DKB Cashback – Rückerstattung bei über 50 Partnern

26. Oktober 2018

DKB Konto eröffnenMit dem DKB Cashback-Angebot erhalten die Kunden bei ihrem Einkauf Geld zurück. Mittlerweile nehmen über 50 Partner an diesem Programm der Bank teil und es werden immer mehr. Wer mit DKB Cash im Shop online zahlt und sich vorher über das Internetbanking eingeloggt hat, bekommt eine prozentuale Gutschrift oder den Pauschalbetrag erstattet. Damit macht das Einkaufen gleich doppelt Spaß, denn wer Bedarfe nicht gern mit einer Rückerstattung belohnt? Wir zeigen, wie DKB Cashback funktioniert und welche Shops überhaupt mitmachen.

  • DKB Cashback bis 15 % in ausgewählten Shops
  • mehr als 50 Partner nehmen teil
  • DKB Cashback-Angebot gilt nur für Online Shopping
  • DKB Cashback nicht mit anderen Aktionen oder Boni kombinierbar

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis:
  • DKB Cashback – beim Shoppen Geld verdienen geht
    • Welche Shops gehören dazu?
  • Mit DKB Cash im Shop zahlen & Rückerstattung sichern: So geht es
    • DKB Cashback: So werden die Shops selektiert
    • DKB Cash im Shop sichern
    • Rückerstattung auf Account überprüfen
    • Gutschrift auf Konto
  • Teilnehmende Shops für DKB Cashback
    • Hotels buchen, Kleidung kaufen & Co.
    • Deichmann, zooplus, Lidl und noch viel mehr machen mit
    • Cashbacks vereinzelt auch limitiert
  • Weitere Vorteile von DKB Cash
    • Dispo bis 1.000 Euro flexibel
    • Rahmenkredit für alle
    • Freunde werben und Prämien sichern
  • Fazit: DKB Cashback-Programm bringt sofort Ersparnis

Inhaltsverzeichnis:

dkbJetzt direkt ein Girokonto bei der DKB eröffnen

DKB Cashback – beim Shoppen Geld verdienen geht

Es gibt nicht viele Banken, die ihren Kunden bei Einsatz der Kreditkarte Geld zurückerstatten. Mit dem DKB Cashback-Programm können jedoch die Kartenbesitzer gleich doppelt partizipieren: Sie erhalten die attraktiven Konditionen der Bank und sichern sich eine Rückerstattung bei ausgewählten Partnern. Wer mit seiner Karte DKB Cash im Shop online als Zahlungsmittel nutzt, erhält prozentuale Rückerstattungen in Abhängigkeit vom Einkaufswert. Ursprünglich gab es DKB City Cashback, ein Programm, bei dem auch Einkäufe bei Shops vor Ort berücksichtigt wurden. Allerdings gibt es dieses Angebot nicht mehr. Dafür ist jedoch die Anzahl der Online Shops gestiegen, bei denen die Kunden Rückerstattungen erhalten. Mittlerweile gibt es über 50 Partner und es werden immer mehr. Hinzu kommen Sonderaktionen, wie beispielsweise ermäßigte Tickets für bestimmte Events.

Welche Shops gehören dazu?

Wir haben im Test geschaut, welche Online Shops bei dem Programm mitmachen. Die Liste ist lang und wird immer länger. Zur schnelleren Auswahl stehen verschiedene Kategorien zur Verfügung, bei denen die Kunden mit DKB Cash im Shop zahlen und das Cashback-Angebot nutzen können. Es gibt Shops unter anderem aus den folgenden Bereichen:

  • Auto und Motorrad
  • Baby und Spielzeug
  • Beauty und Gesundheit
  • Elektro und Multimedia
  • Haus und Garten

Gehört auch eine der größten Plattformen, Amazon, dazu? Hierüber kaum erfahrungsgemäß viele Kunden ein, sodass es toll wäre, wenn auch hier eine Rückerstattung erfolgt. Deshalb haben wir in der Suchfunktion „DKB Cashback Amazon“ auf der Website der DKB Bank eingegeben. Das Ergebnis: Amazon gehört gegenwärtig nicht zur Liste der Partnershops.

Das DKB-Cash Konto bietet ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte

Das DKB-Cash Konto bietet ein kostenloses Girokonto mit Kreditkarte

Mit DKB Cash im Shop zahlen & Rückerstattung sichern: So geht es

Wie einfach oder schwierig ist es, die Rückerstattung mit unserer Zahlung via DKB Cash im Shop online zu erhalten? Wir haben den Test gemacht. Zunächst erscheint die Vorgehensweise etwas umständlich, haben sich die Kunden jedoch daran gewöhnt, klappt das Shopping mit Aussicht auf die Rückerstattung ganz einfach. Die Kunden können nicht sofort auf die Seite des Partnershops und dann shoppen und erst im Nachgang mit der DKB Karte zahlen. Nein, stattdessen ist der Login über das Internetbanking erforderlich. Dafür melden sich die Bankkunden ganz regulär über ihren Account an und wählen dann den gewünschten Shop. Dazu gibt es auf der linken Seite der Menüführung einen Punkt „DKB Club“. Hier sehen die Bankkunden alle Vorteile, die sie durch ihr Konto bei der DKB genießen. Dazu gehört ebenfalls das Online DKB Cashback. Genau auf diesem Menüpunkt klicken die Bankkunden und werden sofort weitergeleitet.

DKB Cashback: So werden die Shops selektiert

Zunächst erscheint auf der neuen Seite eine Liste der gegenwärtig beliebtesten Shops. Hier sehen die Kunden auf einen Blick, bei welchen Partnern es gegenwärtig Top Konditionen gibt. Natürlich können sie auch aus der Liste aller Shops gezielt wählen. Zu den einzelnen Angeboten gibt es noch einmal die jeweiligen Details, sodass die Kunden transparent wissen, welche Bedingungen sie für den Erhalt von DKB Cashback im jeweiligen Shop erfüllen müssen. Mit dem Klick auf den blau hinterlegten Button „Zum Shop“ gelangen die Bankkunden direkt zu ihrem gewählten Partner.

DKB Cash im Shop sichern

Haben die Kunden auf den direkten Link zum Shop geklickt, wird dessen Website in einem neuen Fenster geöffnet. Allerdings bleibt die Sitzung des Internetbankings weiter bestehen. Grund hierfür ist, dass DKB Cashback nur dann gutgeschrieben werden kann, wenn während des Bestellvorgangs keine weiteren Websites besucht oder keine anderen Rabatte oder Aktionen des Shops genutzt werden. Nun können die Kunden ganz bequem ihren Einkauf online vornehmen. Allerdings ist darauf zu achten, dass während dieser ganzen Zeit die Website von DKB mit dem Login geöffnet bleibt. Nachdem die Kunden im Shop eingekauft haben, geht es um die Bezahlung. Hierfür nutzen sie die Karte der DKB, sodass die Rückerstattung auf dem Account erfolgen kann.

Rückerstattung auf Account überprüfen

Wer nach dem Bestellvorgang auf seinem DKB Account nachschaut, findet eine Übersicht aller erhaltenen Beträge. Hier wird im Detail aufgeführt, von welchem Online Shop eine Rückerstattung erfolgte und wie hoch diese ist. Zunächst wird DKB Cashback nur als vorgemerkt registriert. Ist die Bestellung jedoch abgewickelt, erfolgen die Bestätigung der Rückzahlung und die Änderung des Status. Wer immer auf dem Laufenden zu seinen Rückerstattungsbeträgen bleiben möchte, kann sich auch ganz bequem mit der App einloggen und somit mobil und flexibel die Cashbacks verfolgen.

Gutschrift auf Konto

Der rückerstattete Betrag steht den Kunden direkt auf ihrem DKB Cash Konto zur Verfügung, sobald er bestätigt worden ist. Befindet sich die Bestellung noch in der Abwicklung, ist der Betrag zwar auf dem Account ersichtlich, wird jedoch noch nicht wertgestellt.

dkbJetzt direkt ein Girokonto bei der DKB eröffnen

Teilnehmende Shops für DKB Cashback

Schauen wir uns im Test auch an, welche Shops überhaupt für die Rückerstattung infrage kommen. Die Auswahl ist enorm, wenngleich DKB Cashback Amazon nicht dazugehört. Allerdings haben wir gesehen, dass ich die Auswahl immer wieder ändern kann, sodass es auch möglich ist, dass die Kunden bei Amazon einkaufen und sich ihren Cashback-Betrag damit sichern können. Um den besseren Überblick zu allen Shops zu erhalten, empfiehlt sich die Kategorisierung. Damit ist es einfacher, beispielsweise gezielt nach Babyartikeln, Gesundheitsbedarf oder Elektronik zu suchen. Er möchte, kann auch über die Suchmaske seinen bevorzugten Shop eintippen und sehen, ob er zum Partnerprogramm gehört. Möglich ist auch eine weitere Selektion. Die Kunden können nach Beliebtheit auswählen. Zur Auswahl stehen:

  • Prozent
  • Cashback in Euro
  • Top Shops
  • alphabetischer Reihenfolge

Auf diese Weise können sich die Kunden beispielsweise die Shops anzeigen lassen, welche gegenwärtig besonders attraktive DKB Cashback-Konditionen bieten.

