1822direkt Starmoney: Alle Infos über 1822direkt Starmoney

21. Januar 2016

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • Was ist Starmoney?
  • Wie melde ich mich für Starmoney an?
  • Welche Vorteile bringt Starmoney mit sich?
  • Kosten und Bedingungen für die Nutzung von Starmoney
  • Sicherheit bei der Nutzung von 1822direkt Starmoney
  • Fazit: 1822direkt Starmoney vereinfacht das Online Banking

Inhaltsverzeichnis:

Was ist Starmoney?

Die 1822direkt bietet ein breites Tätigkeitsfeld beim 1822direkt online Banking. Eine der Nutzungsmöglichkeiten ist die Banking App Starmoney. Diese gibt dem Nutzer die Möglichkeit, alle seine online Banking Kanäle in nur einer App zu verwalten. Dabei ist das Tätigkeitsfeld aber nicht einzig und allein auf Banking begrenzt, sondern beinhaltet zum Beispiel auch das online Shopping bei Händlern. Das hat natürlich verschiedene Vorteile. Zum einen hat man als Nutzer eine schnelle Übersicht über seine Finanzen, zum anderen spart man sich auch eine Menge Arbeit. Starmoney bietet zudem auch die Möglichkeit, Kreditkartenabrechnung, Rechnungen oder andere wichtige Dokumente innerhalb der App abzuspeichern. Der größte Plusfaktor der App ist aber, dass sie sich auf alle Konten und Depots des Nutzers bezieht. Es spielt also keine Rolle, ob die 1822direkt Starmoney App für das Girokonto, das Festgeldkonto oder das Tagesgeldkonto verwendet wird.

  • Alle Konten & Depots
  • Schneller Überblick
  • Haushaltsbuch-Funktion
  • Hohe Sicherheit

Des Weiteren ist es möglich, mit Starmoney seine Ausgaben zu planen und sich zum Beispiel eine Art Haushaltsbuch einzurichten. Natürlich ist auch die Sicherheit ein großes Thema bei der App. Durch den 1822direkt Starmoney HBCI, mitsamt Chipkarte und Datei sind die Kunden beim online Banking immer bestens abgesichert. Das Besondere ist, dass Starmoney die Daten nicht an eine Zwischenstation übergibt, sondern der Nutzer im direkten Kontakt mit dem online Banking der jeweiligen Bank steht.

Starmoney App

Die Starmoney App erleichtert das Online Banking

Wie melde ich mich für Starmoney an?

VerbrauchertippsEine spezielle Anwendung ist für Starmoney gar nicht notwendig. Ganz im Gegenteil: Innerhalb weniger Minuten kann man 1822direkt Starmoney einrichten. Zunächst einmal benötigt man die Software des Anbieters. Diese kann auf der Internetseite für Mac und PC heruntergeladen werden. Ebenso wird natürlich auch eine App angeboten. Nach dem Download stellt man schnell fest, dass das Programm intuitiv gestaltet wurde und dem Nutzer einen schnellen Überblick über die Funktionen bietet. Im Vorfeld sollte jedoch unbedingt getestet werden, ob es sich um eine 1822direkt Starmoney BLZ handelt. Andernfalls kann die Software leider nicht verwendet werden.

Starmoney wird einfach für den PC, Mac oder das Smartphone heruntergeladen und erklärt sich dann fast von selbst. Vorher aber bitte unbedingt prüfen, ob die jeweilige Bank auch von der Software unterstützt wird.

Welche Vorteile bringt Starmoney mit sich?

Die Vorteile von Starmoney liegen auf der Hand. Die Software vereinfacht das online Banking ungemein. Besonders vorteilhaft ist, dass das Programm hier nicht zwischen Konten und Depots differenziert, sondern einen geordneten Überblick über alle Finanzaktionen liefert. Eine gute Ergänzung bietet zudem die Haushaltsfunktion. Hier können nicht nur Rechnungen gesammelt werden, sondern gleichzeitig hat man auch die Möglichkeit sich einen Sparplan anzulegen, um zum Beispiel ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Nutzer von Starmoney 10 haben zusätzlich die Möglichkeit, ihre bestehenden Daten aus 1822direkt Starmoney 8 oder 1822direkt Starmoney 9 zu importieren. Eine Verjährungsfrist für die Bankdaten gibt es mit 1822direkt Starmoney nicht. Die Daten werden solange gespeichert, bis der Kunde möchte, dass sie gelöscht werden. Das erleichtert den Einstieg in die neue Software. Zumindest ein optischer Vorteil ist außerdem, dass viele Berechnungen auch in Grafiken angezeigt werden können.

