Wie funktioniert Lendico? Jetzt Lendico Anleitung lesen!

21. Oktober 2015

Privater Kreditmarktplatz – So funktioniert Lendico

Lendico ist ein privater Kreditmarktplatz zur Vermittlung privater Kredite, der im Jahre 2013 gegründet wurde und der in Deutschland der wichtigste Mitbewerber von smava und auxmoney ist. Anleger, die Kredite gewähren, können hier auf ordentliche Zinsen hoffen, indem sie den Zinssatz mit dem Kreditnehmer jeweils frei aushandeln. Kreditnehmer, darunter hier auch Unternehmen, die beispielsweise von ihren Hausbanken bereits abgelehnt wurden, können hingegen hoffen, doch noch zu ihrem Mikrokredit (Obergrenze jeweils 30.000 Euro) zu kommen.

Gründung1. Dezember 2013
GeschäftssitzDeutschland, untersteht Aufsicht der BaFin
bislang registrierte Nutzerüber 9.000
finanzierte Kreditprojektemehr als 500
Gesamtvolumen aller Kreditanfragen45 Millionen Euro

  • Als Anleger oder Kreditnehmer kann man sich bei Lendico kostenlos registrieren. Kosten entstehen dem Anleger erst, wenn die monatlichen Raten aus Zins und Tilgung auf das Referenzkonto überwiesen werden, nämlich in Höhe von jeweils 1 % dieser Summe. Für Kreditnehmer gilt, vom Bruttokreditbetrag wird vor Auszahlung eine einmalige Gebühr von höchstens 4,50 % abgezogen. Die Zinsen für den Kredit werden zwischen Anleger und Kreditnehmer frei verhandelt.
  • Auch Unternehmen können sich als Kreditnehmer registrieren lassen; Kreditbeträge werden von 1.000 bis 25.000 Euro ausgereicht. Die Zinssätze können innerhalb einer Range von 2,26 bis 12,97 % jeweils frei verhandelt werden, die Kreditlaufzeiten liegen zwischen 2 bis 5 Jahren.
  • Lendico führt ein internes Ranking über alle Kreditnehmer auf der Basis ihrer Bonität und einer Abschätzung des jeweiligen Ausfallrisikos, dadurch ergeben sich sogenannte Lendico-Klassen, die von A bis E gehen. Die Einordnung eines Kreditnehmers in eine Lendico-Klasse bestimmt auch die Höhe der Rendite für den Anleger ganz entscheidend mit. Lendico hat seinen Geschäftssitz in der Bundesrepublik Deutschland, unterliegt deutschem Recht und untersteht der Bankenaufsicht durch die BaFin.

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 1. Zwischenfazit
  • 2. 7 Tipps & Tricks zum Umgang mit Lendico
  • 3. Fazit: Lendico ist ein seriöser Anbieter

Themenübersicht:

lendico-unternehmenskreditJetzt direkt einen Kredit bei Lendico beantragen

1. Zwischenfazit

vorlage_musterNeben smava und auxmoney ist Lendico der dritte und dabei jüngste Mitbewerber auf dem deutschen Markt für private Kredite. Lendico vermittelt nicht selbst Kredite, wie beispielsweise smava, sondern bringt lediglich Anleger und Kreditnehmer auf einer gemeinsamen Plattform zusammen. Beide Parteien, Anleger und Kreditnehmer, werden jeweils einer engen Überprüfung von Bonität und Ausfallrisiko unterzogen, bei welcher Lendico auf die Schufa-Daten der betreffenden Personen oder Institutionen zurückgreift. Eine schlechte Bonität, Insolvenz oder abgegebene Versicherung an Eides statt, ein vorliegender Haftbefehl oder die Existenz von bereits titulierten Forderungen der Gläubiger eines Kreditnehmers führen zum Ausschluss von der Kreditvergabe. Ebenso sind Minderjährige und Personen, die weder Wohnsitz, noch Bankkonto in der Bundesrepublik Deutschland haben, nicht kreditberechtigt.

Anlage bei Lendico - hohe Renditeaussichten

Steht für hohe Renditeaussichten: Anlage bei Lendico

2. 7 Tipps & Tricks zum Umgang mit LendicoVerbrauchertipps

  1. Überprüfen Sie als Anleger und als Kreditnehmer zunächst Ihre Schufa-Bonität!
  2. Eine schlechte Schufa-Bonität kann zum Ausschluss von der Plattform führen, da das Ausfallrisiko als Kreditnehmer und die Zahlungsfähigkeit als Kreditgeber angezweifelt werden können!
  3. Stellen Sie als Kreditnehmer Ihre Unterlagen so zusammen, als würden Sie ein Kreditgespräch mit Ihrer Hausbank führen!
  4. Besonders als kreditsuchender Unternehmer sollten Sie sich gut auf den Kreditantrag vorbereiten!
  5. Bei kreditsuchenden Unternehmen muss die BWA der letzten 3 Monate vorgelegt werden, ebenso eine Kopie von Personalausweis oder Reisepass des Unternehmers!
  6. Stellen Sie Ihre Kreditprojekte ausführlich dar!
  7. Die Bereitstellung von Sicherheiten oder Bürgen kann die Kreditwürdigkeit trotz schlechter Schufa-Bonität erhöhen!

3. Fazit: Lendico ist ein seriöser Anbieter

fazitTrotz aller Kritiken, die gelegentlich zu Lendico in der Presse auftauchen – das junge Berliner StartUp arbeitet unter der Aufsicht der BaFin und nach den gesetzlichen Grundsätzen der deutschen Finanzwirtschaft. Die Gepflogenheiten unterscheiden sich nur unwesentlich und in kleineren Details von denen vergleichbarer Mitbewerber wie smava oder auxmoney. Dies ist schon der Bindung an Gesetzesrahmen und Bankenaufsicht geschuldet. Lendico erweist sich in der Praxis dabei stets als besonders marktliberal. Die Reglementierungen und Vorgaben für Anleger sind bewusst minimal gehalten. Besonders Anleger und Kreditgeber mit hoch riskantem Anlage- und Investitionsverhalten werden bei Lendico stets gut aufgehoben sein. Die hier erzielbaren Renditen auf investierte Kapitalbeträge bewegen sich deutlich im oberen Bereich dessen, was derzeit auf dem Markt für private Kreditplattformen realisierbar erscheint. Dies schreckt wiederum viele potenzielle Anleger ab, die sich auf Plattformen mit einem stärkeren Maß an Regulierung sicherer fühlen.

lendico-unternehmenskreditJetzt direkt einen Kredit bei Lendico beantragen

Bilderquelle:
– Tony Hegewald / pixelio.de