Bon Kredit MasterCard Gold 2019: Bon Kreditkarte im Test & Vergleich

zum Anbieter Bon-Kredit

Bon-Kredit gehört als Kreditvermittler zu den bekannten Beispielen in der Branche und konnte in den vergangenen Jahren über 100.000 Kredite erfolgreich vermitteln. Bon-Kredit greift auf mehr als 20 Partnerbanken zurück, um das passende Angebot für seine Kunden zu finden – auch wenn möglicherweise bereits eine Absage durch die Hausbank erfolgte. Aber immer häufiger taucht der Begriff Bon Kredit MasterCard Gold auf. Aber wie kann das sein? Das Unternehmen sorgt doch nur für die Verteilung von Krediten, oder nicht? Wir sorgen für Aufklärung, damit Sie mit dem Zahlungsmittel vertraut sind und möglicherweise sogar davon profitieren können.

Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot der Bon-Kredit MasterCard Gold? Unser Bon-Kredit MasterCard Gold Test verrät es!

1. Die Konditionen auf einen Blick

jährliche Gebühren0,00 €
Gebühren für Kreditkarteneinsatz im Ausland0,00 €
Gebühren für Bargeldabhebungen0,00 €
Gebühren für Notfallservices (Kartensperrungen, Ersatzkarte, Ersatz-PIN etc.)0,00 €
  • Im Mittelpunkt der werblichen Aussagen zur Bon-Kredit MasterCard Gold steht ihre völlige Gebührenfreiheit;
  • Die Bon Kreditkarte kann auf der Website von Bon-Kredit angefordert werden, es ist jedoch üblich, sie dem Kunden einfach ins Haus zu senden, sofern er sich auf der Website damit einverstanden erklärt hat;
  • Achtung! Die Bon-Kredit MasterCard Gold kann sehr teuer werden! Beträge, die Sie damit bezahlen, werden nämlich keinesfalls automatisch von Ihrem Referenzkonto abgebucht. Sondern Sie müssen Sie unaufgefordert und vollständig durch Überweisung begleichen, da die Advanzia Bank ansonsten Sollzinsen erhebt, die teurer sind, als beispielsweise bei anderen Kreditkarten üblich und die auch jeden Dispo übertreffen: 19,94 % Effektivzins p.a. für alle Einkäufe mit der Karte, gerechnet ab dem Datum der betreffenden Transaktion! 23,70 % Effektivzins p.a. für Bargeldabhebungen mit der Karte, gerechnet ab dem Tag der Transaktion. Auch derjenige Kreditkartenbesitzer, der möglicherweise einmal Teilzahlungsoptionen in Anspruch nehmen möchte, kann dabei böse Überraschungen erleben!
  • Die Bon-Kredit MasterCard Gold wird von der Advanzia Bank heraus gegeben. Sie wird als gebührenfreie Karte beworben, birgt aber tatsächlich diverse Kostenrisiken im Kleingedruckten.
Bon-Kredit MasterCard Gold

Die MasterCard Gold von Bon-Kredit

bon-kredit>> JETZT KREDIT BEANTRAGEN: www.bon-kredit.de <<

2. Bon-Kredit MasterCard Gold – dahinter verbirgt sich mehr

Bei der Bon-Kredit MasterCard Gold handelt es sich eigentlich um eine Kreditkarte der Advanzia Bank. Sie trägt jedoch ihren Namen, weil sie auch bei Bon-Kredit direkt angefordert werden kann. Die Bon-Kredit MasterCard Gold wird aber auch über andere Quellen wie verschiedene Webfomulare bei Kreditkartenvergleichen auf Wunsch zugesandt. Bei diesem Angebot steht die Gebührenfreiheit auf den ersten Blick deutlich im Mittelpunkt:

  • keine Jahresgebühr
  • kostenfreier Kreditkarteneinsatz im Ausland
  • Kartensperrungen, Ersatzkarte und Ähnliches verursacht keine Kosten

Mit diesen Kerneigenschaften ist die Kreditkarte eine gute Einsteigerkarte oder kann sinnvoll als Zweitkarte genutzt werden. Wenn damit nicht gezahlt wird, entstehen auch keine Kosten für den Kreditkartenbesitzer. Die Bon-Kredit MasterCard Gold verfügt über ein verhältnismäßig langes Zahlungsziel. Das bedeutet, dass Ihnen für sieben Wochen eine kostenloser Kredit für die Einkäufe zur Verfügung steht. Erst nach Fristende müssen Sie Ihre Rechnungen beglichen haben.

