Privatkredit Maxda: Wissenswertes zum Privatkredit bei Maxda

7. Februar 2016

Maxda Privatkredit Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • 1. Warum Maxda und keine Bank? Maxda hilft im Notfall
  • 2. Voraussetzungen für den Privatkredit Maxda: Auch ohne Schufa möglich
  • 3. Konditionen beim Privatkredit Maxda: Maxda verdient an Gebühren
  • 4. Ist Maxda seriös? Seriosität garantiert
  • 5. Fazit: Der Privatkredit Maxda kann die Lösung sein

Inhaltsverzeichnis:

zum Anbieter Maxda

Schnell und einfach zum Privatkredit Maxda

Maxda ist als Kreditvermittler für die Vermittlung von Krediten und Finanzierungen zuständig. Hierfür setzt das Unternehmen auf Partnerschaften mit ausländischen Banken. Zum Kundenkreis von Maxda gehören ausschließlich Privatpersonen, Geschäftskunden werden nicht betreut. Es handelt sich bei Maxda also nicht um eine Bank, sondern lediglich um einen Vermittler von Krediten und Finanzierungen.

  • Online-Zusage beim Privatkredit
  • Schnelle Auszahlung
  • Effektiver Jahreszins zwischen 3,99 und 15,95 Prozent
  • Kredit ohne Schufa möglich
  • Auch als Autokredit nutzbar
Privatkredit Maxda

Maxda stellt auch Kredite ohne Schufa in Aussicht

1. Warum Maxda und keine Bank? Maxda hilft im Notfall

Für viele gilt der Schritt zum Kreditvermittler noch als Tabu-Thema. In der Branche haben aber auch zweifelsfrei zahlreiche schwarze Schafe über mehrere Jahre ihr Unwesen getrieben. Aus heutiger Sicht kann sich der Einsatz eines Kreditvermittlers in vielerlei Hinsicht lohnen. Zum einen sind die Hürden für den Erhalt eines Kredites deutlich geringer als bei einer herkömmlichen Bank. Dies liegt darin begründet, dass Maxda als Schnittstelle zwischen Bank und Kunde agiert und der kreditgebenden Bank somit eine Sicherheit zu Grunde legt.

FAQsDurch die Zusammenarbeit mit ausländischen Banken kann der Maxda Online Kredit auch an Personen mit negativen Schufa-Einträgen vergeben werden. Arbeitslose haben ebenfalls die Chance auf ein Darlehen, hierfür wird aber ein liquider Bürge benötigt. Die Maxda Privatkredit Kritik kann hier lediglich auf Seiten der Gebühren angeführt werden. Hier wäre eine Bank in den meisten Fällen der günstigere Ansprechpartner. Auch die Transparenz ist bei einem Bankhaus eher gegeben, als bei einem Kreditvermittler.

Für die Personen, die bei Banken nur schwer bis gar nicht an einen Kredit kommen, kann sich die Nutzung eines Kreditvermittlers lohnen. Regulär jedoch sollte zuerst auf die Bank zurückgegriffen werden, da dies die deutlich kostengünstigere Variante wäre.

2. Voraussetzungen für den Privatkredit Maxda: Auch ohne Schufa möglich

ChecklisteDurch den vornehmlichen Ansatz, im Kreis der finanzschwächeren Kunden zu agieren, sind die Anforderungen an den zukünftigen Kreditnehmer bei Maxda natürlich nicht sehr hoch. Dennoch gibt es einige Unterschiede, die zu beachten sind. Generell erhält bei Maxda jeder einen Kredit vermittelt, der Volljährig ist und ein regelmäßiges monatliches Einkommen von mindestens 850 Euro nachweisen kann. Bei einem Maxda Kredit ohne Schufa wird ein monatliches Mindesteinkommen von 1070 Euro benötigt.

Außerdem darf der zukünftige Kreditnehmer nicht älter als 58 Jahre alt sein. Die Volljährigkeit muss natürlich aber auch in diesem Falle erreicht sein. Möchte man sich als Erwerbsloser einen Kredit bei Maxda vermitteln lassen, so ist dies ebenfalls möglich. Die Voraussetzung hierfür ist aber ein liquider Bürge. Alternativ besteht aber auch für Beamte die Möglichkeit, einen Kredit über Maxda aufzunehmen. Grundvoraussetzung hierfür ist eine zehnjährige Betriebszugehörigkeit.

Die Voraussetzungen, die ein Antragsteller bei Maxda erfüllen muss, sind nicht wirklich hoch. Hervorzuheben ist hier natürlich die Möglichkeit für Erwerbslose oder auch bonitätsschwache Menschen, einen Kredit zu erhalten.

