Maxda Sofortkredit: Kredit in 2 Minuten

Maxda Testergebnis Immer öfter stolpert man über den Begriff Maxda Sofortkredit. Bekannt wurde dieser besonders durch verschiedene Privatsender wie Sat1, ProSieben, RTL, auf denen die Werbung lief. Was verbirgt sich aber konkret hinter dem Angebot? Welche Menschen profitieren vom Maxda Sofortkredit? Um diese und noch mehr Fragen zu diesem Thema zu beantworten, haben wir den folgenden Beitrag für Sie zusammengestellt.

Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot des Maxda Sofortkredites? Unser Maxda Sofortkredit Test verrät es!

1. Der Maxda Sofortkredit auf einen Blick

Kreditanfragekostenlos und unverbindlich
Bearbeitungszeitbesonders kurz
Kredithöhe3.000 bis 250.000 Euro
Sonderzahlungenjederzeit möglich
Vorzeitige Ablösungmöglich
Auszahlunginnerhalb weniger
Scoringmit und ohne Schufa möglich
Formklassischer Ratenkredit

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • 2. Maxda Sofortkredit – was verbirgt sich hinter dem Unternehmen?
  • 3. Kundenfreundliches Handling
  • 4. Maxda Sofortkredit – diese Voraussetzungen müssen erfüllt werden
  • 5. Maxda Sofortkredit – Vor- und Nachteile des Angebots
    • Vorteile:
    • Nachteile:
  • 6. Maxda Sofortkredit: Wann ist er eine sinnvolle Lösung?
  • 7. 7 Tipps & Tricks für Ihren MAXDA Sofortkredit
  • 8. Fazit: Oft schnell und unkompliziert

Themenübersicht:

2. Maxda Sofortkredit – was verbirgt sich hinter dem Unternehmen?

Verbrauchertipps Der Maxda Sofortkredit wird von der Maxda Darlehensvermittlungs GmbH vergeben. Dabei handelt es sich um ein deutsches Unternehmen mit dem Sitz in Speyer. Entgegengesetzt der gängigen Meinung vergibt Maxda nicht direkt Kredite, sondern vermittelt sie an Antragssteller. Kunden wenden sich als erstes an Maxda, damit sie die passende Bank für sie findet. Dabei greift die Darlehensvermittlungsgesellschaft auf einen großen Pool von verschiedenen Anbietern zurück, um das richtige Angebot für Sie zu finden. Der Vorteil besteht darin, dass Sie sich nicht einzeln bei den verschiedenen Banken bewerben müssen, sondern nur aus den passenden Angeboten auswählen. Damit sparen Sie sich jede Menge Zeit und Nerven.

Kreditantrag

Sofortkredit genehmigt

Maxda vermittelt verschiedene Kreditvarianten an seine Kunden, so gehören dazu unter anderem klassische Ratenkredite, Hypothekendarlehen und Beamtendarlehen. Eine Besonderheit sind aber auch die Maxda Sofortkredite, denn diese können sogar schufafrei genehmigt werden. Auf diese Weise können auch Kredite aufgenommen werden, wenn es bereits negative Einträge in der Schufa gibt. Damit ist der Maxda Sofortkredit eine ideale Lösung für diejenigen, die nicht über umfassende finanzielle Sicherheiten verfügen.

3. Kundenfreundliches Handling

EmpfehlungMAXDA bietet extra für das Kernprodukt des Sofortkredites eine spezielle Beratungshotline für Ratsuchende an. Der Sofortkredit der MAXDA Darlehensvermittlungs GmbH gilt nicht nur als schnell, sondern auch als zinsgünstig und damit besonders kundenfreundlich. MAXDA stellt dem Kreditnehmer online einen kostenfreien Kreditrechner zur Verfügung, mit dem die 3 wesentlichen Eckpfeiler des MAXDA Sofortkredites, nämlich Kredithöhe, Laufzeit und Höhe der monatlichen Raten jeweils mit der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Antragstellers in Einklang gebracht werden können. Um zu einer ersten Aussage über einen Sofortkredit zu gelangen, benötigt MAXDA im Online-Formular zunächst lediglich Angaben zu Name, Anschrift, Geburtsdatum und Beruf. Selbstverständlich muss dabei auch die Höhe des verfügbaren monatlichen Einkommens angegeben werden. Es wird allerdings im Interesse einer besonders zügigen Bearbeitung des Kreditantrages empfohlen, auch die persönliche E-Mail-Adresse und die Handynummer an die Maxda Darlehensvermittlungs GmbH zu übermitteln.

4. Maxda Sofortkredit – diese Voraussetzungen müssen erfüllt werden

Kann der Maxda Sofortkredit an jeden vergeben werden? Wir zeigen Ihnen welche Bedingungen an die Finanzspritze geknüpft sind, damit Sie Ihr Geld auch schnellstmöglich erhalten können.

