Bon Kredit MasterCard Gold Erfahrungen – wichtige Fakten

31. Januar 2016

Bon-Kredit MasterCard-Gold Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Eine eigene Bon Kredit MasterCard Gold wird zwar theoretisch angeboten, allerdings wird die Karte tatsächlich von der Advanzia Bank herausgegeben.

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • Die gebührenfreie Bon Kredit MasterCard Gold unter der Lupe
  • Handelt es sich bei der Advanzia Bank um einen verlässlichen Partner?
  • Wie können Sie Ihre Bon Kredit MasterCard Gold beantragen?
  • Fazit: Das Angebot kann durchaus überzeugen

Inhaltsverzeichnis:


Bon Kredit MasterCard Gold ErfahrungenBon Kredit agiert seit über 40 Jahren als Kreditvermittler und ist stets darum bemüht, das passende Angebot für Kunden zu finden – auch wenn eine Kreditanfrage bei einer Bank bereits abgelehnt wurde. Hierfür bedient sich der Vermittler mehr als 20 Partnerbanken und konnte in den vergangenen Jahren über 100.000 Kredite erfolgreich vermitteln und damit auch eine hohe Kundenzufriedenheit erreichen. Bon Kredit konnte sich seit einigen Jahren am Markt in erster Linie als einer der wenigen Kreditvermittler etablieren, die potenziellen Kreditnehmern durch Kreditrechner und Vergleiche zum idealen Darlehen verhelfen möchten. Dabei verweist Bon Kredit allerdings nicht nur zu Kreditvermitteln, sondern auch eine Kreditkarte kann über das deutsche Unternehmen in Anspruch genommen werden. Diese Kreditkarte wird von der luxemburgischen Advanzia Bank herausgegeben und gehört somit nicht zum eigentlichen Angebot von Bon Kredit. Wir haben die Hintergründe der gebührenfreien Bon Kredit MasterCard Gold unter die Lupe genommen und lassen Sie nun an unseren Erfahrungen mit der Karte und ihren Herausgebern teilhaben.

  • Die Bon Kredit MasterCard Gold ist absolut kostenfrei erhältlich
  • Kunden müssen in erster Linie volljährig sein und einen Wohnsitz in Deutschland oder Luxemburg vorweisen können
  • Negative Schufa-Einträge können allerdings trotzdem zur Ablehnung des Antrags führen
  • Gebühren fallen indes nur dann an, wenn der Kunde die Teilzahlungsfunktion der Karte nutzt

Die gebührenfreie Bon Kredit MasterCard Gold unter der Lupe

BonusAuf den ersten Blick scheint es fast unmöglich, eine goldene MasterCard gebührenfrei nutzen zu können. Tatsächlich ist dies mit der Bon Kredit MasterCard Gold der Fall: Gewinn macht Bon Kredit bzw. die Advanzia Bank nur dann, wenn der Kunde die Teilzahlungsfunktion nutzt, die bei dieser Karte zur Verfügung steht. Während bei einer Begleichung des Rechnungsbetrages zum Fälligkeitszeitpunkt keine zusätzlichen Gebühren anfallen, müssen Kunden, welche die Teilzahlungsfunktion in Anspruch nehmen möchten, mit einem Effektivzins in Höhe von 19,94 Prozent rechnen, der bei Einkäufen mit der Karte berechnet wird. Zusätzlich fällt hierbei ein Sollzins in Höhe von 1,53 Prozent ab dem Transaktionstag an, der ebenfalls vom Kunden entrichtet werden muss. Bei Bargeldabhebungen beläuft sich der Effektivzins indes sogar auf 22,90 Prozent, während hierbei zudem ein weiterer Sollzins in Höhe von 1,73 Prozent berechnet wird. Bei einer Überschreitung des Kreditrahmens zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung um mehr als 3 Prozent (min. 50 Euro) berechnet das Unternehmen zudem eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4 Euro.

Abgesehen davon kann die gebührenfreie Bon Kredit MasterCard Gold jedoch durch attraktive Konditionen überzeugen: Eine Jahreskartengebühr wird ebenso wenig berechnet wie eine Auslandseinsatzgebühr oder Gebühren für Bargeldabhebungen. Darüber hinaus ist auch die Reiseversicherung kostenlos verfügbar, die mit der Karte einhergeht. Diese umfasst ein komplettes Versicherungs-Paket, das sich aus folgenden Bausteinen zusammensetzt:

  • Versicherung für persönliche Besitzgegenstände
  • Medizinischer Notfallschutz und Rücktransport
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Versicherungen für Verspätungen
  • Private Unfallversicherung
  • Reiserücktrittsschutz
Informationen zur gebührenfreien MasterCard Gold

Die gebührenfreie MasterCard Gold und ihre Vorteile im Überblick

Um die Kreditkarte mit dem zinsfreien Zahlungsziel von sieben Wochen für Einkäufe beantragen zu können, muss der Kunde in erster Linie Volljährig sein und darüber hinaus einen Wohnsitz in Deutschland oder in Luxemburg vorweisen können. Ein positiver Schufa-Score ist darüber hinaus selbstverständlich ebenfalls von Vorteil, gilt allerdings nicht als tatsächliche Voraussetzung – obwohl ein negativer Schufa-Score selbstverständlich trotzdem zur Ablehnung des Antrags führen kann.

Die gebührenfreie MasterCard Gold von Bon Kredit bzw. der Advanzia Bank kann durch eine kostenlose Nutzung überzeugen: Weder eine Jahreskartengebühr, noch Auslandseinsatzgebühren oder Gebühren für Bargeldabhebungen fallen bei der Verwendung der Karte im Alltag und im Urlaub an. Allerdings muss der Kunde die Gebühren beachten, die bei der Inanspruchnahme der Teilzahlungsfunktion anfallen können: Der Effektivzins kann sich dabei auf bis zu 22,90 Prozent belaufen und auch der zusätzliche Sollzins fällt mit bis zu 1,73 Prozent nicht gerade niedrig aus.

Handelt es sich bei der Advanzia Bank um einen verlässlichen Partner?

VerbrauchertippsWir konnten nunmehr bereits festhalten, dass die Bon Kredit MasterCard Gold nicht von Bon Kredit selbst, sondern stattdessen von der Advanzia Bank herausgegeben wird. Dieses Unternehmen wurde bereits im Jahre 2005 im luxemburgischen Munsbach mit der Intention gegründet, Qualität statt Quantität anzubieten. Dementsprechend setzt sich das Angebot der Advanzia Bank lediglich aus der gebührenfreien MasterCard sowie aus einem Tagesgeldkonto zusammen, das durch eine hohe Guthabenverzinsung zu überzeugen weiß. Selbstverständlich gibt es jedoch auch an einem noch so attraktiven Angebot immer einen großen Haken: Aufgrund ihres Stammsitzes in Luxemburg wird die Advanzia Bank nicht etwa durch eine bekannte und seriöse Aufsichtsbehörde wie die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) oder die britische Financial Conduct Authority (FCA) reguliert – stattdessen übernimmt die Aufsichtskommission des Finanzsektors (CSSF) die Regulierung des Unternehmens.

Obwohl wir dabei positiv festhalten können, dass die Advanzia Bank überhaupt reguliert wird, wäre eine bekanntere Aufsichtsbehörde hierfür selbstverständlich wünschenswerter. Die Einlagensicherung erfolgt indes auf gesetzlicher Basis durch den luxemburgischen Einlagensicherungsfonds AGDL, welcher die Einlagen der Kunden zuverlässig bis zu einer Höhe von 100.000 Euro vor unverschuldeten Verlusten absichert. Alles in allem bringt die Advanzia Bank demnach zwar kein optimales, aber dennoch ein ausreichendes Sicherungsumfeld mit, das für Anleger mit durchschnittlich großem Kapital mehr als ausreichend sein sollte. Diese können ihr Geld indes im Tagesgeldkonto der Advanzia Bank zu einer hohen Verzinsung von bis zu 1,25 Prozent anlegen. Die Zinsgutschrift erfolgt dabei monatlich, wodurch der Kunde vom Zinseszinseffekt profitieren kann – zumindest sofern es ihm möglich ist, mindestens 5.000 Euro in sein Tagesgeldkonto zu investieren.

Das Tagesgeldkonto der Advanzia Bank im Überblick

Das Advanzia Tagesgeldkonto bringt attraktive Konditionen mit

Die Advanzia Bank wurde 2005 in Luxemburg gegründet und hat bis heute ein recht kleines Angebot vorzuweisen: Neben der MasterCard Gold wird noch ein Tagesgeldkonto angeboten, das sich ab einer Mindesteinlage von 5.000 Euro durch eine monatliche Guthabenverzinsung in Höhe von 1,25 Prozent auszeichnen kann. Regulierung und Einlagensicherung fallen indes ausreichend aus: Die Regulierung erfolgt durch die Aufsichtskommission des Finanzsektors, während die Einlagensicherung von bis zu 100.000 Euro vom luxemburgischen Einlagensicherungsfonds übernommen wird.

MEHR PRODUKT-INFORMATIONEN: www.bon-kredit.de

Wie können Sie Ihre Bon Kredit MasterCard Gold beantragen?

ChecklisteUnsere Erfahrung hat gezeigt, dass es sehr einfach ist, die Bon Kredit MasterCard Gold zu beantragen – insbesondere dann, wenn die Beantragung auch wirklich direkt über Bon Kredit erfolgt. In diesem Fall genügt es bereits, ein kleines Online-Formular auszufüllen, das einige wenige persönliche Angaben erfordert. Darüber hinaus können auch einige freiwillige Angaben gemacht werden, welche die Chance auf eine Bon Kredit MasterCard Gold erhöhen können – sofern sie denn auch der Wahrheit entsprechen. Dazu gehören beispielsweise Informationen zum monatlichen Nettoeinkommen oder zum Schuldenstand.

Sind diese Angaben gemacht, kann der Kunde mit einem Klick auf „Karte jetzt kostenlos anfordern“ seine neue Kreditkarte beantragen. Daraufhin erfolgt die Schufa-Prüfung, die gegebenenfalls mit der Zusendung weiterer Dokumente einhergehen kann. In diesem Fall werden Sie jedoch von der Advanzia Bank rechtzeitig darüber in Kenntnis gesetzt, welche Dokumente fehlen und wie Sie sie dem Unternehmen zukommen lassen sollen. Andernfalls erhalten Sie Ihre Kreditkarte innerhalb weniger Tage per Post, woraufhin Sie sie im Grunde direkt nutzen können.

Bon Kredit Kreditkartenantrag

Der Kreditkartenantrag bei Bon Kredit

Um die Bon Kredit MasterCard Gold beantragen zu können, müssen Sie lediglich ein kurzes Online-Formular auf der Website des Unternehmens ausfüllen. Dieses erfordert die Angabe einiger Pflichtinformationen zu Ihrer Person – darüber hinaus können Sie auf Wunsch auch noch weitere freiwillige Angaben machen. Daraufhin erfolgt die Schufa-Prüfung, die mit der Anforderung weiterer Dokumente einhergehen kann. Wurde Ihr Antrag bewilligt, erhalten Sie Ihre Kreditkarte innerhalb weniger Tage per Post.

Fazit: Das Angebot kann durchaus überzeugen

FAQsDie gebührenfreie MasterCard Gold kann im Grunde auf ganzer Linie überzeugen: Sofern man nicht die teure und riskante Teilzahlungsfunktion in Anspruch nimmt, die mit Zinsen von bis zu 22,90 Prozent einhergehen kann, kann man die Karte kostenlos nutzen, um im Ausland damit zu bezahlen, um Bargeld abzuheben und um von den zahlreichen Reiseversicherungen zu profitieren, die mit der Karte einhergehen. Dabei sollte man jedoch beachten, dass die Advanzia Bank ihren Sitz in Luxemburg unterhält und demnach nicht durch deutsche Aufsichtsbehörden reguliert wird. Stattdessen erfolgt die Regulierung durch die Aufsichtskommission des Finanzsektors, der ebenfalls für ausreichende Sicherheit sorgen kann. Damit stellt die Bon Kredit MasterCard Gold eine sichere und attraktive Lösung für alle Händler dar, die sich für Ihre Forex- oder Binäre-Optionen-Gewinne standesgemäß belohnen möchten.

MEHR PRODUKT-INFORMATIONEN: www.bon-kredit.de