3. Konditionen beim Privatkredit Maxda: Maxda verdient an Gebühren

Die Konditionen beim Privatkredit Maxda sind dieselben, wie für fast alle Kredite bei Maxda. Lediglich der Maxda Kredit trotz negativer Schufa bildet hier eine Ausnahme. So liegt der Nettokreditbetrag des Privatkredites zwischen 3.000 Euro und 250.000 Euro. Der Kredit ohne Schufa ist auf eine Maximalsumme von 7.500 Euro begrenzt. Bei der Laufzeit hat der Kunde die Wahl zwischen einer Vertragslaufzeit von zwölf bis 360 Monaten. Der Sollzinssatz ist für die gesamte Laufzeit ab 3,92 Prozent fixiert.

Der effektive Jahreszins liegt bei 3,99 bis 15,95 Prozent. Beginn der Rückzahlung ist vier Wochen nach Erhalt der Kreditsumme, jeweils zum Monatsersten oder in der Monatsmitte. Um sich schon von Vornerein einen Überblick darüber verschaffen zu können welche Kosten auf einen zukommen, bietet Maxda einen Kredit-Rechner auf der Internetseite an. Mit diesem kann der gewünschte Kreditbetrag und die gewünschte Laufzeit festgelegt werden. Im Anschluss daran ermittelt der Rechner dann die zu erwartende monatliche Kreditrate.

Im Gegensatz zu einer Bank hat Maxda natürlich schlechtere Konditionen. Oftmals hat man aber nicht die Wahl und kann dann froh sein, dass es Kreditvermittler gibt. In diesem Bereich sind die Konditionen von Maxda zudem äußerst fair und teilweise deutlich besser, als bei alternativen Anbietern.
Kredit-Rechner Maxda

Ein nützliches Tool zum Kalkulieren ist der Maxda Kredit-Rechner

4. Ist Maxda seriös? Seriosität garantiert

Maxda blickt in Deutschland schon auf eine lange Tradition zurück. Heute ist das Unternehmen der wohl bekannteste Vermittler von Krediten und Finanzierungen im deutschsprachigen Raum. Seine Popularität erlangte Maxda unter anderem durch zahlreiche TV-Spots oder durch das Sponsoring einer Fußballmannschaft aus der 2. Bundesliga. Bei Maxda handelt es sich also um ein Unternehmen, welches in der breiten Öffentlichkeit steht und deshalb auch regelmäßigen Prüfungen unterzogen wird. Selbiges gilt natürlich auch für die Abwicklung der Finanzgeschäfte mit ausländischen Banken. Das Online-Portal von Maxda wurde zudem vom TÜV Saarland getestet.

Wer seinen Kredit bei Maxda abwickelt, der kann sich seiner Sicherheit im wahrsten Sinne des Wortes sicher sein. Das Unternehmen unterliegt Regulierungen und Kontrollen und steht zudem im Fokus der Öffentlichkeit.

5. Fazit: Der Privatkredit Maxda kann die Lösung sein

VerbrauchertippsDie Kreditvermittler in Deutschland wurden lange von einem undurchsichtigen Nebel umgeben. Seitdem die Betrüger aber größtenteils aus der Branche verschwunden sind, hat sich auch die Transparenz ein wenig geöffnet. Maxda ist hier in einer Vorreiterrolle. Nicht nur, dass die Konditionen bereits vor Erstellung des Antrags ersichtlich sind, durch den Kredit-Rechner hat zudem jeder künftige Antragssteller die Möglichkeit, die monatlichen Raten schon im Vorfeld abzurufen. Unser Maxda Privatkredit Testbericht ist hinsichtlich dieses Bereiches sehr positiv ausgefallen.

Zudem kann der Antrag Online innerhalb kürzester Zeit eingereicht werden und auch die Auszahlung des Kreditbetrages erfolgt schnell. Lediglich die Konditionen sind bei Maxda im Vergleich zu einer Bank natürlich zu bemängeln. Insgesamt agiert das Unternehmen aber in der Branche der Kreditvermittler mit vergleichsweise fairen Konditionen. Großer Pluspunkt ist bei Maxda aber die Vergabe des Privatkredit Maxda auch an bonitätsschwache und erwerbslose Personen. Um die Sicherheit muss man sich bei dem Unternehmen ebenfalls keine Gedanken machen. Unterm Strich bleibt festzuhalten, dass sich Kunden von Maxda in die Hände des populärsten Kreditvermittlers Deutschlands begeben haben. Dieser bietet einen guten Kundenservice und vergleichsweise faire Konditionen. Generell lohnt sich ein Kreditvermittler aber erst in einer finanziell schwierigen Lage. Andernfalls sollte zuerst auf die Bank zurückgegriffen werden, denn zum Beispiel eine Kreditkarte ist weitaus erschwinglicher, als ein Privatkredit. Bei geringeren Beträgen unter 3.000 Euro lohnt sich vielleicht eher eine Kreditkarte wie die Netbank MasterCard.

maxdaJetzt direkt einen Kredit bei Maxda beantragen