Auch ein umfangreiches Versicherungspaket ist bei der Kreditkarte vorhanden. Dazu gehören Reisegepäckversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Unfallversicherung und Reiserücktrittversicherung.

3. Bon-Kredit MasterCard Gold: Wann eignet sich die Kreditkarte?

bon kredit Kreditkarte weltweit zahlungsfähig

Mit der richtigen Kreditkarte weltweit zahlungsfähig

Die Bon-Kredit MasterCard Gold ist ein Zahlungsmittel, welches besonders auf Reisen eine gute Lösung sein kann. Denn durch den kostenfreien Karteneinsatz im Ausland werden Zahlungen unkompliziert durchgeführt. Egal, ob Australien, Ägypten oder Ecuador, überall wo MasterCard als Zahlungsmittel akzeptiert wird, können Sie auch die Kreditkarte verwenden.

Eine weitere Nutzungsmöglichkeit ist auch als Zweit- und Ersatzkreditkarte gegeben. Durch den Wegfall der Jahresgebühr entstehen keine Kosten, wenn die Bon-Kredit MasterCard Gold nur in der Schublade bleibt.

Allerdings sollten Sie die Bon-Kredit MasterCard Gold nicht nur als einziges Zahlungsmittel einsetzen.

Hinweis: Theoretisch kann die MasterCard Gold von Bon Kredit auch von Selbstständig beantragt werden. Sie haben es bei anderen Kreditinstituten oft schwer, eine Kreditkarte mit solch attraktiven Konditionen zu erhalten. Grundsätzlich gibt es beim Bon Kredit Antrag für die MasterCard kein Ausschlusskriterium für Selbstständige. Allerdings kann die Bank natürlich bei der Prüfung des Antrages oder einer unzureichenden Bonität die Kreditkarte für Selbstständige ablehnen.

bon-kredit>> JETZT KREDIT BEANTRAGEN: www.bon-kredit.de <<

4. Bon Kredit MasterCard Gold Erfahrungen: Karte beantragen

Wer seine Bon Kredit MasterCard Gold beitragen möchte, findet dafür ganz bequem auf der Website des Kreditvermittlers das entsprechende Formular. Hierin werden sämtliche benötigte Daten erfasst, welche jedoch im Vergleich zu anderen Anbietern kaum Unterschiede aufweisen. Die Bon Kredit MasterCard Gold Erfahrungen zeigen, dass es kaum länger als fünf Minuten dauert, um sich die Vorzüge der Bon Kreditkarte zu sichern und das Formular auszufüllen.

Persönliche Daten gefragt

Für die Beantragung der Karte sind vor allem die personenbezogenen Daten gefragt. Die künftigen Kartenbesitzer geben nicht nur ihren Namen, sondern auch die Anschrift und die Nationalität sowie das Geburtsdatum und den Geburtsort an. Damit soll sichergestellt werden, dass nur Kunden über 18 Jahre die Karte beantragen, denn minderjährige Antragsteller erhalten die Karte nicht.

Kontaktdaten ebenfalls erforderlich

Gefragt sind auch die Kontaktdaten, zu der Telefonnummer und E-Mail-Adresse gehören. Weitere Informationen, wie beispielsweise zu den monatlichen Geldeingängen oder sonstigen Ausgaben werden jedoch nicht benötigt. Hier unterscheidet sich die Bon Kredit MasterCard Gold im Wesentlichen von anderen Kreditkarten. Häufig müssen die Kunden bei der Beantragung auch Angaben zu, da mit ein entsprechendes Bon Kredit MasterCard Gold Limit verbunden ist. Es dauert erfahrungsgemäß nicht einmal fünf Minuten, bis sämtliche Angaben im Formular eingetragen und die AGB bestätigt wurden. Nach der Antragstellung erfolgt die Bearbeitung bei der Partnerbank Advanzia Bank S.A. bis zur eigentlichen Zusendung kann es jedoch bis zu drei Wochen dauern. Der Versand der Karte ist jedoch kostenfrei. Auch eine Nachnahmegebühr für den Erhalt muss nicht gezahlt werden.

Sofortkredite bis zu 100.000 Euro sind bei Bon-Kredit möglich

Sofortkredite bis zu 100.000 Euro sind bei Bon-Kredit möglich

5. MasterCard Gold ohne Schufa Erfahrungen

Wer seine MasterCard Gold bei Bon Kredit beantragt, erhält eine konventionelle Kreditkarte mit einem individuellen Verfügungsrahmen. Das bedeutet auch, dass sämtliche Daten bei der Beantragung für die SCHUFA übermittelt werden. Demnach ist es nicht möglich, MasterCard Gold ohne SCHUFA Erfahrungen zusammen, da schlichtweg nicht ohne die Weiterleitung an die SCHUFA agiert wird.

Wie errechnet sich das individuelle Bon Kredit MasterCard Gold Limit?

Bon Kredit selbst gibt kein individuelles Limit für die Karte aus. Da die Plattform nur als Kartenvermittler dient, wird das Limit von der kartenausgebenden Bank vorgegeben. Der Verfügungsrahmen wird ganz individuell bestimmt und orientiert sich vor allem an den Angaben, welche die Kunden im Kartenantrag gemacht haben. Zusätzlich werden die Angaben der SCHUFA als Grundlage berücksichtigt. Es kommt laut unserer Bon Kredit MasterCard Gold Erfahrungen durchaus vor, dass zunächst ein geringerer Verfügungsrahmen eingeräumt wird. Hat jedoch der Kartenbesitzer einen vertrauenswürdigen Umgang mit der Karte unter Beweis gestellt (zuverlässige Rückzahlung und keine sonstigen negativen Vorkommnisse), kann auch eine Erhöhung des Limits stattfinden.

Warum die Advanza Bank S.A. als Partner?

Die Bon Kredit MasterCard wird zu besonders günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt. Deshalb war der Kreditvermittler auf der Suche nach einer geeigneten Bank, welche ebenfalls günstig und dennoch sicher agiert. Die Wahl fiel auf die Advanzia Bank S.A. Die Meinungen der Presse und Bewertungen geben Bon Kredit recht. Die Kreditkarte wurde im Handelsblatt 2016 als beste Kreditkarte für Vielreisende ausgezeichnet und konnte sich im Test gegen 23 andere Kreditkarten durchsetzen.

bon-kredit>> JETZT KREDIT BEANTRAGEN: www.bon-kredit.de <<

6. MasterCard Gold erhalten – Was muss ich als Nächstes tun?

Die Zustellung der Kreditkarte dauert erfahrungsgemäß zwischen 2-3 Wochen. Ist die MasterCard Gold denn endlich angekommen, muss die Karte noch aktiviert werden. Aus Gründen der Sicherheit werden Karte und PIN getrennt voneinander via Post verschickt. Sobald die Kartenbesitzer die Plastikkarte und die Geheimzahl in ihren Händen halten, muss die Karte aktiviert werden. Dazu wird die Aktivierungskarte einfach an die Bank zurückgeschickt. Um die Karte auszufüllen, ist kaum mehr Zeit als eine Minute notwendig. Die Gartenbesitzer bestätigen einfach ihre Angaben und unterschreiben, dass sie sämtliche Informationen und die Karte selbst erhalten haben. Im Anschluss erfolgt der portofreie Rückversand der Aktivierungskarte.

Bank schaltet Karte nach Kunden Unterschrift frei

Ist die Aktivierungskarte bei der Bank eingetroffen, ist die Kreditkarte zur Nutzung freigeschaltet. Wie lange dies dauert, hängt entscheidend vom Postversand der Aktivierungskarte ab. Sobald die MasterCard Gold genutzt werden kann, erhalten die Kunden eine E-Mail als Bestätigung. Ab diesem Zeitpunkt steht der Nutzung nichts mehr im Wege. Die Kunden müssen auch nicht erst umständlich ein Guthaben auf die Karte zahlen, da es sich um keine Prepaid-Kreditkarte handelt. Stattdessen können die Kartenbesitzer im Rahmen ihres Limits shoppen und erhalten dann einmal monatlich die Abrechnung. Insgesamt gibt es weltweit über 32 Millionen MasterCard-Akzeptanzstellen und über 1 Million Geldautomaten, mit denen die Kreditkartenbesitzer Bargeld abheben können.

Bon-Kredit verweist auf seine Kredite, welche mit und ohne Schufa beantragt werden können

Bon-Kredit verweist auf seine Kredite, welche mit und ohne Schufa beantragt werden können

7. Ist die Anmeldung bei Bon Kredit Voraussetzung für die MasterCard Gold?

Wie unsere Bon Kredit MasterCard Gold Erfahrungen zeigen, sind die Kunden völlig frei bei ihrer Antragstellung. Es ist keine Voraussetzung, dass die Kunden bereits bei Bon Kredit angemeldet sind. Der Antrag kann völlig kostenlos direkt auf der Website des Kreditvermittlers auch ohne eine vorherige Registrierung gestellt werden. Damit unterscheidet sich diese MasterCard Gold von vielen anderen Kreditkarten. Sie werden häufig in Kombination mit einem Girokonto oder einem anderen Vertrag bei einem Kreditunternehmen zur Verfügung gestellt. Kunden ohne eigenes Konto bei der Bank haben es deshalb häufig schwer, eine Kreditkarte zu beantragen. Dies ist jedoch hier anders. Die Nutzer der MasterCard Gold von Bon Kredit können ihr Girokonto bei einer ganz anderen Bank führen, müssen jedoch für die Abbuchung die entsprechende Referenzkontonummer angeben.

MasterCard Gold nicht an Abschlüsse gebunden

Außerdem gibt es auch keine anderen Voraussetzungen für die Kreditkarte. Die Kunden müssen beispielsweise nicht erst einen Kreditvertrag oder andere Verträge bei Bon Kredit abschließen, um in den Genuss der kostenfreien Karte zu kommen. Es reicht einfach der Antrag und die erfolgreiche Prüfung bei der Partnerbank. Danach dürfen sich die Antragsteller nach ca. drei Wochen auf ihr neues flexibles Zahlungsmittel im Kartenformat freuen.

Hinweis: Im Gegensatz zu anderen MasterCard Gold Karten lässt sich die Bon Kredit Karte nicht individualisieren. Die Kunden können die Oberfläche der Karte nicht nach persönlichen Vorlieben gestalten, sparen sich damit jedoch auch zusätzliche Kosten.

8. Vorsicht Falle: Das müssen Sie bei der Anwendung beachten

Auf den ersten Blick scheint die kostenlose Kreditkarte von Bon-Kredit eine verlockende Alternative. Aber in der Praxis gibt es einige Fallen, die Sie von einem reibungslosen Alltag abhalten. Wir zeigen Ihnen wo und an welcher Stelle Sie besonders achtsam sein müssen.

Geld abheben mit bon kredit

Geld abheben am Automaten ist Standard

  • Abhebung von Bargeld verursacht hohe Sollzinsen
    Die Zahlung mit der Bon-Kredit MasterCard Gold verursacht in erster Linie keine Kosten für Sie. Allerdings sind Bargeldabhebung mit hohen Gebühren verbunden. So zahlen Kunden Sollzinsen 22,9 Prozent effektiv pro Jahr. Dieser Zeitraum gilt ab den ersten Tag der Abhebung. Um diese Gebühr zu umgehen, sollten Sie sich eine weitere gebührenfreie Kreditkarte zulegen, die kostenloses Abheben von Bargeld anbietet.
  • Bei Teilzahlungen entstehen hohe Gebühren
    Es gibt zwar die Option für Teilzahlungen mit der Bon-Kredit MasterCard Gold, allerdings berechnet der Anbieter Sollzinsen in Höhe von 19,94 Prozent bei dieser Rückzahlungsvariante. Damit liegen die Zinsen deutlich über den der Konkurrenten.
  • Rechnungen müssen pünktlich beglichen werden
    Sobald Sie in Zahlungsverzug bei der Kreditkartenrechnung kommen, werden Besitzer der Bon-Kredit MasterCard Gold mit hohen Sollzinsen bestraft. Diese liegen bei 19,94 Prozent effektiv pro Jahr.
  • Versicherungspaket ist nur lückenhaft
    Bon-Kredit MasterCard Gold wirbt mit einem umfangreichen Versicherungspaket für seine Kunden. Allerdings stellt sich das bei genauem Hinsehen als Trugschluss heraus. Denn er ist nur lückenhaft und wird damit zu einem Glücksspiel, ob Sie im Notfall einen Ausgleich erhalten. Gerade die Privathaftpflichtversicherung für das Ausland ist ein überflüssiges Angebot.
bon-kredit>> JETZT KREDIT BEANTRAGEN: www.bon-kredit.de <<

9. 4 Tipps & Tricks zur Bon-Kredit MasterCard Gold

Verbrauchertipps

  1. Um Kosten zu sparen, sollten Sie Ihre Bon-Kredit MasterCard Gold eher als kostenneutrale Zweitkarte betrachten und sie auch dementsprechend handhaben; Sie sollten die Karte daher am besten lediglich sporadisch einsetzen, beispielsweise zur gelegentlichen Anmietung von hochwertigen Mietfahrzeugen!
  2. Um nicht in die Kostenfalle bei der Bon-Kredit MasterCard Gold zu tappen, müssen Sie zunächst die Besonderheiten und das Funktionsprinzip dieser sehr speziellen MasterCard verstanden haben oder Sie müssen über eine außerordentlich hohe Bonität verfügen!
  3. Sind Sie mit Kreditrahmen und Kreditlinien der Karte erfahren, so dürften Ihnen keine weiteren Kosten dadurch entstehen, da die Bon-Kredit MasterCard Gold ja ansonsten tatsächlich gebührenfrei ist!
  4. Sie sollten sich als Neukunden bei der Bon-Kreditkarte nicht vom sehr offensichtlichen und zudem offensiven Marketing der Kreditplattform überrumpeln lassen und die Karte bestellen! Wenn, dann sollte Ihre Entscheidung für diese Karte stets bewusst und unter Kenntnis ihrer Besonderheiten getroffen werden, weil Sie beispielsweise sicherheitshalber für eine Reise ins Ausland eine Zweitkarte als Kreditkarte benötigen!
Bon-Kredit Kundenservice

Bei Fragen hilft gerne der Bon-Kredit Kundenservice weiter

10. Weitere Leistungen als Ergänzung zur Bon Kreditkarte

Das Unternehmen ist eigentlich durch seine unkomplizierten und flexiblen Kredite, auch ohne SCHUFA bekannt geworden. Mit seinem Sitz in der Schweiz stellt Bon Kredit seit Jahren verschiedene Kreditangebote zur Verfügung. Kreditnehmer, die eine geringe Bonität besitzen, haben es häufig bei anderen Banken schwer, ein Darlehen zu erhalten. Bei der Bon Kredit gibt es nicht nur eine besonders attraktive Bon Kredit MasterCard Gold, sondern auch einen sofortigen Kredit ohne SCHUFA bis zu 100.000 Euro. Vor Kosten sind für die Antragsteller nicht notwendig, sondern es kommt nur zur Gebührenerhebung, wenn tatsächlich ein Kreditvertrag zustande kommt.

Seit über 45 Jahren erfolgreich in Kreditvermittlung

Bon Kredit vermittelt seit über 45 Jahre Kredite ohne SCHUFA an Kunden, die sonst kaum Anspruch auf ein Darlehen hätten. Das Modell ist landläufig auch als Schweizer Kredit bekannt, da die wichtigsten Kreditinstitute, die Darlehen ohne SCHUFA anbieten, ihren Sitz in der Schweiz haben. Damit begründet sich auch der Unternehmenssitz von Bon Kredit. Die Anforderungen an die Kreditnehmer sind allerdings dennoch gegeben, den ganz ohne Sicherheiten oder ein gewisses Grundeinkommen gibt es auch den Kredit ohne SCHUFA kaum. Die Antragsteller benötigen ein Nettoeinkommen von mindestens 1.200 Euro (für den SCHUFA-freien Kredit mehr als 3.500 Euro).

Finanzierungskosten und weitere Konditionen beim Kredit

Je nachdem, welche Kreditsumme finanziert werden soll, benötigen die Kreditnehmer ein entsprechendes Netto-Gehalt. Wer einen Kredit von 3.500 Euro finanzieren möchte, muss ein Netto-Monatseinkommen von 1.660 Euro mindestens vorweisen. Bei einem Kredit ohne SCHUFA von mehr als 7.500 Euro wären es mindestens 1.860 Euro monatliches Einkommen. Bezüglich der Einkommensgrenzen gibt es keinen Verhandlungsspielraum, wie unsere Erfahrungen zeigen. Das gilt auch für die Konditionen der Bon Kreditkarte.

Kreditnehmer ab einem bestimmten Alter ausgeschlossen

So flexibel sich auch die Bon Kreditkarte bei seiner Kreditvergabe auszeichnet, gibt es dennoch Beschränkungen. Die Kreditnehmer dürfen höchstens 62 Jahre bei Aufnahme ihres Kredites sein. Sind die Antragsteller älter, wird der Kredit abgelehnt. Auch diese Konditionen sind nicht verhandelbar. Außerdem gibt es für den Kredit ohne SCHUFA weitere Regularien. Antragsteller müssen mindestens ein Jahr bei einem Arbeitgeber beschäftigt sein und keinen eingeschränkten Vertrag haben. Wer höhere Summen ab 5.000 Euro bzw. 7.500 Euro finanzieren möchte, muss mindestens drei bzw. vier Jahre bei dem Unternehmen eingestellt sein. Der Nachweis ist durch einen gültigen Arbeitsvertrag zu erbringen.

Anfrage ohne SCHUFA erhält die Bonität

Was viele Kreditnehmer gar nicht wissen: immer, wenn sie eine Wand eine bloße Kreditanfrage stellen, werden diese Daten an die SCHUFA weitergeleitet. Grundsätzlich hat dies noch keine Auswirkungen auf die Bonität. Allerdings können künftige Banken diese häufige Kreditanfrage als Negativmerkmal einstufen, sodass die Bonität der Kunden eingeschränkt wird. Mit dem SCHUFA-neutralen Kredit von Bon Kredit gibt es diese Probleme nicht.

bon-kredit>> JETZT KREDIT BEANTRAGEN: www.bon-kredit.de <<

11. Kredit ohne SCHUFA beantragen: So geht es

Die Beantragung der Bon Kredit MasterCard Gold funktioniert ganz einfach online. Gleiches gilt auch für den Kredit ohne SCHUFA. Auf der Website von Bon Kredit steht zunächst ein unverbindlicher Rechner zur Verfügung, mit denen die Interessenten ihren möglichen Kredit und dessen Konditionen ausrechnen können. Wir haben uns für einen Betrag von 5.100 Euro entschieden. Die monatliche Rate ist ebenfalls individuell wählbar. In unserem Beispiel beträgt sie mindestens 60 Euro. Möchten wir schnell unseren Kredit zurückzahlen, sind auch höhere Raten möglich. Mit einer monatlichen Rate von 60 Euro wäre die voraussichtliche Laufzeit 109 Monate. Wir finden im Test, dass dies zu lang ist und entscheiden uns für eine monatliche Rate von 170 Euro. Die Laufzeit beträgt nun 33 Monate.

Kredit individuell zusammenstellen

Bevor es zeigen sich Kreditanfrage geht, können die Interessenten entscheiden, was ihnen besonders wichtig ist. Zur Wahl stehen die günstigen Raten, niedrige Zinsen, die schnelle Abwicklung oder die Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung. Wir entscheiden uns für niedrige Zinsen, denn wir hoffen, Kosten zu sparen. Auch die Auswahl des Verwendungszweckes ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich. Die Interessenten können aus verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten wählen. Neben der freien Verwendung gehören auch dazu:

  • Auto
  • Renovierung
  • Urlaub
  • Umzug

Um möglichst flexibel bei der Kreditauswahl zu bleiben, empfehlen wir die freie Verfügung. Es kann allerdings auch Vorteile bringen, wenn sich die Kreditnehmer seinen Verwendungszweck entscheiden und diesem festlegen. Er beispielsweise ein Auto damit finanzieren möchte, hat durch die höhere Sicherheit gegebenenfalls Zinsvorzüge.

Kreditanfrage innerhalb weniger Sekunden möglich

Im Test haben wir unsere Parameter im Rechner belassen und einfach auf die Prüfung geklickt. Innerhalb von wenigen Sekunden wurde unsere Kreditanfrage geprüft und der Kreditbetrag für uns reserviert. Im weiteren Verlauf müssen die Kunden ihre persönlichen Daten eingeben. Dazu gehört neben dem Namen und der Anschrift auch die persönliche Vermögenssituation. Wer bis zu diesem Schritt gekommen ist, sollte wissen, dass die Angabe der Daten noch keine verbindliche Zusage für den Kredit darstellt. Es handelt sich lediglich um eine Vorprüfung, welche kostenlos ist.

Kreditantrag wird noch einmal umgehend geprüft

Nachdem die Interessenten sämtliche Daten eingetragen haben, erfolgt eine weitere Kreditprüfung. An diesem Punkt kann es sich entscheiden, dass der Kredit womöglich doch nicht gewährt und weitervermittelt wird. Dann müssen die Kunden allerdings auch keine Kosten zahlen. Das verbindliche Kreditangebot halten die Kunden dann postalisch und vorab per E-Mail. Um den Kredit wirklich anzunehmen, ist die Unterschrift der Antragsteller erforderlich. Auch die Verifizierung mit einem gültigen Ausweisdokument ist gefragt. Meistens müssen die Kunden zur Bestätigung aller Angaben auch ihre Gehaltsbescheinigungen der letzten drei Monate und gegebenenfalls eine Kopie des Arbeitsvertrages zusenden. Wurde noch einmal alles erneut überprüft, kommt es zur Auszahlung durch die Partner. Je nachdem, welche Kreditgeber involviert sind, kann die Bearbeitung der Auszahlung mehrere Tage beanspruchen

12. Fazit: Gebührenfrei, nicht kostenfrei!

fazit

Die Bon-Kredit MasterCard Gold macht oft den Eindruck, als sei sie an die falsche Zielgruppe ausgegeben worden! Die meisten Kartenbesitzer kennen nämlich die Besonderheiten dieser Karte nicht. Sie verfügen in der Realität über eine schwache Bonität, verlassen sich auf das Versprechen „gebührenfrei“ und setzen die Bon-Kredit MasterCard Gold daher besonders exzessiv beispielsweise zum Online-Shoppen ein! Sodann wird meist der pünktliche Ausgleich des Kreditkartensaldos in Gestalt von Überweisungen vergessen und nun fallen die hohen Zinsen für den Kreditkartenbesitzer an! „Gebührenfrei“ bezieht sich daher bei der Bon-Kredit MasterCard Gold auf die diversen Transaktionen im In- und im Ausland, z. B. auf die gebührenfrei möglichen Bargeldabhebungen an mehr als 1,7 Millionen von Geldautomaten weltweit.

Jede Überziehung eines Kreditkartensaldos bei Einkäufen mit der Karte führt jedoch sofort zu hohen Kosten und Forderungen gegenüber dem Kreditkartenbesitzer! Insbesondere Kreditkartenbesitzer mit schwacher Bonität und in Geld- und Finanzfragen unerfahrene Personen können mit der Bon-Kredit MasterCard Gold oft sehr böse Überraschungen erleben! Ähnliche Kreditkartenangebote, ohne zugehöriges Girokonto, gibt es übrigens inzwischen auch von creditolo, von MAXDA und von auxmoney. Die Bon-Kredit MasterCard Gold darf dabei jedoch nicht als grundsätzlich unseriös gelten. Wer sie kennt und ihre Besonderheiten berücksichtigt oder wer über eine außerordentlich hohe Bonität verfügt, der wird mit dieser Karte keinerlei Probleme bekommen.

Ansonsten empfiehlt sich die möglichst nur sporadische Nutzung als Zweitkarte, wobei man gehalten ist, die damit beglichenen Rechnungen möglichst vollständig und stets innerhalb des eingeräumten Zahlungszieles per Überweisung vom Referenzkonto zu begleichen!

zum Anbieter Bon-Kredit

Bilderquellen:
– © pablographix – Fotolia.com #82192628
– © Jürgen Fälchle – Fotolia.com #68686785
– © amino2003 – Fotolia.com #58485506