Opel Bank Festgeld: Geld bis drei Jahre lang parken

Opel Bank Testergebnis Die deutsche Autobank startete im Jahr 2015 mit Anlagegeschäften für Privatkunden, die sich auf Angebote für Opel Bank Festgeld und Tagegeld beschränkten. Geldanlagen bieten dem herstellerunabhängigen Automobilfinanzierungsdienstleister neue Möglichkeiten zur Kundenbindung und Refinanzierung. Andere Banken wie die Mercedes-Benz-Bank, BMW Bank oder Volkswagenbank haben es vorgemacht. Opel Bank firmiert seit März 2015 unter dem aktuellen Namen und betreut mehr als 200.000 Kunden. Die Opel Bank gehört seit Ende 2017 zur französischen Groupe PSA und BNP Paribas. In der neuen Organisation wurden bestehende Marken Opel Bank (Geldanlagen, Finanzierungen, Leasing, Vrsicherungen), Opel Financial Services (Opel Fahrzeugfinanzierung international) und Vauxhall Finance (Finanzservice der britischen Opel Tochter) zusammengefasst. Rechtlich gesehen ist die Opel Bank weiterhin ein deutsches Institut. Bei der Opel Bank können deutsche Verbraucher unverändert Kontoeröffnungen vornehmen und Geld anlegen. Bei Geldanlagen kommt die in Deutschland vorgesehene gesetzliche Einlagensicherung zur Anwendung. Im folgenden Ratgeber haben wir unsere Opel Bank Festgeld Erfahrungen dargestellt und das Festgeldangebot bewertet. Eine Entscheidung muss jeder Anleger selbst treffen.

  • Festgeldanlage mit 1, 2 oder 3 Jahren Laufzeit
  • Festgeldkonto inklusive Tagesgeldkonto für Kinder und Minderjährige
  • Deutsche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro pro Kunde
  • Kontoführung via eBanking oder Banking Software

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • Die Leistungen beim Opel Bank Festgeld
    • Opel Festgeld mit Tagesgeldkonto inklusive
  • Die Konditionen & Gebühren: Unsere Opel Bank Festgeld Erfahrungen
    • Aktuelle Festgeldzinsen im Vergleich mit der Opel Bank Festgeld Zinsentwicklung
  • Das Opel Bank Festgeld in der detaillierten Zusammenfassung
  • Das Opel Bank Festgeldkonto eröffnen: So geht es
    • Im Festgeldkontoantrag Daten eingeben
    • Festgeldkontoantrag ausdrucken, prüfen und unterschreiben
    • Legitimierung der Neukundendaten per Postident-Verfahren
  • Stärken und Schwächen beim Festgeld der Opel Bank
    • Kein Video-Ident-Verfahren oder digitaler Vertrag nutzbar
  • Fragen zum Tagesgeldangebot der Opel Bank
    • Kann ich eine Festgeldanlage vor Vertragsende verlängern?
    • Wie kann ich mein Festgeldkonto auflösen?
    • Haben Neu- und Bestandskunden beim Festgeld gleiche Vorteile?
  • Fazit zum Opel Bank Festgeldkonto: Zinserträge sind kaum mehr als durchschnittlich

Themenübersicht:

opel_bankJetzt zur Opel Bank

Die Leistungen beim Opel Bank Festgeld

Die Opel Bank wirbt mit dem Slogan „Bis zu drei Jahre parken – bis zu 0,50 Prozent Zinsen. Aber ganz ohne Strafzettel“. Die Bank verspricht ihren Anlegern Planungssicherheit für 1,2 oder 3 Jahre. Ein Blick auf die aktuell offerierten Festgeld Zinsen zeigt, dass es für Anleger kaum etwas Nennenswertes zu holen gibt. Planungssicherheit für 1,2 oder 3 Jahre können sich die Kunden sichern oder Parken ohne Strafzettel wie das die Bank selbst meint.