Starmoney bringt gegenüber dem klassischen online Banking einige Vorteile mit sich. Nicht nur, dass alle Banken und Depots zusammengefasst werden, außerdem ist auch die Oberfläche enorm benutzerfreundlich gestaltet. Die Möglichkeit des Daten-Imports aus älteren Versionen ist enorm hilfreich.

Kosten und Bedingungen für die Nutzung von Starmoney

ChecklisteDie Nutzung von Starmoney ist nicht an bestimmte Voraussetzungen gebunden und ebenfalls kostenfrei. Die Anschaffung des Programms schlägt aber, je nach Plattform, mit einem Preis zwischen 29,99 Euro und 54,90 Euro zu Buche. Für Firmen gelten wiederum andere Konditionen. Die Grundvoraussetzung für die Benutzung von Starmoney ist aber eine ganz andere, viel nahe liegende. Nämlich die Bankleitzahl. Nicht alle Banken werden von Starmoney unterstützt, daher sollte man sich auf der Homepage vorher unbedingt erkunden. Nutzer des Audi Bank online Bankings zum Beispiel haben Pech, denn ihre Bank wird nicht unterstützt. Zudem wird für manche Funktionen, wie zum Beispiel Überweisungen eine 1822direkt Starmoney Tan benötigt, welche an das Handy des Nutzers verschickt wird.

Starmoney kann eigentlich von jedem genutzt werden, der Inhaber eines Kontos ist. Wirklich Sinn macht das Programm aber erst dann, wenn man mehrere Konten besitzt. Dann allerdings ist die Software wirklich hilfreich und erleichtert das online Banking enorm.

Sicherheit bei der Nutzung von 1822direkt Starmoney

BonusGerade Programme innerhalb des Finanzwesens sind natürlich häufig Angriffen von Kriminellen ausgesetzt und müssen sich deshalb auch ganz besonders stark gegen ebendiese schützen. 1822direkt Starmoney ist TÜV-geprüft und ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen der Bank und dem Kunden. Dritte haben hier zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die Daten des Nutzers. Das online Banking mit Starmoney ist nicht nur durch HBCI gesichert, sondern wird auch noch durch FinTS ergänzt. Verbindungen zu den Rechenzentren der Banken oder Sparkassen werden zu jedem Zeitpunkt vollends verschlüsselt und erst bei der Ankunft bei der Bank wieder entschlüsselt. Während der Benutzung sorgt das automatische Log-Out bei Inaktivität für die nötige Sicherheit. Natürlich baut das Programm hier aber auch noch auf andere, gängige Sicherheitsstandards wie zum Beispiel eine Passwortempfehlung anhand einer Sicherheitsanzeige oder einem Passwortschutz.

Wer mit sensiblen Daten arbeitet, der muss seinen Kunden auch die größtmögliche Sicherheit garantieren. Starmoney schafft dies und vermittelt seinen Nutzern rund um die Uhr das Gefühl von Sicherheit. Das wird vor allem durch den Einsatz von gängigen Sicherheitsmaßnahmen geschaffen, welche durch Softwareinterne Sicherheitseinrichtungen unterstützt werden.

Fazit: 1822direkt Starmoney vereinfacht das Online Banking

FAQsMit 1822direkt Starmoney wird das Online Banking enorm verbessert. Die Software bietet umfangreiche Funktionen wie etwa ein Haushaltsbuch oder einen Sparplaner. So hat man seine Finanzen immer bestens im Griff und kann finanziellen Engpässen einen Schritt voraus sein. Allerdings hat auch das Angebot von Starmoney seine Grenzen, denn längst nicht alle Banken werden von der Software unterstützt. Neben dem 1822direkt online Banking werden aber die meisten Banken Deutschlands unterstützt. Wirklich lohnenswert ist Starmoney erst dann, wenn man mehrere Konten besitzt. Ansonsten bietet die normale Banking App der jeweiligen Bank in der Regel genug Übersicht, um zumindest ein Konto fest im Blick zu haben. Kommen da aber noch weitere Konten, und wohlmöglich sogar noch Tagesgeldkonten oder Festgeldkonten hinzu, wird es schwierig. Von daher ist die Software ein sinnvolles Programm, welches aber nicht für jeden in Frage kommt.

vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich