Sofortkredit für Arbeitslose? So sehen die Möglichkeiten aus

Sofortkredit für ArbeitsloseDer Verlust des Arbeitsplatzes ist an sich schon eine schwierige Situation, kommen dann auch noch unerwartete Ausgaben wie die Reparatur des Autos hinzu, verschärft sich die missliche Lage für die Betroffenen deutlich. Die Suche nach einem Kredit stellt Arbeitslose vor eine echte Herausforderung, da ihnen meist das erforderliche Einkommen fehlt und für die Banken ein hohes Risiko besteht.

Für die Notlage gibt es aber durchaus Auswege, denn einige Kreditvermittler überzeugen mit einer großzügigen Vergabepolitik. Wir verraten Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben.

  • Einen speziellen Sofortkredit für Arbeitslose gibt es nicht.
  • Darlehnsgeber verlangen als Sicherheit oft einen Bürgen.
  • Bei Kreditvermittlern sind die Chancen deutlich höher als bei Banken
  • Schlechtere Konditionen müssen in Kauf genommen werden.

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 1. Ein Darlehen für Arbeitslose – Ratenkredit nicht ohne Voraussetzungen
  • 2. Finanziellen Spielraum durch Kreditvermittler – der Markt im Überblick
  • 3. Die Alternative der Kreditmarktplätze
  • 4. Fazit:

Themenübersicht:

1. Ein Darlehen für Arbeitslose – Ratenkredit nicht ohne Voraussetzungen

Kredit bei Arbeitslosigkeit nicht ohne Sicherheiten

Arbeitslose haben es bei der Kreditvergabe oft schwer

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern
Auch wenn Kreditnehmer ohne Arbeitsplatz eine spezielle Zielgruppe bei der Vergabe von Darlehen darstellen, unterscheiden sich die Finanzierungskonzepte nicht von Privatkrediten bei Arbeitnehmern. Es handelt sich fast immer um einen herkömmlichen Ratenkredit, bei dem eine bestimmte Summe über einen monatlichen Tilgungsbetrag zurückgezahlt wird. Das bedeutet natürlich für Arbeitslose eine größere Flexibilität und ermöglicht auch eine höhere Kreditsumme aufzunehmen. Die Suche nach einem Geldinstitut gestaltet sich jedoch als schwierig, deutsche Banken vergeben grundsätzlich nur bei ausreichenden Einkommen ein Darlehen. Nun ist, wer ohne Job ist, nicht gleich mittellos, aber die Einkünfte des Arbeitslosengeldes rechnen die Banken nicht an. Auf den üblichen Weg ist eine Kreditvergabe an Nichtbeschäftigte also nicht möglich. Generell gibt es kein spezielles Darlehen für diesen bestimmten Personenkreis.

  • Kredite für Arbeitslose hat kein Finanzierer explizit in seinem Produktportfolio.

Spezialanbietern wie Kreditvermittler ist jedoch bei der Vergabe ein größerer Freiraum gewährt, was die Chancen auf eine positive Entscheidung für Arbeitslose durchaus erhöhen kann.

  • Die Unternehmen kooperieren oft mit ausländischen Banken, meistens schweizerischen Finanzinstituten.

Darlehen können daher auch an Verbraucher mit einer negativen Schufa oder bei Arbeitslosigkeit vergeben werden, da die Bedingungen nicht so streng geregelt sind wie in Deutschland. Dass ein erhöhtes Risiko der Zahlungsunfähigkeit besteht, ist dem Kreditvermittler jedoch durchaus bewusst. Ohne bestimmte Sicherheiten ist auch ein Darlehen an Nichtbeschäftigte unrealistisch. Um eine Bürgschaft kommt der Antragsteller selten herum. Ein Mitunterzeichner erhöht das Vertrauen des Kreditgebers in die Tragfähigkeit der monatlichen Raten und sichert die Rückzahlung bei Ausfall des Kreditnehmers ab. Bei der Wahl des persönlichen Bürgen sollten Sie bedacht handeln, da nicht jeder für diese Rolle infrage kommt und es eine gewisse Belastung für die zwischenmenschlichen Beziehungen darstellen kann.

