Umbau in Scheyern finanzieren & 5 Prozent Zinsen erhalten

28. Oktober 2018

Exporo Projekt Scheyern

Exporo.de bietet die Möglichkeit, bereits ab 500 Euro Investments Renditen von fünf Prozent und mehr zu erlangen. Auch beim aktuellen Bauprojekt in Scheyern haben Anleger dazu die Möglichkeit. Benötigt werden 820.000 Euro Finanzierungsmittel, wobei Investoren ab 500 Euro Mindesteinlage dabei sein können. Die Anleger erhalten fünf Prozent Zinsen/jährlich und können mit ihrem Investment sogar bis zu 15.000 Meilen für das Bonusprogramm von Lufthansa Miles & More sammeln. Schnell sein lohnt sich, denn dieses Angebot gilt nur kurze Zeit. Wir zeigen die wichtigsten Fakten zum Projekt.

  • 5 Prozent Zinsen (endfällig)
  • Maximale Laufzeit ca. 17 Monate
  • Erstrangige Grundschulden über Gesamtsumme
  • Exporo-Risikoklasse: A

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • Umbau und Ausbau in Scheyern mitfinanzieren
    • Feste Verzinsung von 5,0 Prozent (endfällig)
    • Bewertung durch Exporo.de-Experten
  • Lagebeschreibung vom Projekt Scheyern
    • Ein Blick auf die Finanzierungsstruktur
    • Projektentwickler bereits bei zahlreichen Referenzprojekten erfolgreich
  • Wie investieren die Anleger?
    • Völlig elektronisch investieren
    • Projektstand verfolgen
    • Rendite erhalten
  • Warum Crowdinvesting?
    • Vorzüge für die Investoren
    • Risiko möglichst gering halten durch Projektbewertung
  • Weitere Vorzüge beim Crowdinvesting über Exporo.de
    • Mit Projekt Investition gleich doppelt partizipieren: kurzzeitig Meilen sammeln
  • Fazit: Projekt in Scheyern bietet 5 Prozent Zinsen

Themenübersicht:

exporoJetzt zum Anbieter: www.exporo.de

Umbau und Ausbau in Scheyern mitfinanzieren

Es gibt wieder ein attraktives Projekt auf Exporo.de. Dieses Mal können die Anleger bereits ab 500 Euro in den Umbau und Ausbau einer Wohnimmobilie mit insgesamt vier Wohneinheiten und einer Büroeinheit investieren. Das Grundstück hat fast 1.400 Quadratmeter Fläche und es sollen ca. 340 Quadratmeter zuzüglich zwei Garagen sowie neuen PKW-Stellplätzen entstehen. Nach den erfolgreichen Umbau- und Ausbaumaßnahmen sollen die Einheiten als Wohneigentum veräußert werden. Die Baugenehmigung liegt bereits vor, jetzt fehlen nur noch die Investoren. Insgesamt wird ein Gesamtkapital von 820.000 Euro benötigt.

Feste Verzinsung von 5,0 Prozent (endfällig)

Mittels Crowdinvestment können die Anleger mit mindestens 500 Euro an diesem Projekt teilhaben. Da der Vertrieb bereits vorangeschritten und eine Wohnung sowie eine Büroeinheit reserviert ist, sind die Projektentwickler auch für die weiteren Veräußerungen zuversichtlich. Die Mindestlaufzeit beträgt ca. elf Monate, maximal ca. 17 Monate. Dann erhalten die Anleger eine feste Verzinsung von 5,0 Prozent endfällig.

Bewertung durch Exporo.de-Experten

Die Experten der Plattform haben das Projekt bereits vorab bewertet und es in die Risiken Klassifizierung A eingestuft. Das bedeutet für die Anleger, dass die Anzahl der Risikopunkte äußerst gering ist. Die beste Risikoklassifizierung ist AA und die schlechteste F. Das Projekt Scheyern hat damit fast die bestmöglichen Bewertungen bei dem standardisierten entwickelten internen Bewertungsverfahren von Exporo.de

Tipp: Wer sich auf Exporo.de für den Newsletter registriert, bekommt aus erster Hand sämtliche aktuellen und bevorstehenden Bauprojekte per E-Mail präsentiert. Damit erfahren die Anleger im als erstes, welche Projekte bald erscheinen und können sich vorab als Investoren registrieren.

Exporo Projekt Scheyern

Die Informationen zum Projekt sind auf der Exporo Homepage im Detail zu finden

Lagebeschreibung vom Projekt Scheyern

Schauen wir uns die Lagebeschreibung näher an. Die Gemeinde liegt in den ich im Landkreis Pfaffenhofen an der im in Oberbayern. Bereits in den letzten Jahren ist die Einwohnerzahl der Gemeinde gestiegen, was unter anderem auf die verbesserte Infrastruktur zurückzuführen ist. Die Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung gutgläubig (100 Meter). Auch das Zentrum von Ingolstadt ist nur ca. 40 Minuten ganz komfortabel über die A9 in rund einer Stunde erreichbar. Damit bietet das Projekt in Scheyern viel Potenzial für die Käufer der Immobilie (beispielsweise die Werksarbeiter von Audi).

Ein Blick auf die Finanzierungsstruktur

Ein Blick auf die Finanzierungsstruktur zeigt, dass der Projektträger bereits 200.000 Euro Eigenkapital eingebracht hat. Hinzu kommen Reinvestitionen in Höhe von 180.000 Euro (MaBV-Zahlungen). Der durch Exporo-Anleger zu realisierende Anteil beträgt 820.000 Euro.

Projektentwickler bereits bei zahlreichen Referenzprojekten erfolgreich

Die IW Hausbau GmbH mit Sitz in Gerolsbach 2009 gegründet und hat bereits zahlreiche Referenzprojekte im näheren Umfeld (beispielsweise Ingolstadt, im Großraum München, Erding, Freising) realisieren können. So wurden auch über Exporo.de Projekte von über 4 Millionen Euro in Perlach, Erding sowie Schongau realisiert. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Planung, die Braut rege Tätigkeit, die Bauleitung sowie die Baubetreuung und hat sich ebenso auf die Generalsübernahme von Bauvorhaben und Maklertätigkeiten spezialisiert.

Hinweis: Das Projekt Scheyern ist mit notariellem abstraktem Schuldanerkenntnis der Gesellschafter (der Darlehensnehmerin) über die Gesamtsumme des Investmentkapitals der Exporo-Anleger zuzüglich der Zinsen und Kosten gesichert. Trotz dieser Sicherheiten das Investmentangebot immer mit Risiken verbunden.

exporoJetzt zum Anbieter: www.exporo.de

Wie investieren die Anleger?

Grundsätzlich kann jeder Investor über die Plattform mit mindestens 500 Euro das Projekt unterstützen. Um aktuelle Informationen zum Projekt im Detail einsehen zu können, müssen sich die Investoren mit einem Profil registrieren. Dies ist natürlich völlig kostenlos. Die Registrierung erfordert die Angabe der E-Mail-Adresse des Namens. Personenbezogene Daten sind erst erforderlich, wenn die Anleger wirklich aktiv investieren möchten. Nachdem die Investoren Zugriff auf die einzelnen Projektinformationen haben, können sie sich für eines der zahlreichen und stets wechselnden Angebote entscheiden.

Völlig elektronisch investieren

Die Investition an sich findet dann elektronisch über die Plattform statt und dauert erfahrungsgemäß nur wenige Minuten. Das Geld wird zunächst treuhänderisch über ein Partnerunternehmen von Exporo.de verwaltet und erst nach Erfüllung bestimmter Bedingungen an die Projektentwickler ausgezahlt.

Projektstand verfolgen

Bereits ab dem ersten Tag des Investments partizipieren die Anleger an dem Projekt. Erfahrungsgemäß liegen die Entwicklungsphasen der einzelnen Projekte zwischen zwölf Monaten und 36 Monaten. Um dennoch zwischenzeitlich nicht zu verpassen, werden die Investoren in regelmäßigen Abständen auf dem aktuellen Stand gehalten. Der Baufortschritt wird beispielsweise mittels Fotos oder anderen Informationen per E-Mail und über den Account dokumentiert.

Rendite erhalten

Mittlerweile wurden bereits 138 Projekt erfolgreich über die Plattform finanziert. Nach Ablauf des Projektes erfolgt die Rückzahlung des Investments zuzüglich der Zinsen nach dem im Vorfeld festgelegten Zeitraum. Auch dies geschieht völlig automatisch, sodass ich die Anleger um nichts kümmern müssen. Stattdessen wird das Geld ebenfalls über den Zahlungsdienstleister, die secupay AG, auf das Konto der Investoren transferiert.

Exporo Zahlen

Einige interessante Zahlen zu Exporo

Warum Crowdinvesting?

Das Crowdinvesting stellt eine Alternative von der Unternehmensfinanzierung dar. Auch für das Immobilien Investment wird Crowdinvestment häufig eingesetzt. Bislang gibt dies jedoch nur Großinvestoren vorbehalten. Doch mit Exporo.de können auch private Anleger bereits ab 500 Euro an den stattlichen Renditen partizipieren. Genau sie sind es auch, welche den Unterschied zu anderen Schwarmfinanzierungen (zum Beispiel Crowdfunding) ausmachen.

Vorzüge für die Investoren

Die Vorzüge für die Investoren liegen auf der Hand. Sie können sich mit vergleichsweise geringem Kapitalanteil an der Finanzierung von Immobilienprojekten beteiligen. Dabei wird darauf geachtet, dass die Geldmittel treuhänderisch verwaltet und erst nach Erfüllung verschiedener Bedingungen an die Projektentwickler ausgezahlt werden. Es handelt sich dabei um eine stille Beteiligung, sodass die Investoren keinerlei Mitspracherecht bei der Umsetzung des Projektes haben. Allerdings sind mit solch einer Investition auch Risiken verbunden. Da es sich um ein Nachrangdarlehen handelt, werden im Falle einer Insolvenz zunächst andere Gläubiger befriedigt. Ist da noch Kapital übrig, wird es unter den Crowdinvestoren aufgeteilt.

Risiko möglichst gering halten durch Projektbewertung

Um das Risiko für das Investment möglichst gering zu halten, werden die Projekte auf Exporo.de zunächst umfassend durch die Experten intern bewertet. Dazu wurde eigens ein standardisiertes Verfahren entwickelt, um den Anleger möglichst transparent die Risikoklassifizierung des Projektes zugänglich zu machen. Zu den bewerteten Kategorien gehören unter anderem:

  • Standort
  • Kapitalverteilung (orange, nachrangig)
  • Verkaufs-/Vermietungsstand
  • Status des Immobilienprojektes
  • Erfahrung Projektentwickler

Mit jeder Projektbeschreibung erhalten die Anleger die Einstufung in die jeweilige Klassifizierung. Sie reicht von AA (Westeinstufung) bis F (schlechteste Einstufung).

exporoJetzt zum Anbieter: www.exporo.de

Weitere Vorzüge beim Crowdinvesting über Exporo.de

Der komplette Service ist für die Investoren kostenfrei. Sie müssen weder Gebühren bei der Registrierung noch für die Abwicklung oder Gewinnauszahlung übernehmen. Stattdessen fließt das gesamte Investment in das Projekt. Wie finanziert sich jedoch die Plattform? Die Projektentwickler übernehmen sie anfallenden Kosten (beispielsweise interne Bewertung oder Abwicklung über Zahlungsdienstleister).

Mit Projekt Investition gleich doppelt partizipieren: kurzzeitig Meilen sammeln

Die Anleger können mit ihrem Investment ab 500 Euro gleich doppelt partizipieren. Nun gibt es auch eine Kooperation zwischen Exporo.de und Miles & More. Alle Anleger, die erstmalig auf der Plattform investieren, erhalten einen attraktiven Bonus von bis zu 15.000 Prämienmeilen. Bereits ab 500 Euro gibt es 500 Meilen gutgeschrieben. Das Angebot lohnt sich jedoch erst richtig, wenn die Anleger höhere Beträge ab 2.500 Euro investieren. Da gibt es eine Gutschrift von 3.000 Meilen. Einem Investment von 10.000 Euro gibt es sogar 15.000 Meilen gutgeschrieben. Doch auch die Bestandskunden erhalten für ihre Investitionen Meilen. Hier 2.000 Euro Anlage Investment gibt es 1.000 Prämienmeilen bis zu maximal 5.000 Prämienmeilen gutgeschrieben. Diese Aktion ist jedoch zeitlich limitiert. Die Erfahrungen zeigen jedoch, dass sich die Investoren auf Exporo.de immer wieder über ähnliche Aktionen freuen dürfen und sich damit das Investment gleich doppelt bezahlt machen kann.

Exporo Transparenz

Exporo bietet beim Immobilien-Investment hohe Transparenz

Fazit: Projekt in Scheyern bietet 5 Prozent Zinsen

Das neue Projekt auf Exporo.de befindet sich im oberbayerischen Scheyern und benötigt ein Investment von 820.000 Euro. Auf einem großzügigen Grundstück von fast 2000 Quadratmetern sollen Wohn- und Geschäftseinheiten auf ca. 340 Quadratmetern sowie Garagen und neun PKW-Stellplätze entstehen. Die Investoren können bereits ab 500 Euro daran teilhaben und sich die Zinsen in Höhe von 5,0 Prozent (endfällig) sichern. Die Baugenehmigung liegt bereits vor und auch für die Büroeinheiten und eine Wohnung gibt es bereits Reservierungen. Geplant ist eine maximale Laufzeit von ca. 17 Monaten. Die Exporo-Experten haben das Projekt nach umfangreicher interner Prüfung mit der Risikoklasse A bewertet, die zu den besten Einstufungen gehört. Projektentwickler ist die IW Hausbau GmbH, welche bereits mehrere Projekte über die Plattform mit einem Volumen von über 4 Millionen Euro erfolgreich realisierte. Möchten auch Sie Teil dieses oder eines anderen spannenden Projektes sein? Investieren Sie so, wie es bislang nur große Unternehmen Konten und nutzen Sie die attraktiven Renditemöglichkeiten bis zu 6 Prozent. Ihre Anmeldung auf Exporo.de und die Investments sind völlig kostenlos. Sie zahlen einfach online den gewünschten Investitionsbetrag und alles andere übernimmt Exporo für Sie.

exporoJetzt zum Anbieter: www.exporo.de