HypoVereinsbank Direct Banking: Schritt für Schritt zum neuen Konto

29. Januar 2016

HypoVereinsbank Direct-Banking Erfahrungen auf kredittestsieger.org

Wir stellen Ihnen das HVB Direct Banking vor und zeigen, wie Sie es nutzen können

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • Was ist das HVB Direct Banking?
  • Wir erklären die Registrierung Schritt für Schritt
  • Welche Produkte sind bei HBV zu finden?
  • Fazit: Unkomplizierte und schnelle Registrierung

Inhaltsverzeichnis:


Online Banking kann jeder, aber was die Leistungen und Konditionen der Online Konten der unterschiedlichen Banken angeht, so gibt es doch teils große Unterschiede. Wir wollen Ihnen in unserem Artikel zeigen, welche Leistungen die Kunden der HypoVereinsbank in puncto Online Banking erwarten und wie es gelingt, einen Zugang zum HypoVereinsbank Direct Banking zu erhalten. Weiterhin wollen wir Ihnen auch das Gesamtangebot der HypoVereinsbank UniCredit AG ein wenig näher vorstellen.

HypoVereinsbank Online Banking im Überblick

  • Unkomplizierte Registrierung in wenigen Minuten
  • Alle Leistungen und Funktionen sind kostenlos
  • Zum Funktionsumfang gehören Überweisungen und Daueraufträge, Wertpapiergeschäfte und Portfoliomanagement
  • Alle Finanzprodukte der Bank können hier beantragt werden

Was ist das HVB Direct Banking?

BonusBei dem sogenannten HVB Direct [email protected] handelt es sich um ein HypoVereinsbank Online Konto mit dem eine umfassende Verwaltung aller Konten, Kreditkarten und Wertpapierdepots erfolgen kann. Dabei sind alle Services und Funktionen vollkommen kostenlos. Wer ein solches Konto besitzt, kann nicht nur alle Produkte beantragen, die es bei dieser Bank gibt, dem Nutzer stehen auch zahlreiche Möglichkeiten für die Kontoverwaltung zur Verfügung. Diese können zu jeder Tages- und Nachtzeit in Anspruch genommen werden und der Nutzer ist völlig unabhängig von Öffnungszeiten einer Bankfiliale.

So kann man zum Beispiel via HypoVereinsbank Direct Banking eine Überweisung vornehmen lassen oder auch in kurzer Zeit Daueraufträge einrichten. Auch ist es möglich, eine PIN-Änderung zu veranlassen oder ein gesperrtes Konto wieder zu entsperren. Auch kann der Nutzer Wertpapiergeschäfte tätigen und sieht zum Beispiel auch den aktuellen Orderstatus. Portfoliomanagement, Performanceanzeigen für Einzeltitel sowie Bestellungen von Sorten und Edelmetallen sind ebenfalls möglich.

Eine vollständige Übersicht aller Kontobewegungen und Kontostände kann der Nutzer ebenso erhalten wie einen aktuellen Online-Kontoauszug. Gibt es beim HypoVereinsbank Direct Banking Probleme, kann man sich an den Kundensupport wenden und die Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Eine separate HypoVereinsbank Direct Banking Hotline ist nicht vorhanden, aber alle Fragen rund um den Online Zugang werden beim allgemeinen Kundensupport beantwortet. An diesen wendet man sich übrigens auch, wenn man die eigene HypoVereinsbank Direct Banking PIN vergessen hat.

Wer seine Bankgeschäfte auch von unterwegs tätigen will, findet auch hierfür bei der Bank eine Lösung. Eine spezielle HypoVereinsbank Direct Banking App ist nicht zu finden, dafür aber die Bank stellt als Alternative die „HVB Mobile [email protected]“ App zur Verfügung. Diese weist gegenüber dem klassischen Online Banking eine eingeschränkte Leitungs- und Funktionspalette auf, aber Überweisungen und Kontoübersichten sind unter anderem auch hier möglich.

Das Direct Banking der HypoVereinsbank bietet den Nutzer zahlreiche Leistungen und Funktionen, die allesamt kostenlos sind. So lässt sich beispielsweise eine vollständige Übersicht der Transaktionen aller Konten, Karten und Wertpapierdepots einsehen, es können Überweisungen und Daueraufträge veranlasst werden und auch der Wertpapierhandel ist hier möglich.

Wir erklären die Registrierung Schritt für Schritt

VerbrauchertippsEs ist ganz einfach, sich für den Zugang zum Direct Banking bei HVB anzumelden. Das entsprechende Formular befindet sich auf der Webseite und wird mit einem Mausklick geöffnet. Da bei der Beantragung einige persönliche Angaben wie Anschrift und Telefonnummer erfragt werden, sollte eine Anmeldung nur erfolgen, wenn man auch tatsächlich Kunde der Bank werden möchte. Sind alle Angaben getätigt, sollten diese noch einmal überprüft werden und dann wird das Formular mit einem weiteren Mausklick abgeschickt.

Innerhalb weniger Minuten kommt eine Mail, die unter anderem den Aktivierungslink und die Direct Banking Nummer der HypoVereinsbank enthält. Wird der Link angewählt, ist das neue Online Konto freigeschaltet und der Nutzer kann sich mit seiner PIN und der persönlichen Nummer einloggen. Ist die Mail auch noch nach einigen Minuten nicht da, ist diese vielleicht im Spam-Ordner gelandet und ist auch dies nicht der Fall, ist es möglich, einen erneuten Versand anzufordern.

Registrierungsformular für das Online-Banking

So beginnt die Registrierung für das Direct Banking

Eine Registrierung bei der HypoVereinsbank ist in kurzer Zeit abgeschlossen. Einfach das Formular ausfüllen, die Willkommensmail abwarten, den Aktivierungslink anklicken und mit den persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Welche Produkte sind bei HBV zu finden?

ChecklisteAls Universalbank stellt die HypoVereinsbank den eigenen Kunden eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung. So sind beispielsweise vier verschiedene Girokonten zu finden, die sich in erster Linie in der Höhe der Überweisungskosten unterscheiden. Kreditkarten sind ebenfalls in vier Ausführungen vorhanden und dabei stehen sowohl MasterCard- als auch Visa-Kreditkarten zur Auswahl, die über spezifische Konditionen und Leistungen wie Versicherungen oder spezielle Bonusprogramme verfügen.

Was die Spar- und Vorsorgeprodukte angeht, so sind sechs verschiedene Angebote zu finden, bei denen es sich sowohl um flexible als auch um feste Anlagemöglichkeiten handelt. Dabei kommen besonders FC Bayern Fans voll auf ihre Kosten, denn bei einem der Produkte handelt es sich um die FC Bayern Sparkarte, bei der die Guthabenzinsen umso mehr ansteigen, je mehr Tore der Fußballclub in der Saison erzielt.

Ein Vermögensdepot wird ebenfalls angeboten und dabei stehen dem Anleger zahlreiche Wertpapiere und andere handelbare Produkte zur Verfügung, zu denen Aktien, Anleihen, Zertifikate oder auch Fonds gehören. Das Depot ist in drei Varianten vorhanden und dabei sind die Unterschiede in erster Linie bei den Ordergebühren zu finden.

Die Bayern SparKarte der HypoVereinsbank

Eines der Sparprodukte bei der HypoVereinsbank

Wer nach einem Darlehen sucht, wird bei der HypoVereinsbank ebenfalls fündig. Ein klassisches Konsumentendarlehen ohne Zweckbindung wird angeboten ebenso wie ein Dispokredit und ein KfW-Studiendarlehen. Im Bereich der Immobilienfinanzierungen sind ebenfalls unterschiedliche Darlehen vorhanden und dabei unter anderem eine Baufinanzierung, eine Anschlussfinanzierung und ein Modernisierungsdarlehen.

Bei der HypoVereinsbank ist eine große Auswahl an diversen Finanzprodukten und Dienstleistungen zu finden. Egal, ob ein Kredit aufgenommen werden soll, ein Girokonto oder Kreditkarte benötigt wird oder es eher der Wertpapierhandel sein soll – bei HVB steht das passende Angebot zur Verfügung. Alle Produkte können im Online Banking Bereich beantragt werden.

Fazit: Unkomplizierte und schnelle Registrierung

FAQs
Das Direct [email protected] der HypoVereinsbank hat zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten zu bieten. So ist zu jeder Tages-und Nachtzeit eine vollständige Übersicht der Kontobewegungen und Transaktionen der Konten, Karten und Depots des Nutzers möglich und dieser ist dabei nicht auf die Öffnungszeiten einer Bankfiliale angewiesen. Zu dem Funktionsumfang des Online Kontos gehören beispielsweise Überweisungen und Daueraufträge sowie die Verwaltung aller Vollmachten. Auch kann der Nutzer Wertpapierkäufe und Verkäufe tätigen und oder auch Kaufaufträge für Sorten und Edelmetalle tätigen. Die Registrierung ist schnell abgeschlossen und nach Erhalt der persönlichen Zugangsdaten steht das Online Banking der HypoVereinsbank im vollem Umfang zur Verfügung.