  • In der Regel sind Menschen aus dem Verwandten- oder engen Freundeskreis gut als Bürge geeignet, denn Sie bringen Ihnen das notwendige Vertrauen als Kreditnehmer entgegen.
  • Sie sollten selbst in der Lage sein, die Raten zu tragen und nur in Notfällen auf den Zweitunterzeichner zurückkommen.
Durch einen Mitunterzeichner mehr Chancen auf einen Kredit

Durch einen zweiten Mitunterzeichner auch bei Arbeitslosigkeit einen Kredit bekommen

Die Schufa-Akte des Kreditnehmers kann ebenso zum Dreh- und Angelpunkt für die Vergabe eines Darlehns werden. Einige Anbieter verlangen bei Arbeitslosigkeit zumindest eine positive Schufa, sodass sie sich dem zuverlässigen Zahlungsverhalten des Kunden sicher sein können. Wer also neben der Arbeitslosigkeit weitere Schwachstellen vorweist, für den stehen die Chancen leider auch bei einer kulanteren Vergabepolitik schlecht. Darüber hinaus kann auch die Abtrettung einer Forderung wie der Lebensversicherung eine Möglichkeit sein, das fehlende Beschäftigungsverhältnis auszugleichen.

Die geforderten Sicherheiten zeigen, dass ein Sofortkredit für Arbeitslose zwar möglich ist, allerdings geht es auch in diesem sensiblen Segment nicht ohne Bedingungen. Von anderen Versprechungen sollten Sie bewusst Abstand nehmen, hier handelt es sich klar um zwielichtige Anbieter.

2. Finanziellen Spielraum durch Kreditvermittler – der Markt im Überblick

Kreditvermittler sind, wie die Erfahrung zeigt eine solide Alternative zu herkömmlichen Banken und das nicht nur für Arbeitnehmer. Verschiedene Anbieter ermöglichen auch Menschen ohne Beschäftigung eine höhere Chance auf einen Kredit.

Statistik zu den meistgenutzten Kreditanbietern

Kreditvermittler sind eine gute Alternative zu Filialbanken

Bei der Suche sollten Sie aber nur seriöse Kreditinstitute in Ihre Auswahl miteinbeziehen.

  • Es werden keine Vorkosten für die Kreditanfrage verlangt.
  • Der Kunde muss vor dem Vertragsabschluss keine Versicherungen oder ähnliche Verträge unterzeichnen.
  • Eine Anfrage ist unverbindlich möglich.
  • Transparenz der anfallenden Gebühren und Zinsen
  • Eine kostenlose Beratungshotline steht bei Fragen zur Verfügung.

Achten Sie auf diese Punkte, um nicht in eine Kostenfalle geraten. Für Arbeitslose ergeben sich über Kreditvermittler einige Möglichkeiten einen Sofortkredit zu erhalten.

So ist eine fehlende Beschäftigung bei dem Kreditvermittler Maxda noch kein Ablehnungsgrund. Das Unternehmen verfügt über langjährige Praxis bei der Vergabe von Konsumentendarlehen und gibt auch Arbeitslosen eine Chance auf eine Kreditbewilligung. Wer einen Bürgen mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und ausreichender Bonität vorweisen kann, wird bei Maxda nicht von vornherein abgelehnt, sondern die Anfrage individuell geprüft. Der Mitantragsteller wird dann als zweiter Kreditnehmer in den Vertrag mit aufgenommen, die letzte Lohnabrechnung des Bürgen muss deshalb den Unterlagen beilegt sein.

  • Darlehnsbeträge von 3.000 bis 250.000 Euro.
  • Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten
  • Bonitätsabhängiger effektiver Jahreszinssatz von 5,29 Prozent bis 15,95 Prozent.
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Persönliche Beratung durch Maxda Finanzexperten
  • Restschuldversicherung möglich.
das ist der Maxda Kredit bei Arbeitslosigkeit

Maxda bietet auch Unbeschäftigten eine Chance auf einen Kredit

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern
Auch wenn die hohen Kreditbeträge nur im Rahmen der Immobilienfinanzierung vermittelt werden, dürften die Summen Arbeitslosen durchaus ausreichen, um geldliche Engpässe zu überbrücken oder unerwartete Ausgaben zu tragen. Die tatsächliche Bewilligung des Darlehens und die Höhe der Zinsen sind von dem Bonitätsprofil des Kunden abhängig. Ein Darlehen ohne Schufa-Abfrage kann bei der Lösung für Unbeschäftigte nicht angeboten werden. Die Auszahlung des Geldes erfolgt nach erfolgreichem Vertragsabschluss üblicherweise nach einigen Tagen. Ein weiteres Plus bei Maxda: Sondertilgungen sind jederzeit im vollen Umfang kostenlos möglich.

