Pfandkredite Test: Testsieger im Online Vergleich 2017

Pfandkredite zählen zu dem ältesten Finanzierungsmodell seit Menschengedenken. Egal ob der Pfand in Form von Menschen, Werkzeugen oder Schmuck hinterlassen wurde, am Ende musste eine bestimmte Leistung erbracht werden um das Pfand zurück zu erhalten. Seither hat sich an dem Prinzip des Pfands nicht viel verändert. Da Pfandkredite jedoch zumeist aus einer Notlage heraus aufgenommen werden, gibt es in Deutschland zum Schutz des Kreditnehmers einige gesetzliche Regelungen. Im Folgenden können Sie nachlesen um welche Regelungen es sich dabei handelt und wo die Spielräume für die Anbieter liegen. Mit kleinen Schritten erobert auch die Online-Welt den Pfandmarkt und setzt ihn so in ein neues Licht, fernab von Hehlerware und verzweifelten Kreditnehmern.

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 1. Quick-Facts für einen einfachen Pfandkredite Vergleich
  • 2. Inhaltsverzeichnis der Testberichte
    • iPfand
    • Valendo
  • 3. Die Testsieger des Pfandkredite Tests
  • 4. Die Verbraucher-Checkliste zum Pfandkredite vergleichen
    • Der Rückkauf mit Fristen, Kosten und Flexibilitäten
    • Die Pfandgebühren ab 300 Euro Beleihungskredit
    • Der zusätzliche Service vom Transport bis zum Fern-Pfand
    • Die Sicherung der Wertobjekte
    • Die Verkaufsoptionen mit und ohne Vertragswechsel
  • 5. Marktüberblick – Dem Kinderschuh noch nicht entwachsen
  • 6. Marktausblick – Ein Klassiker mit Kampfgeist
  • 6. Zusammenfassung – Ein kleiner Markt mit viel Potenzial

Themenübersicht:

1. Quick-Facts für einen einfachen Pfandkredite Vergleich

  • Pfandkredite unterliegen gesetzlichen Regelungen hinsichtlich ihrer Konditionen.
  • Bis zu einem Kredit von 300 Euro unterliegen die Pfandgebühren der Pfandleihverordnung.
  • Der Zinssatz für einen Pfandkredite beträgt 1 Prozent.
  • Um einen Pfandkredit zu erhalten muss ein Wertobjekt als Pfand hinterlegt werden.
  • Bei einigen Anbietern sind Pfandleihen auch ohne die Umlagerung der Wertobjekte möglich.
  • Viele Pfandleihhäuser bieten auch den kostenlosen Transport der Wertobjekte an.
  • Die Pfandobjekte sollten bei Übergabe an das Pfandleihhaus transport- und haftpflichtversichert sein.
  • Der Beleihungswert liegt immer unterhalb des Marktwertes.
  • Der Marktwert wird von zugezogenen Experten der Pfandhäuser bestimmt.
  • Bonitäten oder Schufa-Abfragen der Kreditnehmer sind bei Pfandkrediten irrelevant.
  • Es gibt keine Regulierungen durch die BaFin und Einlagensicherungen sind auch nicht nötig und möglich.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt offiziell drei Monate, kann aber auch vorzeitig durch den Kreditnehmer beendet werden.
  • Erfolgt keine Zahlung der Kreditgebühren oder Rückzahlung des Kredits müssen die Pfandobjekte innerhalb von zwei bis sechs Monaten verwertet werden.
  • Die meisten Pfandhäuser bieten neben einem Pfandkredit auch den Verkauf von Wertobjekten an.
  • Bei einer Verwertung erhält der Kunde den Überschuss aus dem Verkauf. Ist dieser unauffindbar geht das Kapital in den Besitz der zuständigen Behörde über.

2. Inhaltsverzeichnis der Testberichte

iPfand

iPfand ist mit über 30 Pfandhäusern in ganz Deutschland vertreten. Das Pfandhaus zeichnet sich vor allem durch seine hohe Flexibilität aus. Die Kunden können ihre Verträge jederzeit verlängern oder beenden. Die Verwertung erfolgt erst nach einer Rückzahlungsfrist von fünf Monaten.

Valendo

Bei Valendo handelt es sich um ein Online-Pfandhaus ohne Filialgeschäft. Valendo bietet neben den Pfandkrediten auch noch Depot- und Verkaufskredite an. Die Verwertung der Pfandobjekte erfolgt unmittelbar bei Rückzahlungsproblemen. Die Pfandgebühren übersteigen auf keinen Fall 3 Prozent.

JETZT KREDITANGEBOT ANFORDERN

3. Die Testsieger des Pfandkredite Tests

In der Kategorie Kundenfreundlichkeit und Flexibilität hat iPfand eindeutig die Nase vorn. Das Pfandhaus gewährt den Kunden eine Rückzahlungsfrist von fünf Monaten ehe sie ihrer gesetzlichen Verpflichtung einer Verwertung nachkommen. Die Kreditverträge können einfach, schnell und unbürokratisch durch die Zahlung der Monatsgebühr verlängert werden. Außerdem ist iPfand durch die vielen Pfandhäuser in ganz Deutschland für persönliche Beratungen zugänglich.

Die Startseite von iPfand

Der Pfandkredit bei iPfand überzeugt durch Flexibilität

  • Rückzahlungsfrist von 5 Monaten
  • Unkomplizierte Vertragsverlängerung
  • Persönliche Beratung vor Ort

Andererseits überzeugt das Pfandhaus Valendo durch seine niedrigen Gebühren von maximal 3 Prozent und seinen guten Service. Der Service drückt sich zum einen in der inkludierten Transport- und Haftpflichtversicherung aus, zum anderen können hier auch Depot- oder Verkaufskredite aufgenommen werden. Bei den Depotkrediten können wertvolle, aber sperrige Gegenstände auch ohne eine physische Umlagerung verpfändet werden. Bei Verkaufskrediten erhält der Kreditnehmer bereits bei Vertragsabschluss 70 Prozent des geschätzten Verkaufswertes ausgezahlt. Dadurch kommt es nicht zu voreiligen und unüberlegten Verkäufen. Die Höhe der Beleihungssumme wird innerhalb von 24 Stunden bekannt gegeben.

  • Maximal 3 Prozent Pfandgebühren
  • Inkludierte Transport- und Haftpflichtversicherung
  • Bearbeitung und Bewertung innerhalb von 24 Stunden

4. Die Verbraucher-Checkliste zum Pfandkredite vergleichen

Der Rückkauf mit Fristen, Kosten und Flexibilitäten

Es gibt die gesetzliche Regelung, dass eine Verwertung innerhalb von zwei bis sechs Monaten zu erfolgen sofern der Kunde nicht mehr seinen Verpflichtungen nachkommt. Beginnt diese Frist bereits bei Vertragsbeginn kann das bedeuten, dass die Verwertung eingeleitet wird, sobald die Kreditgebühren nicht mehr gezahlt werden.

Andere Anbieter, wie iPfand, legen die Regelung hingegen so aus, dass die Rückzahlungsfrist erst mit der ersten offenen Gebührenzahlung beginnt. Entscheidend ist dabei, welches Pfandleihhaus dem Kunden die meiste Zeit einräumt. Dieses Kriterium kann zu einer rationalen Entscheidung im Pfandkreditvergleich beitragen. Je länger die Fristen und je flexibler die Möglichkeiten einer Vertragsverlängerung sind, umso besser.

Die Rückkaufsumme beläuft sich in jedem Fall nur auf die Beleihungssumme, die Zinszahlungen pro Monat und die monatliche Pfandgebühr. Sollte ein Pfandleihhaus zusätzliche Gebühren verlangen, kann dies als Ausschlusskriterium gewertet werden. Der Rückkauf ist bei Pfandkrediten immer ein sensibles Thema. Für elektronische Geräte gelten zum Beispiel zeitliche Einschränkungen. Während Kunstobjekte oder Edelmetalle tendenziell im Zeitverlauf an Wert zunehmen, nimmt die aktuelle Kollektion eines Designers, eines Automobilherstellers oder eines Herstellers von Elektrogeräten im Zeitverlauf zunächst ab.

So greifen einige Pfandleihhäuser darauf zurück solche Dinge nur für drei Monate zu beleihen. Eine Vertragsverlängerung kann nur dann stattfinden, wenn ein Teil des Kredits zurückgezahlt wird, da gerade bei Elektrogeräten, wie iPhones oder Tablets bereits innerhalb weniger Monate ein akuter Wertverlust eintritt. Würde es zu einer Verwertung des Pfandobjektes kommen, besteht die Gefahr, dass der Pfandleiher noch nicht mal seine Bedürfnisse gedeckt bekommt. Bei Edelmetallen oder Luxusuhren tritt dieses Phänomen gar nicht oder nicht in solche einem starken Ausmaß auf.

Die Startseite von Valendo

Valendo hat eine Gebührenobergrenze von 3 Prozent

Die Pfandgebühren ab 300 Euro Beleihungskredit

Bis zu einem Beleihungskredit von 300 Euro sind die Pfandgebühren in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Entsprechend der Höhe des Pfandkredits sind sie von 1 Euro bis 6,50 Euro pro Monat gestaffelt. Ab einer Beleihungssumme von 300 Euro ist frei verhandelbar wie hoch die Gebühren für einen Pfandkredit sind. Möchte man Pfandkredite miteinander vergleichen ist es daher immer wichtig ein Angebot bei verschiedenen Pfandhäusern einzuholen.

Es gibt Anbieter die bereits in ihre Pfandkredite Angebote einfließen lassen, dass sie eine Obergrenze bei den Gebührenbeträgen haben. Andere Anbieter äußern sich gar nicht dazu. Da es für einen einfacheren Online Pfandkredite Vergleich leider keine Kreditrechner gibt, die schnell zu Rate gezogen werden könnten, ist ein tatsächlicher Vergleich der Pfandgebühren ein bisschen mühselig.

Wie hoch die Gebühren sind wird von Fall zu Fall entschieden und hängt in erster Linie von der Qualität des Pfandobjektes und der Höhe des Beleihungskredits zusammen. Immerhin muss man die Beleihungsgrenzen des Pfandhauses nicht ausschöpfen, sondern kann auch einen geringeren Betrag ausleihen. In dem Fall dürften die Gebühren sich bei den meisten Pfandleihhäusern verringern, da nur ein geringes Risiko besteht, dass es zu Verlusten kommt.

Bei Pfandkrediten herrschen andere Bewertungskriterien als bei normalen Krediten. Hier steht das Pfandobjekt im Mittelpunkt der Betrachtung. Für die Höhe der Pfandgebühr ist es völlig irrelevant ob der Kreditnehmer negative Schufa-Einträge, eine schlechte Bonität hat und wie die Chancen stehen, ob der Verpfändende den Kredit auch tatsächlich in Gänze zurückzahlen kann. Allein der Marktwert und die Wiederverkaufschancen nehmen Einfluss.

JETZT KREDITANGEBOT ANFORDERN

Der zusätzliche Service vom Transport bis zum Fern-Pfand

Die zusätzlichen Service-Angebote sind zwar nicht maßgeblich für die Qualität eines Online Pfandhauses, können aber wesentlich zur Entscheidungsfindung beitragen. Hier haben die Pfandhäuser die verschiedensten Möglichkeiten um die Gunst ihrer Kunden zu ringen. Um einen Online Pfandkredite Vergleich durchzuführen greifen immer mehr Interessenten darauf zurück die Transportangebote zu vergleichen.

Gerade im Online Handel ist der Transport ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Dies gilt auch für Online-Pfandkredite. Die Pfandobjekte müssen schließlich irgendwie zum Pfandhaus gelangen. Um dem Kunden den Versand so angenehm wie möglich zu gestalten, arbeiten viele Pfandhäuser mit Transportunternehmen zusammen, die einen professionellen Bring- und Abholservice garantieren.

ChecklisteAls einen weiteren Service kann die Option des Verkaufs der Objekte betrachtet werden. Damit ist nicht die Verwertung auf öffentlichen Auktionen nach Ablauf der Rückkauffrist gemeint. Ferner wird das Pfandobjekt nicht beliehen, sondern anderen Kunden zum Kauf angeboten. Dabei kann es auch zu sogenannten Verkaufskrediten kommen. Dabei erhält der Kunde bereits bei Vertragsabschluss einen Teil des geschätzten Marktwertes ausgezahlt. Der tatsächliche Verkauf findet aber erst zu einem späteren Zeitpunkt statt. Mit dem endgültigen Verkauf des Wertobjektes erhält der Kunde schließlich den Restbetrag ausgezahlt.

Außerdem ermöglichen einige Pfandhäuser ihren Kunden die Möglichkeit ihre Tresorräume als Lagerungsorte zu nutzen. Gerade auf Reisen kann der heimische Tresor für viele Menschen als nicht ausreichend eingeschätzt werden. Da greifen einige Menschen auf ein Pfandhaus zurück um ihre Wertgegenstände vorübergehend einzulagern. Hier muss dann lediglich eine Nutzungsgebühr gezahlt werden, die sich nach der Lagerungsdauer und dem Umfang richtet. Zinsen müssen hier natürlich nicht gezahlt werden.

Die Sicherung der Wertobjekte

Die Tatsache, dass in einem Pfandleihhaus Wertobjekte gelagert werden, lockt natürlich auch Personen mit krimineller Energie an. Um sich vor Übergriffen aus diesen Personenkreisen zu schützen, sollten die Wertobjekte mit besonders strengen Sicherheitsvorkehrungen geschützt werden. Daher kann deren Sicherung auch als ein wesentliches Qualitätsmerkmal im Pfandkredite Vergleich gewertet werden.

Dazu zählen neben alarmgesicherten Tresorräumen mit Videoüberwachung auch der sichere Transport, sowie eine angemessene Lagerung. Während Schmuckstücke und Goldbarren relativ wenig Aufwand bedürfen, sieht es bei Automobilen schon anders aus. Gerade bei längerer Beleihungsdauer brauchen solche Objekte besonderer Pflege. Auch Kunstobjekte in Form von Gemälden oder Büchern benötigen ein besonderes Raumklima und können nicht einfach in einem feuchten Lagerraum aufbewahrt werden.

Pfandhäuser, die diesen besonderen Ansprüchen nicht gerecht werden können, bieten hier auch gerne den Depotkredit oder die „Fern“-Verpfändung an. Dabei müssen die Pfandobjekte nicht zwingend den Lagerungsort wechseln, sondern gehen nur rechtlich in den Bestand des Pfandhauses über. In der Regel befinden sich derartige Objekte auch nicht in unmittelbarer Nähe des Eigentümers, sondern werden an anderen Orten gelagert.

Für alle Pfandobjekte, die in den Besitz des Pfandhauses überführt werden, muss der Transport einer besonderen Sicherung unterliegen. Hier spielen auch Transport- und Haftpflichtversicherungen eine Rolle. Diese können bereits inkludiert sein oder zusätzlich berechnet werden. Daher sollten solche Positionen unbedingt bei einem Pfandkredite Preisvergleich Berücksichtigung finden.

Die Checkliste von Kredittestsieger.org

Kredittestsieger.org stellt eine Checkliste zum Kreditvergleich zur Verfügung

Die Verkaufsoptionen mit und ohne Vertragswechsel

Pfandhäuser bieten neben der Beleihung von Wertobjekten zumeist auch noch den Verkauf der Objekte an. Auch wenn daran kein primäres Interesse bestehen sollte, kann eine Berücksichtigung dieser Fakten im weiteren Verlauf eines Pfandkreditvertrages entscheidend sein. Sollte man widererwarten nicht in der Lage sein den Kredit zurück zu zahlen, gibt es mehrere Optionen. Entweder lässt man die Rückkauffrist verstreichen, es kommt zu einer öffentlichen Versteigerung, bei der die Forderungen des Pfandhauses befriedigt werden und ein eventueller Überschuss an den Kreditnehmer ausgezahlt wird oder man ändert den Pfandkredit in einen Verkaufsvertrag.

Findet eine Änderung der Vertragsverhältnisse statt, so versucht das Pfandleihaus einen Käufer zu finden. Je nach den Regelungen des Pfandhauses kann es auch unmittelbar zu weiteren Auszahlungen kommen. Dann wird der oben bereits erwähnte Verkaufskredit in Kraft gesetzt. Hier werden tendenziell höhere Beträge ausgezahlt als bei einer Beleihung. Nach Möglichkeit sollte es bei Vertragsänderungen nicht zu zusätzlichen Kosten kommen. Auch solche Dinge müssen in einem Pfandkredite Vergleich berücksichtigt werden.

5. Marktüberblick – Dem Kinderschuh noch nicht entwachsen

Die Pfandhäuser, die sich derzeit auf dem Markt befinden, betreiben ihre Geschäfte vorwiegend als Filialgeschäft. Zumeist ist zwar auch ein Online-Auftritt vorhanden, diese sind aber oft auch ausbaufähig. Im Vergleich fällt auf, dass diese Pfandhäuser keiner großen Kette angehören, sondern für sich allein kämpfen. Es gibt zwar einen Dachverband der Pfandhäuser, trotzdem kämpfen die Pfandhäuser allein auf dem Markt.

Derzeit gibt es nur ein Pfandhaus, das sich allein auf den Online-Handel spezialisiert hat. Größere Pfandhausketten haben ihren Online-Handel entsprechend ausgebaut und können mit den Pfandkredite Angeboten des Online Pfandhauses konkurrieren. Dabei muss man allerdings berücksichtigen, dass das Interesse vorwiegend bei Krediten über 300 Euro liegt. Erst hier beginnt auch der eigentliche Konkurrenzkampf hinsichtlich Gebühren, Service und Zusatzleistungen.

Da ab einer Beleihungssumme von 300 Euro die Gebühren frei verhandelbar sind, können die Pfandhäuser genau hier in ihrem Konkurrenzkampf ansetzen. Zudem ist auch die Beförderung der Wertobjekte ein wichtiges Kriterium beim Pfandkredite vergleichen und zählt zu den wenigen Konditionen bei denen sich ein Alleinstellungsmerkmal herausarbeiten lässt. Auch der Rundum-Sorglos-Service ist zwar in der Entwicklung, hat aber durchaus noch Ausbaupotenzial.

Im Grunde steckt der Markt für Online-Pfandkredite noch in den Kinderschuhen und ist gerade erst dabei sich zu entwickeln. Für die breite Masse sind die Pfandhäuser vor Ort nach wie vor die Anlaufstelle. Die Online-Anbieter betreten gerade erste Wege um den Pfandkredit auch für Unternehmer und Selbstständige attraktiv darzustellen. So wird allmählich aus dem Arme-Leute-Kredit eine konkurrenzfähige Alternative auf dem Finanzmarkt.

JETZT KREDITANGEBOT ANFORDERN

6. Marktausblick – Ein Klassiker mit Kampfgeist

VerbrauchertippsDie Pfandhäuser haben inzwischen entdeckt, dass neben dem Alltagsgeschäft in der Filiale auch der Pfandkredit über das Internet sehr lukrativ ist. Daher ist anzunehmen, dass sich das Angebot noch weiter ausbreiten wird. Mit einem größeren Angebot steigt der Konkurrenzdruck, welches aus Sicht des Kunden immer als positiv zu bewerten ist. Aufgrund der gesetzlichen Regelungen hinsichtlich des Zinssatzes von 1 Prozent und der Gebührenstruktur bis zu einem Pfandwert von 300 Euro, wird sich das Geschäft vornehmlich den Großkunden zuwenden.

Damit wird sich auch das Marketing entscheidend ändern. So ist durchaus vorstellbar, dass zunehmend Unternehmen und Freischaffende für den Abschluss von Pfandkrediten umworben werden. Auch das damit unvermeidliche Verkaufsgeschäft wird weiter ausgebaut. Das hat auch für den Otto-Normal-Verbraucher Vorteile. Sinkende Preise und besserer Service wirken sich am Ende auf alle Kunden aus.

Die klassischen Pfandhäuser werden aber auch weiterhin Bestand haben. Gerade für die alltäglichen Kleinbeträge wird es immer Bedarf geben und die Nachfrage ist dementsprechend groß. Vielleicht wird es Anbieter geben, die auch dieses Geschäft über Online-Portale abwickeln. Ob diese sich dann allerdings einen guten Service leisten können, bleibt abzuwarten. Hier werden Transport und Absicherung dann mit Sicherheit im Ermessen des Kunden liegen.

6. Zusammenfassung – Ein kleiner Markt mit viel Potenzial

Insgesamt ist es ratsam diese Branche im Auge zu behalten. Die bestehenden Optionen sind bei weitem noch nicht ausgeschöpft und tendenziell bestehen noch zahlreiche Möglichkeiten das Geschäft zu beleben und auszubauen. Das derzeitige Angebot für Online Pfandkredite ist recht übersichtlich. Die Internetauftritte werden von den meisten Pfandhäusern nur als Werbeflächen genutzt. Ein richtiges Geschäft machen bislang nur die bereits vorgestellten Pfandhäuser iPfand und Valendo. Insofern ist ein Vergleich dieser beiden Anbieter auch nicht allzu aufwendig.

Im Pfandkredite Test konnte iPfand mit kundenfreundlicheren Rückzahlungskonditionen überzeugen. Auch weist das Unternehmen eine enorme Flexibilität hinsichtlich Vertragsverlängerungen und Vertragsänderungen auf. Valendo tritt hingegen äußerst transparent bei der Preisgestaltung auf. So ist bereits im Vorfeld klar, dass die Pfandgebühren 3 Prozent nicht übersteigen werden. Außerdem ist in dem Transportservice die Transport- und Haftpflichtversicherung inkludiert.

Bei den oben genannten Kriterien konnte kein klarer Testsieger gekürt werden. Hier gilt es individuell abzuwägen welche Qualitätsmerkmale am wichtigsten sind. Herrscht Unsicherheit über die Rückzahlungsmöglichkeiten sollte eher ein Pfandkredit bei iPfand abgeschlossen werden. Ist man hingegen darauf aus sich den Pfandkredit so seriös und dabei so günstig wie möglich auszahlen zu lassen, siegt Valendo. Die gesetzlichen Regelungen gelten in Deutschland für alle Pfandhäuser.

7. Weitere Angebote auf kredittestsieger.org

FAQsNatürlich hat man bei kredittestsieger.org nicht nur die Möglichkeit sich mit dem Thema Pfandkredite Test auseinanderzusetzen. Die Welt der Kredite ist umfangreich und wird zunehmend größer. Kredittestsieger.org versucht den Verbrauchern einen Überblick über die verschiedenen Kreditformen und auch über deren Anbieter zu geben. Hier geht es nicht darum die Spreu vom Weizen zu trennen, sondern den Weizen zu finden, der am besten zum Verbraucher passt. So kann ein und derselbe Anbieter für den einen Kunden perfekt passen und den nächsten Verbraucher übervorteilen.

Ist ein Kredit notwendig sollte man sich zunächst über einige Dinge im Klaren sein. Hierzu zählen die individuellen Gegebenheiten, wie:

  • Wofür wird der Kredit benötigt?
  • Wie hoch muss der Kredit sein?
  • Wie hoch können die monatlichen Rückzahlungsraten sein?
  • Wie lange wird die Kreditlaufzeit bei den gegebenen Bedingungen sein?
  • Besteht ein regelmäßiges Einkommen, Selbstständigkeit, Arbeitslosigkeit, etc.?

Die Beantwortung dieser Fragen hilft bereits einige Kreditformen auszusortieren. So wird ein Arbeitsloser keinen Unternehmenskredit beantragen können und ein Unternehmer wird bei Immobilienkrediten keine Chance auf positive Rückmeldungen haben. Die Feinheiten, wie Höhe und maximale monatliche Belastbarkeit spielen beim Vergleich der einzelnen Anbieter eine Rolle. Hier hilft bereits der Kreditrechner von Kredittestsieger.org ein enormes Stück weiter.

Der Kreditrechner bei Kredittestsieger.org

Mit dem Kreditrechner kann eine Vorauswahl getroffen werden

Sie können bequem den gewünschten Kreditbetrag, die Kreditlaufzeit und den Verwendungszweck eingeben. Kredittestsieger.org erstellt ein Ranking anhand der Höhe des effektiven Jahresszinsen und der monatlichen Rate. Weitere Details über die Anbieter können Sie dann in den Erfahrungsberichten nachlesen. Hier gibt es auch noch interessante Informationen zu den minimalen und maximalen Kreditbeträgen, den Laufzeiten und vor allem zu möglichen zusätzlichen Kosten.

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit um eine wohl durchdachte Entscheidung für oder gegen einen Anbieter zu treffen. Hier bietet neben den Erfahrungsberichten auch die Checkliste eine große Hilfestellung. Dabei sollten sie allerdings auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass Sie als Kunde für den einen oder anderen Anbieter nicht als attraktiver Kunde gelten. Um einen objektiven Vergleich der Konditionen durchführen zu können, müssen im finalen Schritt die präferierten Anbieter mit exakt denselben Daten angefragt werden. Nur so ist eine rationale Entscheidung möglich.
JETZT KREDITANGEBOT ANFORDERN