Postbank Privatkredit: Alle wissenswerten Fakten zum Privatkredit

7. Februar 2016

Postbank Privatkredit Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • 1. Die Postbank Privatkredit: Die Konditionen auf einem Blick
  • 2. Den Kreditrechner nutzen und Überblick verschaffen
  • 3. Flexible Rückzahlung – Geht das überhaupt?
  • 4. Kreditsicherung – Der Dreifachschutz der Postbank
  • 5. Fazit: Optimale Möglichkeit für Privatkunden

Inhaltsverzeichnis:

Postbank Privatkredit: Eine gute Möglichkeit für Privatkunden

Kunden der Postbank profitieren von zahlreichen Bankdienstleistungen. So kann man beispielsweise nicht nur ein Girokonto oder eine Kreditkarte beantragen, sondern auch einen guten Privatkredit, der eine gewisse Flexibilität zu bieten hat. Die Postbank hat sich überwiegend auf Privatkunden und kleine sowie mittelständische Unternehmen spezialisiert und die Produkte dementsprechend ausgerichtet. Unter anderem gibt es:

  • Autokredite
  • Wertpapiere
  • Tagesgeldkonten
  • Baufinanzierungen

Kunden der Postbank mit einem Girokonto und Tagesgeldkonto profitieren zudem von der Möglichkeit, am Online Banking oder Telefon Banking komplett kostenfrei teilzunehmen. Zusätzlich gibt es die Postbank App, die auch mobilen Nutzern ein einfaches Banking ermöglicht.

1. Die Postbank Privatkredit: Die Konditionen auf einem Blick

Die Konditionen kann man natürlich nicht verallgemeinern. Letztendlich hängen der Sollzins und der effektive Jahreszins von der Laufzeit und der Nettodarlehenshöhe ab. Kunden haben die Möglichkeit, einen Privatkredit zwischen 3.000 Euro und einer Kreditsumme von 50.000 Euro aufzunehmen. Außerdem kann man sich für eine Laufzeit entscheiden. Diese muss zwischen 12 Monaten und maximal 84 Monaten liegen. Der gewährte Zinssatz hängt allerdings nicht nur von der Kredithöhe und der Laufzeit ab, sondern auch von der Bonität.

Je besser die Bonität des Antragstellers, umso besser wirkt sich das letztendlich auf den von der Postbank gewährten Zinssatz aus. Der gebundene Sollzins des Privatkredits liegt zwischen 2,43 und 7,70 Prozent. Bei dem effektiven Zinssatz sieht es ähnlich aus. Dieser fängt bei 2,47 Prozent an und endet bei 7,99 Prozent. Laut vielen Erfahrungen ist es so, dass die meisten der Kunden, die einen Kredit online beantragen, oft einen effektiven Zinssatz von 4,49 Prozent erhalten. Wie letztendlich die Konditionen für den Kredit ausfallen, wird einem nach dem Antrag mitgeteilt, sodass man sich als Kunde entscheiden kann, ob man den Privatkredit abschließen möchte.

Die Konditionen für den Privatkredit der Postbank liegen im überschaubaren Bereich. Mit einem Zinssatz 2,47 und 7,99 Prozent liegt die Postbank im guten Mittelfeld. Ebenfalls ist es sehr schön, dass eine Laufzeit zwischen 12 und 84 Monaten gewählt werden kann. Letztendlich spielen viele Faktoren mit ein, die letztendlich zu dem gewährten Zinssatz beitragen.

 

2. Den Kreditrechner nutzen und Überblick verschaffen

Um sich im Vorfeld einen guten Überblick darüber zu verschaffen, in welcher Höhe die monatlichen Raten wahrscheinlich liegen werden, kann man den Kreditrechner für den Privatkredit nutzen. Hier kann man den gewünschten Kreditbetrag auswählen und sich für eine der Laufzeiten mittels Schieberegler entscheiden. Letztendlich wird dann der Betrag angezeigt, der voraussichtlich monatlich zurückgezahlt werden muss. Zu beachten ist jedoch, dass der monatliche Betrag abweichen kann, da es auf den gewährten Zinssatz auch ankommt. Der Zinssatz kann aber erst dann ermittelt werden, wenn die Bank die Daten des Kunden vorliegen hat. Danach wird eine Bonitätsabfrage gestartet und dementsprechend ein Zinssatz festgesetzt. Es kann also durchaus passieren, dass der zurückzuzahlende Betrag von dem angegebenen im Rechner abweichen kann. Aber der Online Kreditrechner dient letztendlich auch nur zur Orientierung, um eine gewisse Vorstellung zu erhalten, in welcher Höhe die monatlichen Raten ausfallen könnten.

Dank des Kreditrechners können sich Interessierte zunächst einen Überblick darüber verschaffen, in welcher Höhe die Rückzahlung für den gewünschten Kreditbetrag monatlich ausfallen könnte. Schnell und einfach sind gewünschte Summe und Laufzeit eingestellt.
Postbank Privatkredit – Kreditrechner nutzen

Die monatlichen Raten kann man mit dem Kreditrechner der Postbank bequem und schnell berechnen

3. Flexible Rückzahlung – Geht das überhaupt?

Mit dem Postbank Privatkredit profitieren Kunden von einer unsagbar guten Flexibilität. Es muss nicht stumpfsinnig über die Laufzeit hinweg mit dem entsprechenden monatlichen Betrag zurückgezahlt werden. Es wird eine gewisse Flexibilität gewährleistet, wodurch Kunden beispielsweise zu jeder Zeit eine Sondertilgung des Privatkredits direkt leisten können. Ebenfalls ist es möglich, zu jeder Zeit den Privatkredit direkt der Postbank zurückzuzahlen, wenn es sich finanziell anbietet. Dank dieser Möglichkeit ist man schnell die monatlichen finanziellen Verpflichtungen los. Doch auch für Kreditnehmer andere Privatkredite ist es möglich, Rückzahlungen zu leisten. In dem Fall ist es so geregelt, dass einmal im Laufzeitjahr eine Rückzahlung von bis zu 50 Prozent der Summe möglich ist, ohne Gebühren zahlen zu müssen. Übrigens kann auch der Kredit unkompliziert wieder zurückgegeben werden, wenn man sich als Kreditnehmer innerhalb von 30 Tagen nach Kreditabschluss dazu entscheidet. Es ist also doch eine enorme Flexibilität, von der Kreditnehmer profitieren.

Kreditnehmer der Postbank sind besonders flexibel unterwegs, da sie hinsichtlich der Rückzahlung doch recht frei sind. Es können Rückzahlungen getätigt werden, ohne Gebühren zahlen zu müssen. Sofern finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, kann man so den Kredit schneller abbezahlen und komplett tilgen, wenn es sich um einen Postbank Privatkredit direkt handelt.
Flexible Rückzahlungen bei dem Postbank Privatkredit möglich

Kreditnehmer sind besonders flexibel, da Sondertilgungen und Teilzahlungen möglich sind

4. Kreditsicherung – Der Dreifachschutz der Postbank

Praktischerweise gibt es durch die Postbank eine Kreditabsicherung, die den Kunden eine gewisse Absicherung bietet. Und zwar ist man, wenn man sich für die Kreditabsicherung entscheidet, optimal für den Fall von Arbeitslosigkeit, Todesfall und Arbeitsunfähigkeit geschützt. Denn in dem Fall tritt die Versicherung in Kraft und zahlt die anfallenden monatlichen Raten weiter. Der Kreditnehmer mitsamt Familie ist dank dieser Versicherung dreifach geschützt und braucht sich um die finanziellen Belange keine Gedanken machen, wenn es zu Zwischenfällen kommt. Aber was genau hat die Versicherung noch zu für Vorteile zu bieten?

  • Ohne jegliche Gesundheitsprüfung
  • Leistungsausschluss gibt es aufgrund von Vorerkrankungen nicht
  • Absicherung der Finanzen nach den persönlichen Bedürfnissen eines jeden Kreditnehmers
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis für die Versicherung

VerbrauchertippsIm Prinzip ist es eine gute Versicherung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Schließlich kann es doch einmal schneller gehen, als man denkt. Das monatliche Einkommen bleibt aus, die Kosten wollen aber trotzdem Monat für Monat gezahlt werden. Von daher ist das eine gute Ergänzung zum Privatkredit. Es kommt zu einer Ratenpause im Falle von Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit, da die Versicherung die Kosten während dieser Zeit trägt.

Der Postbank Privatkredit mit der Erweiterung um den Dreifach-Schutz ist eine gute Wahl. Kreditnehmer sind auf der sicheren Seite und brauchen sich um die Existenz nicht auch noch aufgrund der monatlichen Rückzahlungen zu sorgen, da dank der Versicherung im Prinzip eine Art Ratenpause entsteht. Die Versicherung tritt ein und übernimmt bei Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit und im Todesfall die monatlichen Kreditraten.

5. Fazit: Optimale Möglichkeit für Privatkunden

Privatkunden profitieren von vielen Vorteilen, wenn sie sich für den Privatkredit der Postbank entscheiden. Es kann eine Laufzeit ganz individuell eingestellt werden. Ebenso gestaltet es sich mit der Kreditsumme. Zudem gibt es eine besonders flexible Möglichkeit, die Kreditsumme zurückzuzahlen. Je nach Kreditmodell kann man entweder zu jeder Zeit den Kredit tilgen oder Sonderzahlungen leisten, oder pro Laufzeitjahr die Hälfte des noch offenen Kreditbetrags begleichen. Um sich noch besser zu schützen, bietet sich der Dreifach-Schutz der Postbank an, wodurch Kreditnehmer besonders geschützt sind, wenn sie beispielsweise länger krankheitstechnisch ausfallen, und das Einkommen schrumpft, es zur Arbeitslosigkeit kommt oder es zum Todesfall kommt.

postbankJetzt direkt Postbank Kreditangebot anfordern