Wie bei allen Krediten gilt auch hier das Motto: Für einen Kredit müssen die Antragssteller 18 Jahre und älter sein. Kinder und Jugendliche sind also vom Maxda Sofortkredit ausgeschlossen. Da dies aber die übliche Bedingung für jeden Kredit ist, ist das Kriterium keine große Überraschung.

Zur Volljährigkeit kommt noch ein zweiter Aspekt hinzu – ein bestimmtes Grundeinkommen muss gesichert sein. Der Antragssteller muss nachweisen, dass er mindestens 850 Euro Nettoeinkommen erhält. Erst dann ist er für einen Maxda Sofortkredit geeignet. Sollte der dringende Bedarf für einen Kredit dennoch bestehen und die letzte Voraussetzung nicht erfüllt sein, haben Sie dennoch eine Ausweichmöglichkeit. In diesem Fall ernennen Sie einen Bürgen, der über die oben genannte Summe als Monatseinkommen verfügt oder ein entsprechendes Sparguthaben hat. In diesem Fall haben Sie die Chance auf einen Maxda Sofortkredit.

Der MAXDA Sofortkredit kann durch jedermann bequem, kostenlos und unverbindlich online beantragt werden. Es handelt sich dabei um ein besonders flexibles Kreditangebot, welches durch den Kreditnehmer je nach Wunsch und Bedarf genutzt werden kann. Diese große Flexibilität ist neben der Schnelligkeit der Kreditentscheidung und der Auszahlung der beantragten Summe das zweite Charakteristikum dieses Angebotes. Angebote für unterschiedliche Sofortkredite von MAXDA erhalten Antragsteller, entsprechende Bonität, Sicherheiten oder Bürgschaften stets voraus gesetzt, oft schon am selben Tag, an dem online die Kreditanfrage gestellt wurde. Den MAXDA Kredit sofort auszahlen lassen, dies eröffnet Möglichkeiten, um auch kurzfristig einmal eingetretene Liquiditätsengpässe überbrücken zu können!

MAXDA Sofortkredit ohne übliche Formularflut

Kommt ohne die sonst übliche Formularflut aus, Sofortkredit von MAXDA

5. Maxda Sofortkredit – Vor- und Nachteile des Angebots

Checkliste Die Entscheidung für einen Kredit ist keine einfache, weswegen Sie die negativen und positiven Aspekte genau abwägen müssen. Auch der Vergleich von mehreren Kreditangeboten [ Link zu Ratgeber Kreditkartenvergleich] ist ein wichtiger Weg für den Entscheidungsprozess. Ansonsten treffen Sie einen übereilten Entschluss, den Sie vielleicht im Nachgang bereuen. Auch wenn der Maxda Sofortkredit zahlreiche Vorzüge wie die Kundenbetreuung zu jeder Tageszeit und eine kostenlose Kreditanfrage bietet, müssen auch einige Stolperfallen beachtet werden. Dazu gehören zum Beispiel mögliche Vermittlungsgebühren und Provisionen, die Sie als Antragssteller übernehmen müssen. Damit Sie jedoch über alle Punkte von Maxda Sofortkredit informiert sind, haben wir die Vor- und Nachteile des Maxda Sofortkredits für Sie übersichtlich zusammengestellt.

Vorteile:

  • großer Kreditrahmen (von 3.000 – 250.000 Euro)
  • kostenlose, schnelle Kreditanfrage bei Maxda
  • günstige Konditionen bei Kreditvermittlung
  • kurze Bearbeitungszeit des Kreditantrags
  • Kreditvergabe ohne Verwendungszwecke
  • Service rund um die Uhr
  • kurze Bearbeitungszeit der Anträge

Nachteile:

  • Maxda Sofortkredit ist kein direkter Kredit vom Unternehmen, dieses handelt nur als Vermittler zwischen Kunde und Bank.
  • Bei einem Vertragsabschluss müssen Sie mit Gebühren und Provisionen für Maxda rechnen.
  • Es gibt keinen direkten Kontakt zu Maxda in Form einer Filiale. Der Austausch erfolgt verhältnismäßig unpersönlich über Außendienstmitarbeiter, das Internet oder Telefon.
  • Bei der unverbindlichen Kreditanfrage müssen Sie dennoch sensible und persönliche Daten eingeben.

Auch das Bankenblatt hat einen Testbericht zu den Krediten von Maxda erstellt. Hier finden Sie die Vor- und Nachteile noch einmal ausführlich erklärt.

Sofortkreditvertrag unterzeichnen

Auch für junge Leute möglich – Sofortkredite

6. Maxda Sofortkredit: Wann ist er eine sinnvolle Lösung?

Der Maxda Sofortkredit ist eigentlich ein sinnvolles Angebot für jede Lebenslage. Denn im Gegensatz zu den meisten Vermittlern und Anbietern, ist der Kreditrahmen deutlich höher. Hier ist der Spielraum zwischen 3.000 und 250.000 Euro. Damit kann der Kredit sowohl bei der Anschaffung neuer Sitzmöbel über einer wichtigen Reparatur bis hin zum Autokauf genutzt werden. Dank der Kreditvergabe ohne Verwendungszweck können damit sogar wichtige Rechnungen bezahlt oder Konten ausgeglichen werden. Aber nicht nur der Geldbetrag ist flexibel, Kunden können auch zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen: zwischen 12 und 120 Monaten entscheiden Sie wie viel und wie lange Sie den Maxda Sofortkredit abbezahlen können.

7. 7 Tipps & Tricks für Ihren MAXDA Sofortkredit

Verbrauchertipps

  1. Ihr MAXDA Sofortkredit ist an keinerlei Anlass oder Verwendungszweck gebunden!
  2. Je länger die Kreditlaufzeit, die sie auswählen, desto niedriger sind dabei jeweils die Monatsraten, da die Gesamtkreditsumme durch die Anzahl der Monate geteilt wird.
  3. Wenn sie auf niedrige Monatsraten bei Ihrem MAXDA Sofortkredit Wert legen, dann sollten Sie folglich möglichst lange Kreditlaufzeiten favorisieren!
  4. Die Ratenbuchung von Ihrem Referenzkonto erfolgt wahlweise entweder zum 1. oder zum 15. eines jeden Monats.
  5. Die Zinshöhe bei Ihrem MAXDA Sofortkredit ist dabei abhängig von diversen individuellen Faktoren, unter anderem von der Kreditlaufzeit und von Ihrer Bonität.
  6. Die Zinshöhe, einmal festgelegt, bleibt dann während der gesamten Laufzeit für Ihren MAXDA Sofortkredit fix und verändert sich nicht!
  7. Das Recht auf Soforttilgung und auf Sonderzahlungen wird Ihnen selbstverständlich bei dieser Variante durch die Maxda Darlehensvermittlungs GmbH eingeräumt!

8. Fazit: Oft schnell und unkompliziert

fazitDer MAXDA Sofortkredit wird von sogenannten Partnerbanken der Maxda Darlehensvermittlungs GmbH finanziert. Er garantiert Ihnen nicht nur die kurzfristige Verfügbarkeit von Bargeld nach einer kurzen Bearbeitungsfrist und einer kostenfreien und unverbindlichen Online-Beantragung. Sie erhalten auch größtmögliche Flexibilität und damit zugleich maximale Planungssicherheit für Ihr gesamtes künftiges wirtschaftliches Handeln. Den MAXDA Sofortkredit gibt es mit und auch ohne Einbindung der Schufa. Sofortkredite ohne Schufa kann MAXDA ermöglichen durch die Kooperationsbeziehungen mit spezialisierten Kreditbanken, welche Sofortkredite auch grundsätzlich ohne Schufa-Eintrag vergeben. Sofortkredite von MAXDA werden wahlweise per Überweisung auf ein Referenzkonto oder auch postbar in bar durch den Postboten ausgezahlt. Jeder Bürger, sofern er mindestens 18 Jahre alt ist und ein monatliches Nettoeinkommen von mindestens 850 Euro nachweisen kann, ist antragsberechtigt. Können Einkommens- oder Rentenbescheide nicht beigebracht werden, so ermöglicht ein solventer Bürge in vielen Fällen dennoch die Ausreichung eines MAXDA Sofortkredites. MAXDA präsentiert potentiellen Anfragern ein großes Angebot an verschiedenen Sofortkrediten für diverse verschiedene Lebenssituationen. Jeder Antragsteller kann sich bei Unsicherheit im Vorfeld durch die Experten der Maxda Darlehensvermittlungs GmbH unverbindlich beraten lassen.

Gerade für Menschen, die schon viele Absagen von mehreren Banken erhalten haben, ist der Maxda Sofortkredit eine gute Alternative. Denn bei dem Kreditvermittler erhalten auch „schwierige Fälle“ eine Chance, damit Sie aus dem finanziellen Engpass befreit werden oder sich einen lebenslangen Traum erfüllen können. Wenn Sie nach abwägen der positiven und negativen Aspekte immer noch das Gefühl haben, das Maxda Sofortkredit die richtige Lösung ist, sollten Sie sich auf jeden Fall ein unverbindliches Angebot vom Unternehmen holen. Fragen kostet ja schließlich nichts.

Bilderquellen:
– © empics – Fotolia.com #57826447
– © gzorgz – Fotolia.com #70527241
– Lupo / pixelio.de