VW Leasing Bank: Mit Privatleasing zum Neuwagen

7. Februar 2016

Volkswagen Bank Tagesgeld Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Die VW Leasing Bank begeistert mit umfangreichen und flexiblen Leasing-Finanzierungen, die komplette Versicherungspakete enthalten.

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • 1. VW Leasing Bank: Welche Angebote gibt es?
  • 2. VW Leasing Bank: wann lohnt sich das Leasing
  • 3. Leasing-Verträge vorzeitig auflösen?
  • 4. Was ist Sales-and-Lease-Back?
  • 5. Fazit: Umfassende Leasing-Angebote für privat und beruflich

Inhaltsverzeichnis:

Der Autohersteller Volkswagen bietet seinen Kunden umfangreiche Finanzdienstleistungen im Rahmen der Konzernabteilung Volkswagen Financial Services. Kunden, die kein Wagen selber erwerben, sondern diesen im Rahmen eines Leasingvertrages lediglich nutzen möchten, können sich an die Dienstleistungen der VW Bank Leasing GmbH wenden. Diese unterbreitet ihren Kunden ein umfangreiches Leasingangebot mit unterschiedlichen Konditionen: Im Folgenden werden die unterschiedlichen Leasing-Verträge untersucht und die Konditionen dargestellt. Insbesondere wird dabei auf folgende Produkte eingegangen:

  • Privatleasing
  • Professional Class für Selbstständige
  • Geschäftsfahrzeugleasing
vwbankJetzt direkt einen Kredit bei der Volkswagen Bank beantragen

1. VW Leasing Bank: Welche Angebote gibt es?

Die unterschiedlichen Leasing-Angebote der VW Leasing Bank richten sich an unterschiedliche Berufsgruppen. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der Zweck des Leasing-Fahrzeuges. Entscheidend ist, ob das Fahrzeug im privaten oder im beruflichen Rahmen verwendet werden soll. Die VW Leasing Bank hat unterschiedliche Leasing-Verträge entworfen, die sich an die unterschiedlichen Berufsgruppen oder eben Privatleute richten. Hier werden sowohl die Leasing-Verträge für Privatpersonen, als auch für Unternehmen untersucht.

Das Privatleasing richtet sich, wie der Name schon erahnen lässt, hauptsächlich an Privatpersonen. Wie bei allen Produkten der Volkswagen Financial Service AG steht die Flexibilität im Vordergrund. Das Auto wird im Rahmen eines Vertrags für einen Zeitraum von drei bis vier Jahren dem Leasingnehmer überlassen. Dieser zahlt eine monatliche Gebühr, die als „Miete“ interpretiert werden kann. Ist die Laufzeit des Leasing-Vertrages abgelaufen, so kann der Kunde das Fahrzeug zurückgeben und sich ein neues leasen. Beim Privat-Leasing wird eine Kilometerzahl abgeschätzt, die der Wage n in der Laufzeit fahren darf. Unter- oder Überschreitet die tatsächliche Kilometeranzahl die geschätzte Zahl um 2.500 Kilometer, so erhält der Kunde entweder eine Rückzahlung oder muss eine Nachzahlung leisten. Das Privatleasing bietet außerdem zwei unterschiedliche Versicherungen an, die bei Abschluss eines Privatleasing-Vertrages automatisch hinzukommen. Zunächst kann der Kunde sich über den KaskoSchutz und eine Haftpflichtversicherung freuen, welche den Wagen Vollkasko in einer Höhe von 15 Mio. Euro bei Personen- und 10 Mio. Euro bei Umweltschäden absichern. Sach- und Vermögensschäden sind dabei sogar bis zu 150 Mio. Euro versichert. Die folgende Abbildung bietet einen Überblick über die unterschiedlichen Schäden.