Hotels buchen, Kleidung kaufen & Co.

Der Test zeigt, dass das Angebot äußerst umfangreich ist. Wer beispielsweise bei OTTO online etwas bestellt, kann bis zu 15 Euro dafür als Rückerstattung erhalten. Auch die Buchung von Hotels oder Reisen ist mit DKB Cashback möglich. Hotels.com oder booking.com sowie Expedia.de sind ebenfalls Partner der Bank und bieten bei der Buchung über die Plattformen eine Rückerstattung. Bei booking.com erhalten die Kunden 2,50 Prozent und bei Expedia.de acht Prozent. Wer sein Hotel über hotels.com bucht, bekommt sogar bis zu neun Prozent. Wie die Erfahrungen zeigen, sind diese Prozentwerte jedoch äußerst flexibel.

Deichmann, zooplus, Lidl und noch viel mehr machen mit

Die einzelnen Shops bieten immer wieder besondere Konditionen, sodass die Kunden auch häufig mehr Cashback erhalten. Deshalb lohnt sich immer wieder der Blick auf die wechselnden Angebote. Die Kunden können aber nicht nur bei ihrem Urlaubsvergnügen sparen, sondern auch beim täglichen Gebrauch. Er beispielsweise bei Lidl online shoppt, bekommt bis zu zwölf Prozent zurück. Auch viele Elektronikmärkte gehören dazu. Kunden, die bei Saturn online einkaufen, bekommen ein Prozent Rückerstattung. Bei Conrad sind es sogar vier Prozent. Auch die Vierbeiner und anderen tierischen Begleiter werden nicht vergessen. zooplus oder Fressnapf sind ebenfalls Partner von DKB Cashback, sodass die Kunden auch hier eine Rückerstattung bei ihren Onlineeinkäufen erhalten. Auch der Schuhkauf online kann sich lohnen. Bei Deichmann gibt es immerhin neun Prozent bei der Bestellung.

Cashbacks vereinzelt auch limitiert

Die meisten Unternehmen bieten eine Rückerstattung ohne Limits. Doch es gibt auch Ausnahmen. Wer beispielsweise mit DKB Cash im Shop von notebooksbilliger.de zahlt, bekommt nur eine Rückerstattung von bis zu 4,00 Euro. Gleiches gilt auch bei OTTO – hier gibt es bis zu 15,00 Euro. Kunden, die bei klarmobil.de online einen Vertrag abschließen, erhalten maximal 36 Euro als Gutschrift. Dennoch kann sich dieser Einkauf lohnen, denn bei der Zahlung mit anderen Kreditkarten gibt es meist gar keine Rückerstattung.

Hinweis: Beachten Sie, dass die DKB Cashback-Angebote nicht mit anderen Aktionen der Shops kombinierbar sind. Wer Rabattaktionen direkt im Onlineshop des Partners wahrnimmt, erhält keine Rückerstattung auf seinem DKB Cash Konto.

Die Kontoeröffnung bei der Hausbank im Internet DKB ist binnen weniger Klicks abgeschlossen

Die Kontoeröffnung bei der Hausbank im Internet DKB ist binnen weniger Klicks abgeschlossen

Weitere Vorteile von DKB Cash

Kunden, die ein DKB Cash Konto eröffnen, können von weiteren Vorteilen partizipieren. Sie erhalten nicht nur eine Rückerstattung bei ihren Onlineeinkäufen, sondern auch ein kostenfreies Girokonto und eine gratis Visakarte obendrauf. Während andere Banken horrende Gebühren verlangen, ist dies bei der DKB nicht der Fall. Stattdessen gibt es viele Serviceleistungen sogar gratis. Mit der Visakarte und dem Girokonto erleben die Kunden die finanzielle Freiheit auch weltweit. Wer seinen Status als Aktivkunde hat, muss für die Bargeldabhebungen an Automaten europa- und deutschlandweit nicht zahlen. Zusätzlich bietet die Kreditkarte die Option für das kontaktlose Zahlen. Beträge unter 25 Euro müssen nicht mittels PIN oder Unterschrift bestätigt werden. Stattdessen halten die Kunden ihre Karte einfach an das Lesegerät und schon erfolgt die Zahlungsbestätigung.

Dispo bis 1.000 Euro flexibel

Den Kunden wird auch ein flexibler Dispokredit gewährt, wenn die nötige Bonität vorhanden ist. Direkt nach der Kontoeröffnung können die Kunden einen Dispo bis maximal 1.000 Euro erhalten und ihn bequem zurückzahlen. Natürlich fallen für die Verfügung Zinsen an, die jedoch im Vergleich zu anderen Banken moderat sind. Wer ein Guthaben auf seiner Kreditkarte hat, kann von einer Verzinsung in Höhe von 0,2 Prozent p. a. bis 100.000 Euro partizipieren.

Rahmenkredit für alle

Sollte es finanziell einmal Engpässe geben, steht neben dem Dispo auch ein flexibler Rahmenkredit zur Verfügung. Das Darlehen gibt es zwischen 2.500 Euro und 50.000 Euro mit flexibler Laufzeit (wählbar zwischen zwölf Monaten und 84 Monaten). Der effektive Jahreszins ist fix und liegt bei 3,49 Prozent p. a. Sondertilgungen oder sogar die vorzeitige Rückzahlung sind jederzeit kostenfrei möglich. Wer möchte, kann seinen Kredit optional auch zusätzlich absichern (beispielsweise gegen Zahlungsausfall bei Krankheit). Diese Absicherung kostet jedoch zusätzlich. Wer ein Aktivkunden-Status hat, bekommt beim Rahmenkredit sogar einen Zinsvorteil von 0,2 Prozent.

Freunde werben und Prämien sichern

Sind die Kunden mit den Leistungen von DKB Cash zufrieden, können sie die Bank auch weiterempfehlen. Auf diese Weise können nicht nur Freunde und Bekannte vom DKB Cashback partizipieren, sondern die werden den Kunden erhalten sogar eine Prämie. Wahlweise gibt es 75 Euro als Gutschein für Zalando oder andere Shops. Auch ein Gutschein für Tickets (beispielsweise Kino oder für Sportveranstaltungen) ist möglich. Die Kunden können jedoch auch ihre Prämienzahlung einfach in verschiedene Projekte spenden. Es gibt jedoch auch einen zusätzlichen Versicherungsschutz für die Familie oder verschiedene E-Magazin-Abos, wenn Bestandskunden neue Kunden werben. So vielseitig wie die Konditionen und DKB Cashback-Angebote sind auch die Prämien für die Weiterempfehlung.

Hinweis: Um die DKB weiter empfehlen zu können, müssen die bereits registrierten Kunden einen Empfehlungslink erstellen und versenden eröffnen dann die neuen Kunden ihr Konto, erhalten sie werden den Kunden einen Gutscheincode und können ihre Prämie einlösen.

Das DKB-Cash Konto mit Kreditkarte hat die Testsieger-Prämierung erhalten

Das DKB-Cash Konto mit Kreditkarte hat die Testsieger-Prämierung erhalten

Fazit: DKB Cashback-Programm bringt sofort Ersparnis

Wer mit DKB Cash im Shop online zahlt, kann sich damit eine Rückerstattung von mehreren Prozent sichern. Das DKB Cashback-Programm umfasst unzählige Partnershops, welche den Kunden attraktive und flexible Angebote zur Verfügung stellen. Die prozentuale Rückerstattung kann erfahrungsgemäß sogar bis zu 15 Prozent betragen. Es gibt zudem immer wieder wechselnde Aktionen, bei denen zeitlich limitiert sogar zusätzliche Erstattungen angeboten werden. Allerdings ist das DKB Cashback-Programm nur auf Onlineeinkäufe limitiert. Wer DKB City Cashback nutzen möchte, kann dies nicht mehr. Um die Rückerstattung zu erhalten, müssen sich die Kunden zunächst über Internetbanking einloggen und können dann bequem ihren gewünschten Shop auswählen. Während des Einkaufs bleibt das Fenster der DKB geöffnet, da sonst die Registrierung der Rückerstattung nicht erfolgen kann. Außerdem dürfen die Kunden keine weiteren Aktionen oder Boni der teilnehmenden Partner in Anspruch nehmen, da sonst kein DKB Cashback erfolgt. Die Gutschrift wird sofort auf dem Account angezeigt, wenn der Einkauf bestätigt wurde. Die eigentliche Wertstellung findet jedoch erst dann statt, wenn die Bestellung vollständig abgewickelt wurde. Möchten auch Sie Ihre DKB Cashback Rückerstattung? Loggen Sie sich ein und schauen Sie, welche aktuellen Aktionen es gegenwärtig gibt.

dkbJetzt direkt ein Girokonto bei der DKB eröffnen