Bei den meisten Privatkundenbanken können Verbraucher ein Girokonto eröffnen und dazu gratis ein Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto erhalten. Die Opel Bank fällt hier etwas aus dem Rahmen. Beim Autofinanzierungsdienstleister gehört das Girokonto nicht zu den Bankprodukten. Das Angebot umfasst neben verschiedenen Finanzierungen und Versicherungen mit Tagesgeld- und Festgeld zwei Geldanlagekonten. Nach Eröffnung des Opel Bank Festgeldkontos erhalten Kunden gleichzeitig einen Zugang zum Tagesgeldkonto via eBanking oder einer Banking-Software. Ein Tagesgeldkonto kann allein eröffnet werden. Über den Kundenbereich kann als Bestandskunde später jederzeit bequem und einfach ein Festgeldkonto eröffnet werden.

Das von der Opel Bank bereitgestellte Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto verfügt über keine weiteren Leistungen wie sie bei einem normalen Girokonto zu finden sind. Kontoinhaber können ausschließlich Geld anlegen, aber weder Dispokredit noch Kreditkarte in Anspruch nehmen. Über das Festgeldkonto sind wie beim Tagesgeldkonto keine Lastschriften oder Überweisungen auf eigene Rechnung oder im Namen Dritter möglich. Ein mit dem Opel Bankkonto zu verbindendes Girokonto wird vom Anleger benötigt.

Die Festgeld Zinsen werden einmal zum Ende des Vertragsjahres (Laufzeit) gutgeschrieben und sind abhängig von der Höhe der Einlagesumme. Es gibt eine Mindesteinlage von 1.000 Euro. Die Zinsen gelten ab 1.000 Euro und bis zu einem Anlagehöchstbetrag von einer Million Euro.

Opel Bank Festgeld Erfahrungen von Kredittestsieger.org

Mit dem Festgeld der Opel Bank bis zu 0,50% p.a. Rendite erzielen

Opel Festgeld mit Tagesgeldkonto inklusive

Nach der Erledigung der Kontoeröffnung und einer Einzahlung in Höhe des im Festgeldantrag genannten Euro Betrages, wird diese Einlagesumme für den gewählten Zeitraum (Laufzeit 1, 2, 3 Jahre) einmal pro Jahr verzinst. Eine Besonderheit beim Opel Bank Festgeld ist das inklusive Tagesgeldkonto, welches zugleich als Verrechnungskonto für Rückerstattungen aus Festgeldanlagen benötigt wird.

Kontoeröffnung und Kontoführung sind kostenlos. Auch für die Einzahlung verlangt die Opel Bank keine Gebühren. Es gelten abweichend davon die Bedingungen und Konditionen des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Überweisungen zwischen deutschen Bankkonten oder auch SEPA-Überweisungen kosten in der Regel keinen Cent. Mehr als eine Million Euro Festgeld können aktuell nicht angelegt werden. Grundsätzlich können Auszahlungen nur auf das im Antrag benannte Referenz- bzw. Kundenkonto erfolgen.

Im Gegensatz zum Tagesgeld mit täglicher Verfügbarkeit ist Festgeld erst nach Ablauf der Vertragslaufzeit wieder für den Anleger frei verfügbar. Dafür gibt es als Belohnung höhere Zinsen. Servicekarten oder Kreditkarten, mit denen Geldabheben am Bankautomaten möglich wäre, sind von Seiten der Opel Bank nicht vorgesehen.

Beim Festgeld der Opel Bank handelt es sich um eine Festgeldanlage mit Zinsstaffel mit Zinsen abhängig von der Laufzeit. Der vereinbarte Zinssatz ändert sich während der Laufzeit nicht. Auszahlungen erfolgen auf das persönliche Girokonto bzw. Referenzkonto (kann auf Antrag hin jederzeit geändert werden). Bei Eröffnung eines Opel Bank Festgeldkontos gibt es ein Tagesgeldkonto dazu.

opel_bankJetzt zur Opel Bank

Die Konditionen & Gebühren: Unsere Opel Bank Festgeld Erfahrungen

Bei verzinsten Geldanlagen sind die Konditionen und Gebühren wichtig für den Anlageerfolg. In Zeiten allgemein niedriger Zinsen bei Termingeld- und Tagesgeldanlagen würden sich etwaige Kosten besonders stark auf die Erträge auswirken. Wir können Anleger beruhigen. Bei der Opel Bank zahlen Anleger für ihre Festgeldanlage keinen Cent Gebühr. Auch das Konto kostet sie nichts.