Verbrauchertipps
Credi Maxx zeigt sich als weiterer seriöser Anbieter, bei dem Arbeitslose unter Umständen einen Kredit erhalten können. Als Sicherheit dient auch hier ein persönlicher Bürge, der über ausreichend Bonität verfügt. Nur die bürgende Person nimmt den Kredit auf und ist für die Rückzahlung verantwortlich. Hat sich ein entsprechender Vertrauter gefunden, geht die Entscheidung über die Bewilligung bei Credit Maxx recht schnell, in der Regel wissen Kreditnehmer nach 24 Stunden voran sie sind. Sowohl Darlehen mit und ohne Schufa sind bei ausreichenden Sicherheiten auch für Unbeschäftigte möglich. Allerdings fallen die Kreditsummen bei einem Verzicht auf die Schufa deutlich niedriger aus. Sie sollten daher genau prüfen, was für Sie die richtige Lösung ist. Darüber hinaus bietet der Anbieter einen Kleinkredit von 4.000 Euro an, der bar ausgezahlt wird.

  • Effektive Zinssätze von 4,91 Prozent bis 14,90 Prozent p.a.
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Kreditentscheidung nach 24 Stunden
  • Maximal 50.000 Euro möglich
Das ist die Webseite von Kredit-Einfach.de

Das ist die Webseite von Kredit-Einfach.de

Darüber hinaus lohnt sich für Arbeitslose vielleicht auch ein Blick auf den Kreditvermittler Kredit-Einfach.de. Das Finanzinstitut der KEV GmbH hat sich auf schwierige Fälle bei der Vergabe von Darlehen spezialisiert und verspricht eine individuelle Lösung, wenn andere Banken schon abgelehnt haben. Damit haben unbeschäftigte Darlehnsnehmer ebenso eine gute Chance auf mehr finanziellen Spielraum. Aus über 20 Partnerbanken vermittelt das Unternehmen Kredite an seine Kunden. Sie werden auch bei einer negativen Schufa nicht automatisch abgelehnt, sondern laut Kredit-Einfach.de individuell geprüft. Die Auszahlung erfolgt daneben sehr schnell.

  • Laufzeiten von 12 bis 240 Monaten
  • Kredite von 3.000 bis 300.000 Euro natürlich je nach Bonität
  • Wie für einen seriösen Kreditvermittler üblich gibt es keine Vorkosten.

Die maximalen Kreditbeträge werden auch bei diesem Anbieter bei einem Sofortkredit für Arbeitslose mit großer Wahrscheinlichkeit nicht infrage kommen, allerdings zeigt der kulante Umgang mit schwierigen Fällen einen möglichen Ausweg für die jeweiligen Kreditnehmer.

Statistik Arbeitslosenquote in Deutschland bis Mai 2015

Statistik Arbeitslosenquote in Deutschland bis Mai 2015

3. Die Alternative der Kreditmarktplätze

Ein Kredit bei Arbeitslosigkeit ist schwierig, aber machbar

Kredite für Arbeitslose sind eine Herausforderung, aber realisierbar

Bei Kreditmarktplätzen wie smava, Lendico oder auch auxmoney können sich Verbraucher ohne Arbeitsverhältnis ebenfalls umsehen. Die privaten Anleger und Investoren entscheiden bei diesem Darlehnskonzept nämlich selbst, welches Risiko sie bereit sind einzugehen. Generell lässt sich ein Sofortkredit für Arbeitslose auch bei den Anbieten nicht pauschal beantworten, es hängt immer vom jeweiligen Investor und den Konditionen ab. Da ein höheres Risiko mit einer attraktiven Rendite belohnt wird, haben aber durchaus auch Kreditnehmer mit weniger guten Voraussetzungen eine Chance auf eine Finanzierung. Auch hier kann ein Bürge die Bonität des Darlehnsnehmers erhöhen.

So funktioniert eine Kreditanfrage bei auxmoney

So funktioniert eine Kreditanfrage bei auxmoney

4. Fazit:

FAQs Eine Kreditaufnahme für Arbeitslose ist eine Herausforderung und sollte auf jeden Fall gut überlegt sein. Die Konditionen sind aufgrund des höheren Risikos oft schlechter als bei Ratenkrediten für Arbeitnehmer. Es stellt sich darüber hinaus die Frage, inwieweit die finanzielle Belastung bei fehlender Beschäftigung tragbar ist. Wer dennoch einen Kredit aufnehmen möchte, für den gibt es einige Möglichkeiten über Kreditvermittler und Kreditmarktplätze durch eine großzügigere Vergabepolitik. Ohne Sicherheiten geht es aber auch hier nicht, von Angeboten mit unrealistischen Versprechungen sollten sie unbedingt Abstand nehmen.

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern