Norisbank Online Banking: Alles Wissenswerte auf einen Blick

7. Februar 2016

Norisbank Online Banking Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • 1. Funktionen des Norisbank Online Bankings
  • 2. Antrag & Blick aufs Konto: Übersichtliches Banking
  • 3. Sicherheit & Einlagensicherung bei der Norisbank: Zahlreiche Faktoren
  • 4. Konditionen von Giro- und Tagesgeldkonto: Kostenlose Kontoführung
  • 5. Fazit: Durchblick beim Online Banking

Inhaltsverzeichnis:

norisbank Online Banking

Das Norisbank Online Banking mit vielen Funktionen

Die Geschichte der Norisbank beginnt im Jahr 1954, als das Unternehmen zur Abwicklung der Finanzierungsangebote von Quelle gegründet wurde. 2006 ging die Norisbank in die Hand der Deutschen Bank über und wurde 2012 Direktbank. Neben dem Norisbank Telefonbanking steht den Kunden hier auch das Norisbank Online Banking zur Abwicklung der Bankgeschäfte zur Verfügung.
 
 

  • Online Postfach
  • Telefonservice
  • Finanz-Planer
  • Rund um die Uhr verfügbar

1. Funktionen des Norisbank Online Bankings

Das Norisbank Online Banking wickelt, wie alle anderen Banken auch, sämtliche Bankgeschäfte innerhalb des Bankings Online ab. Mit der Kontoübersicht werden alle Konten bei der Norisbank erfasst und sind somit auf einen Blick abrufbar. Gleichzeitig kann man das Online Banking nach eigenen Wünschen gestalten. So können zum Beispiel die Kontoübersicht konfiguriert, oder Limits eigenständig festgelegt werden. Mithilfe des Finanzplaners können sämtliche Ausgaben übersichtlich und strukturiert erfasst und angezeigt werden. Ohnehin bietet das Norisbank Online Banking einige Funktionen zur einfachen Organisation von Terminen. Terminüberweisungen können bis zu zwei Monate im Voraus angestoßen werden, die Umsätze der Konten und Kreditkarten lassen sich drei Monate zurückverfolgen. Für die Ablage in die privaten Ordner des Kunden können zudem die Kontoauszüge oder Schreiben der Bank aus dem Online Postfach abgerufen und auch heruntergeladen und ausgedruckt werden.

FAQsNatürlich beinhaltet das Norisbank Online Banking auch sämtliche Serviceeinstellungen wie etwa die Verwaltung der PIN oder die Beantragung eines Dispositionskredites. Wie beim Netbank Online Banking das Netbank Tagesgeld, kann auch das Tagesgeldkonto bei der Norisbank innerhalb des Online Bankings angesehen und bedient werden. Außerdem ist es möglich, Überweisungen auf das Tagesgeldkonto zu tätigen. Für mobile Endgeräte steht zudem das Norisbank Online Banking mobil zur Verfügung. Dieses ist für alle Endgeräte verfügbar, denn es steht sowohl als App, als auch als HTML-Version zur Verfügung.

Mit dem Online Banking der Norisbank lassen sich alle Bankgeschäfte entspannt von unterwegs aus erledigen. Als Ergänzung kann man zudem für Smartphones oder andere Endgeräte das Mobile Banking nutzen – so hat man garantiert jederzeit Zugriff auf sein Geld.

2. Antrag & Blick aufs Konto: Übersichtliches Banking

Als Neukunde bei der Norisbank kann man die Option des Online Bankings gleich bei der Kontoeröffnung mit angeben. Bestandskunden können sich mithilfe eines Formulars auf der Internetseite für das Online Banking registrieren. Hierzu wird dasselbe Formular angewendet, welches auch für das Norisbank Telefonbanking verwendet wurde. Um einen besseren ersten Eindruck zu vermitteln werfen wir im Folgenden einen Blick auf da Konto der Norisbank:

Zunächst einmal muss man sich auf der Internetseite im Online-Banking-Bereich einloggen. Hierfür sind die dreistellige Filialen-Nummer, die sieben-stellige Kontonummer, die zwei-stellige Nummer des Unterkontos und die fünf-stellige PIN notwendig. Hat man die Norisbank Online Banking PIN vergessen, dann sollte man sich beim Online-Kundenservice der Bank umgehend melden. Dieser wird die bestehende PIN sperren und dann eine neue ausstellen.

Login Norisbank

Für den Login ist neben der Kontonummer und PIN auch die Filialen-Nummer notwendig

Hinweis: Es kann sein, dass ein Norisbank Onlinebanking Fehler beim Login auftaucht. Hierzu genügt es oftmals die Cookies der Norisbank zu löschen.
Nach dem erfolgreichen Login gelangt man direkt in die Finanzübersicht. Hier findet sich ein schneller Überblick über die Konten und Kreditkarten.

Finanzübersicht Norisbank

Die Finanzübersicht liefert einen schnellen Überblick

Neben den Links zu den einzelnen Kategorien und Aufträgen des Online Bankings findet sich im linken Bereich auch ein Hinweis auf die Kundennummer und das Datum des letzten Logins. Aus der Finanzübersicht heraus kann man in sämtliche Bereiche des Online Bankings eingreifen.

Überblick Online Banking

Von der Finanzübersicht aus sind alle Bereiche zugänglich

Nachdem der Antrag für das Online Banking erfolgreich abgeschickt wurde erhält man die Zugangsdaten und kann sofort loslegen. Schön ist die Finanzübersicht, denn sie liefert einen Überblick über alle Konten und Karten.

3. Sicherheit & Einlagensicherung bei der Norisbank: Zahlreiche Faktoren

Wie viele andere Banken auch, baut die Norisbank bei der Absicherung der Einlagen auf eine gesetzliche und eine freiwillige Einlagensicherung. Bis zu einer Summe von 100.000 Euro ist jeder Kunde durch die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert. Die freiwillige Einlagenabsicherung erfolgt durch die Teilnahme der Norisbank am Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

ChecklisteDieser verspricht den Kunden eine Absicherung von aktuell 68.645.000 Euro pro Kunde. Für die nötige Sicherheit während der Abwicklung der Bankgeschäfte ist bei der Norisbank ebenfalls gesorgt. Zum einen erfolgt der Zugriff auf das Online Banking immer erst nach Eingabe der korrekten TAN, zum anderen wird auch die fünfstellige Online-PIN benötigt. Anstatt einen Block mit verschiedenen TAN-Nummern zu verwenden, bietet die Norisbank alternativ auch das photoTan-Verfahren hier. Hier wird die entsprechende TAN einfach mit dem Handy gescannt. Sämtliche Kommunikation zwischen Bankserver und Kunde wird durch SSL verschlüsselt.

Fazit: Absicherung auf höchstem Niveau. Alle gängigen Sicherungsverfahren werden angewandt, dazu ist das photoTan-Verfahren noch sehr innovativ und vereinfacht den Zugang zum Online Banking.

4. Konditionen von Giro- und Tagesgeldkonto: Kostenlose Kontoführung

Online Banking schön und gut, doch was nützt mir das beste Online Banking ohne das passende Konto? Um einen kurzen Überblick über die Konditionen von Giro-, oder Tagesgeldkonto bei der Norisbank zu liefern, klärt unser Ratgeber hier drüber ebenfalls auf. Das sogenannte Top-Girokonto der Norisbank ist vollkommen gebührenfrei erhältlich. Außerdem verzichtet die Bank auch auf Kontoführungsgebühren.

VerbrauchertippsDieses Girokonto bietet alle Funktionen eines herkömmlichen Girokontos wie etwa Bargeldabhebungen, Überweisungen, Lastschriften, Kontoauszüge oder Bareinzahlungen. Die Bargeldverfügungen sind allerdings nur an Geldautomaten der Cash Group kostenfrei. Sämtliche Funktionen des Kontos können natürlich auch Online ausgeführt werden. Das Tagesgeldkonto besticht ebenfalls durch eine kostenlose Kontoführung. Hier drin sind auch Barauszahlungen, Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften und Bareinzahlungen enthalten. Aktuell wird das Tagesgeld bei der Norisbank mit 0,30 Prozent p.a. verzinst.

Das Girokonto der Norisbank ist durch den Wegfall der Kontoführungsgebühren durchaus interessant. Sämtliche Funktionen können zudem auch Online ausgeführt werden. Das Tagesgeldkonto überzeugt durch eine attraktive Verzinsung.

Hinweis: Die Verzinsung beim Tagesgeldkonto findet alle drei Monate statt.

5. Fazit: Durchblick beim Online Banking

Das Online Banking der Norisbank überzeugt durch verschiedene Faktoren. Zum einen ist die Kontoführung sowohl für Girokonto, als auch für das Tagesgeldkonto vollkommen gebührenfrei. Zum anderen können sämtliche Funktionen und Befehle auch Online ausgeführt werden. Beim Norisbank Online Banking kann man sich als Kunde auf die Bank verlassen, denn diese bietet alle gängigen Sicherheitsstandards und hat zusätzlich noch das fortschrittliche photoTan-Verfahren im Angebot. Der Aufbau des Online Bankings ist intuitiv gestaltet und wunderbar leicht zu bedienen. Ebenfalls sehr gut ist hier die Finanzübersicht aufgefallen, welche einen schnellen Überblick über sämtliche Karten und Konten gewährt. Alles in allem kann das Online Banking bei der Norisbank bedenkenlos empfohlen werden.

norisbankMehr Produkt-Informationen: www.norisbank.de