Indirekt können dem Anleger durchaus Kosten entstehen, weil die Nutzung eines Girokontos nicht grundsätzlich kostenfrei möglich ist. In Deutschland zahlen Kontoinhaber eines Girokontos zwischen 0 und weit über 100 Euro pro Jahr an Gebühren. Wer bei seiner Hausbank Gebühren für die monatliche Kontoführung zahlt, sollte sich nach einem kostenlosen Girokonto umsehen. Zum 0 Euro Konto gibt es eine Kreditkarte, Tagesgeldkonto und häufig auch ein Festgeldkonto kostenfrei dazu.

Es gibt einen Zinssatz der je nach Laufzeit der Festgeldanlage bis eine Million Euro Bestand hat. Der Zinssatz bleibt für die Dauer der Anlagezeit fest. Im Vergleich mit Tagesgeld haben Entscheidungen der Europäischen Zentralbank keine unmittelbaren Auswirkungen auf die Zinssätze bestehender Verträge. Bei künftigen Festgeldanlagen kommen geänderte Opel Bank Zinssätze sehr wohl zum Einsatz. Mit der Eröffnung eines Festgeldkontos erhält der Kunde der Opel Bank Zugriff auf weitere Angebote. Das inklusive Tagesgeldkonto kann er für jederzeit verfügbare Tagesgeldanlagen nutzen.

Opel Bank Festgeldkonto Konditionen

Die Konditionen des Festgeldkontos auf einen Blick

Die einmal pro Jahr fälligen Zinsen der Festgeldanlage sowie die Einlagen auf dem Festgeldkonto werden grundsätzlich auf das Opel Bank Tagesgeld Konto überwiesen.

Zu den entgeltfreien Leistungen des Festgeldkontos der Opel Bank laut Preisverzeichnis gehören:

  • Kontoführung
  • Erteilen / Löschen von Bevollmächtigungen
  • Änderungen des Auszahlungskontos
  • Kontoauszug & Rücküberweisungen von Guthaben
  • Kontoauflösung
  • Mobile TAN-Verfahren
  • Adress-/ Namensänderung
  • Erstellung der Jahressteuerbescheinigung
  • Erteilen/ Ändern des Freistellungsauftrages

Da das Leistungsangebot der Opel Bank nicht auf girokontoähnliche Services ausgerichtet ist, können Dienstleistungen rund um das Geldanlegen kostenfrei bleiben. Muss eine neue Kundenadresse ermittelt werden, würde die Bank etwaige Fremdgebühren in Rechnung stellen.

Aktuelle Festgeldzinsen im Vergleich mit der Opel Bank Festgeld Zinsentwicklung

Aufgrund der Leitzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) von 0 Prozent können Anleger von der Opel Bank aktuell keine attraktiven Zinsen erwarten. Zurzeit sind bei einigen der Top-Anbieter mehr als ein Prozent Festgeldzinsen möglich. Davon sind die Festgeldzinsen der Opel Bank erheblich entfernt.

Die Opel Bank Festgeld Zinsentwicklung lässt sich bis ins Jahr 2015 zurückverfolgen. Die Zinsen betrugen für dreijährige Laufzeiten zum Ende des Jahres 2015 etwa 1,75 Prozent für Opel Bank Festgeld bis zu einer Million Euro. Ende des Jahres 2016 war der Zinssatz praktisch und lag bei rund 0,88 Prozent. Das Jahr 2017 brachte für Anleger Zinsen von bis zu 0,80 Prozent. Seit Mai 2018 betragen die Festgeldzinsen 0,50 Prozent. Zweijähriges Festgeld wurde 2015 mit 1,35 Prozent verzinst. Heute sind es 0,50 Prozent. Bei Opel Bank Festgeld 1 Jahr bewegte sich die Zinsspanne von 2015 bis 2018 im Bereich 1,25 Prozent bis 0,25 Prozent.