VW Leasing Bank

Die Konditionen der Versicherungen

Das Leasing-Produkt „Professional Class“ richtet sich vor allem an Selbstständige, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit ein Geschäftsauto fahren möchten, ohne dieses erwerben zu müssen. DI VW Leasing Bank bietet ihren Kunden dabei erhebliche Preisvorteile. Die Laufzeiten betragen in der Regel 12 bis 48 Monate. Die Selbstständigen haben die Möglichkeit flexible Sonderzahlungen zu tätigen, die mit einem Mitarbeiter besprochen werden können. Über die Laufzeit hinweg ist es das Ziel des Produktes, die Leasing-Raten für den Leasing-Nehmer möglichst niedrig zu halten. Beim Vertragsbeginn muss lediglich eine Vereinbarung über die Kilometerleistung erfolgen. Überschreitungen über 2.500 Kilometer müssen nachgezahlt, Unterschreitungen in selber Höhe rückvergütet werden. Etliche Wartungs- und Verschleißarbeiten, die während der Laufzeit anfallen können, werden von der VW Leasing Bank übernommen. Sogar die Kosten für eine Abschleppung im Pannenfall sind mit inbegriffen. Muss der Wagen in die Werkstatt, so wird ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung gestellt.

VW Leasing Bank

Das Leasingmodell der VW Bank

Das Geschäftsfahrzeug-Leasing richtet sich an Unternehmen, die ihren Mitarbeitern ein Leasing-Fahrzeug zur Verfügung stellen möchten. Die Laufzeiten betragen hierbei 12 bis 60 Monate. Die Höhe der Leasing-Rate ist abhängig vom Fahrzeugtyp, von der vereinbarten Kilometerleistung und der Laufzeit. Es gibt bei den gewerblichen Leasing-Modellen kann sich der Leasing-Nehmer für oder gegen eine Gebrauchtwagenabrechnung entscheiden. Hier wird der Wert des Gebrauchtwagens zum Ende der Leasing-Dauer abgerechnet und mit dem aktuellen Wert verglichen. Die Differenz des tatsächlichen Verkaufserlöses wird mit dem Leasing-Nehmer abgerechnet. Um das finanzielle Risiko zu minimieren, können Kunden eine Leasing-Ratenversicherung abschließen, welche Zahlungsausfälle aus betrieblichen Gründen versichern.

Die VW Leasing Bank bietet seinen Kunden unterschiedliche Leasing-Arten an. Die Angebote richten sich meist an unterschiedliche Zielgruppen, sodass sowohl ein Privat-Leasing für Privatpersonen, als auch das geschäftliche Leasing, für Selbstständige und Unternehmen erhältlich sind. Die Flexibilität steht bei allen drei Angeboten im Vordergrund, sodass Leasing-Nehmer selber entscheiden können, in welcher Höhe die Leasing-Raten abbezahlt werden sollen. Auf der Website gibt es für jedes Fahrzeug und für jede Leasing-Art einen Finanzierungsrechner, der unter der Voraussetzung einer guten Bonität, die Höhe der Leasing-Raten berechnet. Alle Fahrzeuge, die bei der VW-Leasing Bank geleast werden, unterliegen einem umfangreichen Versicherungsschutz, der sowohl Vollkasko, als auch Haftpflicht abdeckt.

2. VW Leasing Bank: wann lohnt sich das Leasing

VW Leasing Bank

Warum mehr bezahlen?

Die Alternative des Leasings erfreut sich immer zunehmender Beliebtheit. Die Gründe dafür sind vielfältig. Zunächst einmal könne sowohl Privatpersonen, als auch juristische Personen oder Selbstständige das finanzielle Risiko im Gegensatz zum Erwerb eines Neuwagens minimieren. Leasing-Verträge können gekündigt werden und es besteht ein umfangreicher Versicherungsschutz im Falle eines Zahlungsausfalls aufgrund wirtschaftlicher oder gesundheitlicher Gründe. Darüber hinaus ist es für einige Geschäftsbereiche, besonders im Bereich der freien Berufe, wichtig, einen Neuwagen präsentieren zu können. Anstatt alle paar Jahre ein neues Auto kaufen zu müssen, können Leasing-Nehmer einen Neuwagen zu deutlich günstigeren Kosten fahren. Die VW Leasing Bank Deutschland bietet den Kunden flexible Lösungen mit und ohne Gebrauchtwagenrisiko an.

3. Leasing-Verträge vorzeitig auflösen?

FAQsDie Gründe für die Auflösung eines Leasing-Vertrages können unterschiedlicher Natur sein. Im Rahmen eines geschäftlichen Leasing-Vertrages können die Insolvenz oder die Auflösungen eines Betriebes in Frage kommen. Private Kunden könnten sich für einen anderen Leasing-Partner oder ein Fahrzeug eines anderen Herstellers entscheiden. In der Regel wird ein Leasing-Vertrag über eine bestimmte Zeit geschlossen. Die vorzeitige Auflösung eines Leasing-Vertrags kann mit einer außerordentlichen Kündigung eines Arbeitsverhältnisses verglichen werden und ist daher in den meisten Fällen, juristisch, an einige Bedingungen geknüpft. Die Flexibilität, welche die VW Leasing Bank GmbH fortführend bei allen Produkten präsentiert, ist bei der Auflösung eines Leasing-Vertrages ebenfalls vorzufinden. Dabei gibt es unterschiedliche Szenarien.

Zunächst kann der Kunde eine Vertragslaufzeitkürzung in Betracht ziehen. Diese funktioniert unter denselben Bedingungen, wie die eine Verlängerung der Laufzeit und ist als Ratenplanänderung bekannt. Hierfür muss das Gespräch mit einem Kundenberater gesucht werden, um die individuellen Umstände abzuklären und über eine neue Höhe der Raten zu diskutieren. Ein vorzeitiger, kompletter Ausstieg ist ebenfalls unter bestimmten Bedingungen möglich, obwohl eine Garantie dafür nicht abgegeben werden kann. Wer im Rahmen seine Volkswagen Leasing Bankverbindung ändern möchte, sollte ebenfalls den Kundenservice kontaktieren und darüber in Kenntnis setzen.

Die Leasing-Verträge mit der VW Leasing Bank aufzulösen ist möglich. Eine Ratenplanänderung aufgrund einer Verlängerung oder Verkürzung der Laufzeit ist garantiert, weshalb der komplette Ausstieg an bestimmte Bedingungen geknüpft ist, die im Einzelgespräch mit einem VW Mitarbeiter erörtert werden müssen.

4. Was ist Sales-and-Lease-Back?

VerbrauchertippsSales-and-Lease-Back ist ein individuelles Leasing-Paket der VW Leasing Bank. Kunden können hierbei die VW Bank damit beauftragen, einzelne Fahrzeuge oder, bei Unternehmen, einen gesamten Fuhrpark aufzukaufen. Im Anschluss daran unterbreitet die Bank ein individuelles Angebot mit Gebrauchtwagenrechnung. Somit kann dasselbe Fahrzeug weiterhin genutzt werden, nur dass es im Besitz der VW Bank ist und fortführend nur noch Leasing-Raten bezahlt werden müssen. Für Gewerbetreibende kann sich diese Art des Leasings besonders lohnen, da es die Posten auf bereits erworbene Fahrzeuge mindert und Kapital für neue Investitionen freisetzt. Verbraucher können eine Kaufentscheidung eines Fahrzeuges rückgängig machen und ebenfalls von den zusätzlichen, finanziellen Mitteln profitieren. Für weitere Informationen sollten Interessenten die VW Leasing Bank Telefonnummer wählen: +49 531 212-02

5. Fazit: Umfassende Leasing-Angebote für privat und beruflich

Die VW Leasing Bank bietet umfangreiche und flexible Leasing-Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse. Sowohl für Privatpersonen, als auch für Selbstständige und Unternehmen werden umfangreiche Leasing-Verträge unterbreitet. In der Regel ist bei diesen ein umfangreicher Versicherungsschutz in Form einer Vollkasko- und einer Haftpflichtversicherung enthalten. Die Konditionen können mit dem Finanzierungsrechner auf der Website berechnet werden und hängen stark von der Bonität, der Höhe der Summe und der Laufzeit ab. Die Einzelheiten werden im Gespräch mit einem Mitarbeiter geregelt, weshalb es sich lohnen kann, mit der VW Leasing Bank Kontakt aufzunehmen. Die Volkswagen Leasing Bank Braunschweig kann per Telefon, Mail oder Post kontaktiert werden.

vwbankJetzt direkt einen Kredit bei der Volkswagen Bank beantragen