kündigung nötig ist.

Sparcard-Inhaber profitieren von einer enormen Flexibilität. Es können Auszahlungen und Einzahlungen getätigt werden, wie es gerade beliebt. Ob im In- oder im Ausland, überall kann man auf das Sparguthaben der Sparcard zugreifen. Eine noch bessere Flexibilität kann man sich kaum wünschen.
Flexibel mit der Postbank Sparcard

Die Sparcard der Postbank bietet eine enorme Flexibilität. Kunden können im In- und Ausland bei Bedarf Geld abheben

4. Woher weiß ich, wo sich ein Geldautomat im Ausland befindet?

Im Inland weiß man bekanntlich meistens, wo sich die nächsten Postbank Automaten befinden. Doch wie gestaltet es sich eigentlich im Ausland? Woher weiß man, wo sich die VISA Plus Geldautomaten befinden? Wer sich nicht sicher ist, der kann gerne den VISA Plus Geldautomaten Locator nutzen. Es gibt im Portal einen separaten Button, der einen zu der Geldautomatensuche von visa.com führt. In dem Locator trägt man dann einfach die Region oder Stadt ein, in der ein VISA Plus Geldautomat gesucht wird. Anschließend werden alle Geldautomaten aufgelistet, die genutzt werden können. Praktischerweise werden alle wichtigen Daten wie Straße und Hausnummer angezeigt. Außerdem gibt es einen Routenplaner, durch den man besonders schnell und zuverlässig den entsprechenden Automaten vorfindet. Dank dieser Suchfunktion findet man mit wenigen Klicks die Geldautomaten, an denen man keine Gebühren für das Abheben von Geld zahlen muss.

Um schnell und sicher einen passenden Geldautomaten im Ausland ausfindig zu machen, bietet sich die Nutzung des Locators an. Mit wenigen Klicks und unter Angabe der Stadt erhält man einen guten Überblick über die möglichen Geldautomaten in der näheren Umgebung. Langes Suchen und hohe Gebühren bleiben dank dieser Funktion erspart.

5. Fazit: Die Postbank Sparcard mit vielen Vorzügen

VerbrauchertippsDie Postbank direkt mit der Sparcard Rendite Plus bietet doch viele Vorteile zu anderen Sparanlagen. Man kann zu jeder Zeit auf das Sparguthaben zugreifen. Bei einer Festgeldanlage ist das beispielsweise nicht möglich. Zudem kann man mit der Sparcard an Postbank Geldautomaten oder an VISA Plus Geldautomaten im Ausland Geld abheben, ohne Gebühren für das Abheben des Geldbetrages zahlen zu müssen. Auf das Guthaben der Sparcard gibt es Zinsen, die meist über den Zinsen des Sparbuchs liegen. Im Prinzip ist es eine gute Kombination aus Sparbuch und Girokonto.

MEHR PRODUKT-INFORMATIONEN: www.postbank.de