opel_bankJetzt zur Opel Bank

Das Opel Bank Festgeld in der detaillierten Zusammenfassung

  • Zinssatz: Opel Bank Festgeld 1 Jahr 0,25 Prozent Zinsen pro Jahr, 0,50 Prozent Zinsen pro Jahr für 2 Jahre Laufzeit, 0,50 Prozent Zinsen pro Jahr für 3 Jahre Laufzeit. Der Zinssatz gilt unverändert für die vereinbarte Anlagedauer.
  • Festgeldanlagebetrag: Die Mindestanlagesumme fällt mit 1.000 Euro im Rahmen aus. Es gibt zahlreiche Banken, die den Mindestbetrag mit bis zu 10.000 Euro höher ansetzen. Grundsätzlich darf der Anlagebetrag aller Geldanlagen eines Kunden 1.000.000 Euro (Anlagehöchstbetrag) nicht übersteigen.
  • Einzahlungen: Im Zuge der Eröffnung des Festgeldes bei der Opel Bank erhält der Kunde automatisch ein Tagesgeldkonto als Verrechnungskonto dazu. Geld auf das Festgeldkonto lässt nur mithilfe des Guthabens auf dem Tagesgeldkonto transferieren. Der gewählte Anlagebetrag wird vom Tagesgeldkontoguthaben abgebucht und mit Ablauf der Laufzeit rücküberwiesen. Einmal angelegtes Festgeld kann während der Laufzeit nicht aufgestockt werden. Ein weiteres Festgeld lässt sich jederzeit über das Opel Bank eBanking eröffnen. Es gelten die dann aktuellen Konditionen.
  • Zinsgutschrift: Anleger erhalten einmal pro Jahr eine Zinszahlung. Als Zinstermin gilt das Eröffnungsdatum des Festgelds. Wurde zum 1. Juli ein Festgeld mit drei Jahren Laufzeit eröffnet, erfolgt die Zahlung der Zinsen drei Jahre lang jeweils zum 1. Juli. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt wahlweise dem Opel Bank Tagesgeldkonto oder bei automatischer Wiederanlage dem Festgeldkonto.
  • Sicherheit: Die Opel Bank ist ein Bankunternehmen mit deutscher Banklizenz. Der Anlagebetrag unterliegt der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung und ist bis in einer Höhe von bis zu 100.000 Euro je Kunde sicher.
  • Verfügbarkeit: Opel Bank Festgeldvertrag endet zum Ablauf der Laufzeit und die gesamte Einlage wird auf das Tagesgeldkonto überwiesen. Festgeldanlagen verlängern sich nicht automatisch. Der Anleger muss keine Kündigung erteilen oder irgendwelche Kündigungsfristen beachten.
  • Vorzeitige Kündigung: Die Opel Bank meint, dass eine vorzeitige Kündigung der Festgeldanlage nicht möglich ist. In ihren FAQs schreibt sie, dass in Ausnahmefällen einer Kündigung entsprochen werden kann.
  • Gebühren: Bei der Opel Bank ist das Konto gebührenfrei. Es fallen weder Gebühren für Zahlungen oder Kontoführungsgebühren an. Abweichend davon gilt immer das aktuelle Preisverzeichnis.
  • Besteuerung: Zinserträge aus Festgeldanlagen unterliegen der deutschen Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) zuzüglich Solidaritätszuschlag und bei Kirchenzugehörigkeit der Kirchensteuer.
Opel Bank Festgeld Rechner

Mit dem Opel Bank Festgeld Rechner ganz bequem die Rendite errechnen

Das Opel Bank Festgeldkonto eröffnen: So geht es

Für alle jene, die ihr Festgeld bei ihrer Hausbank anlegen wollen, dürfte die Eröffnung eines Festgeldkontos keine große Sache sein. Ein paar Klicks reichen da aus. Vorausgesetzt sie bietet angesichts der aktuellen Zinssituation Festgeld an. Anders fallen Opel Bank Festgeldkonto Erfahrungen aus, weil sie nicht als Hausbank mit Girokonto herhalten kann. Opel Bank Kunden, die beispielsweise eine Fahrzeugfinanzierung nutzen, finden im eBanking die IBAN für das Tagesgeldkonto. Bis zum Festgeldkonto sind es nur wenige Klicks. Neue Kunden eröffnen das Konto über den Button „Festgeldkonto kostenlos eröffnen“.

Kontoeröffnung in drei Schritten:

  • Daten eingeben
  • Festgeldkontoantrag ausdrucken, prüfen und unterschreiben
  • Postident durchführen
opel_bankJetzt zur Opel Bank

Im Festgeldkontoantrag Daten eingeben

Nach dem Klick auf den Button „Festgeldkonto kostenlos eröffnen“ auf der Bankwebseite öffnet sich ein Online-Formular. Der Antragsteller kann anstelle des Einzelkontos ein Kinderkonto eröffnen. Bevor er zum Eintragen der Daten weitergeleitet wird, muss er seine Zustimmung zum Vorliegen bestimmter Voraussetzungen für die Geldanlage erteilen. Diese Voraussetzungen sieht die Opel Bank für Geldanlagen vor:

  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Girokonto in Deutschland
  • Deutsche Mobilfunknummer
  • Gültige E-Mail-Adresse
  • Private Kontonutzung
  • Anlagebetrag stammt aus Privatvermögen

Das Online-Formular ist selbsterklärend, sodass Antragsteller keine Schwierigkeiten haben werden. Sie müssen einige persönliche Daten, Kontaktdaten, die Steueridentifikationsnummer und das allgemeines Referenzkonto (Auszahlungskonto von Tagesgeldguthaben).

Ohne deutsche Mobilfunknummer ist keine Kontoeröffnung möglich. Diese wird benötigt, da für Bestätigungen von Transaktionen mit mTANs gearbeitet wird. Kunden erhalten per SMS eine für eine Transaktion geltende TAN (Transaktionsnummern) auf ihr Mobilgerät geschickt.

Opel Bank Festgeldkonto eröffnen

Das Festgeldkonto der Opel Bank lässt sich ganz bequem online eröffnen

Festgeldkontoantrag ausdrucken, prüfen und unterschreiben

Sind die geforderten Daten eingegeben, muss der Antragsteller den allgemeinen Vertragsbedingungen zustimmen. Dazu gehören die AGB, Datenschutzbestimmungen und die Erklärung, auf eigene Rechnung tätig zu sein. Vor dem Ausdrucken des Antrags sollte er die gemachten Angaben auf Richtigkeit prüfen. Ist der Antrag ausgedruckt, darf er unterschrieben werden. Die Opel Bank muss bei allen Neukunden laut Gesetz die Legitimation der persönlichen Daten durchführen. Zum Antrag ist das Formular für das Postident-Verfahren mitauszudrucken.

Legitimierung der Neukundendaten per Postident-Verfahren

Neukunden müssen sich laut Geldwäschegesetz einer Daten-Legitimation unterziehen. Bei der Opel Bank erfolgt die Legitimierung der Neukundendaten per Postident-Verfahren. Dazu begibt sich der Antragsteller mit dem unterschriebenen Antrag und dem Post-Ident-Formular in eine beliebige Filiale der Deutschen Post, damit ein Mitarbeiter die Legitimation vornehmen kann. Vorzulegen sind ein amtliches Personaldokument (Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung).

Ist die Kontoeröffnung mit Zugang der Vertragsunterlagen abgeschlossen, kann der Kunde eine Einzahlung vornehmen. Das Geld ist unter Nutzung der IBAN direkt auf das Tagesgeldkonto zu überweisen und wird dann auf das Festgeld gebucht. Eine gesonderte IBAN zum Festgeldkonto der Opel Bank gibt es nicht. In der Kontoübersicht wird zu jeder Festgeldanlage eine Vertragsnummer aufgeführt.

opel_bankJetzt zur Opel Bank

Stärken und Schwächen beim Festgeld der Opel Bank

Die Eröffnung des Festgeldkontos ist mit dem Erhalt eines kostenlosen Tagesgeldkontos verbunden. Dieses Konto dient als Verrechnungskonto und Einlagen werden aktuell mit 0,15 Prozent pro Jahr verzinst. Der Anleger hat die Wahl bei mehrjähriger Festgeldanlage, ob er die Festgeldzinsen auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben haben möchte oder ob sie auf dem Festgeldkonto verbleiben und mitverzinst werden. Eine automatische Verlängerung gibt es nicht, was dem Kunden das Beachten irgendwelcher Kündigungsfristen erspart. Zum Ablauf des Vertrages wird das Festgeldguthaben inklusiver Zinsen auf das Tagesgeldkonto überwiesen.

Kein Video-Ident-Verfahren oder digitaler Vertrag nutzbar

Opel Bank Festgeld Erfahrungen sind nicht generell positiv, denn die Kundenverifizierung per Post-Ident ist nicht neuester Stand der Technik. Die Online-Legitimierung per Video-Chat bequem zu Hause wird von zahlreichen Geldinstituten angeboten. Einige Banken gehen sogar noch weiter und offerieren vollständig digitalisierte Bankprodukte. Dank der digitalen Unterschrift lässt sich der Kontoeröffnungsprozess ohne Postweg komplett online erledigen. Eine weitere Schwäche des Festgeld-Angebotes sind die Zinsen. Mit 0,50 Prozent bei zwei- und dreijähriger Laufzeit oder 0,25 Prozent bei Opel Bank Festgeld 1 Jahr bewegen sich die Zinsen im Vergleich zur Konkurrenz höchstens im Durchschnitt. Einige andere Banken sehen zudem neben höheren Zinsen eine geringere Mindesteinlage und eine kürzere Laufzeit vor.

Fragen zum Tagesgeldangebot der Opel Bank

Kann ich eine Festgeldanlage vor Vertragsende verlängern?

Eine automatische Verlängerung von Festgeld ist nicht vorgesehen. Der Kunde erhält rund vier Wochen vor Vertragsende ein Prolongationsangebot übermittelt. Unter dem Menüpunkt „Geldanlagen/Festgeld verlängern“ lässt sich eine Verlängerung erreichen. Der Auftrag wird per mTan Eingabe bestätigt. Dank der Bestzinsgarantie wirkt sich ein bis Vertragsbeginn steigender Zinssatz auf den tatsächlichen Festgeldzins aus. Umgekehrt ist das nicht der Fall.

Wie kann ich mein Festgeldkonto auflösen?

Ein Festgeldkonto kann zum Ende der Laufzeit aufgelöst werden. Ohne Verlängerungsauftrag überweist die Opel Bank das festgeldguthaben auf das Tagesgeldkonto. Der Festgeldvertrag endet damit. Eine Kündigung vor Laufzeitende ist nicht bzw. nur in Ausnahmefällen möglich.

Haben Neu- und Bestandskunden beim Festgeld gleiche Vorteile?

Gegenwärtig macht die Opel Bank keinen Unterschied zwischen Neu- und Bestandskunden. Sowohl beim Tagesgeld als auch bei Festgeld gelten für alle Kunden die gleichen Konditionen. Die Bank behält sich das Recht vor, die Festgeld Zinsen frei zu gestalten. Mitunter können Neukunden bei zeitlich begrenzten Aktionen Extrazinsen profitieren. Über die genauen Details informiert die Bank im Nachrichtenteil und auf ihrer Webseite.

Opel Bank Kundenservice

Der Kundensupport der Opel Bank steht bei Fragen zur Verfügung

Fazit zum Opel Bank Festgeldkonto: Zinserträge sind kaum mehr als durchschnittlich

Beim Opel Bank Festgeld handelt es sich nicht um besonders empfehlenswertes Angebot. Die Zinsen haben gerade mal so durchschnittliches Niveau. Bei 0,25 Zinsen pro Jahr gibt es beim einjährigen Festgeld kaum nennenswert Geld zu verdienen. Etwas besser sehen die 0,50 Prozent beim zwei und dreijährigen Festgeld aus. Von den Spitzenangeboten sind diese Konditionen weit entfernt, denn ein Prozent und mehr sind möglich.

Kunden der Opel Bank können weder ein Girokonto noch weitere Bankdienstleistungen nutzen. Da die meisten Verbraucher bei ihrer Hausbank ein Girokonto besitzen und häufig auch Zugang zum Tagesgeld und Festgeld haben, sind die niedrigen Opel Bank Festgeldzinsen kein Grund zur Festgelderöffnung bei der Autobank.

Für sicherheitsbewusste Anleger ist die Opel Bank mit der gesetzlichen Einlagensicherung von bis zu 100.000 Euro je Kunde sicherlich ein Kandidat. Das gute Renommee der deutschen Bank sollte vermögendere Verbraucher nicht davon abhalten, höhere Beträge anzulegen. Allerdings bieten einige deutsche Banken Absicherung der Kundeneinlagen von einer Million Euro und mehr. Bei der Opel Bank sind diejenigen Verbraucher gut aufgehoben, die Bedarf an hochwertigen und günstigen Finanzierungsleistungen und Leasing haben.

Für moderne User ist die Opel Bank mit ihrer altmodischen Post-Ident-Legitimation kaum erste Wahl. Insofern passen die durchschnittlichen Zinsen zum Bankverständnis. Bank heute sieht anders aus.

opel_bankJetzt zur Opel Bank